Joby Griptight Mount
Joby Griptight Mount (Bild: Joby)

Joby Stativhalterung für Smartphones

Joby hat mit dem Griptight Mount eine Halterung vorgestellt, mit der Smartphones umklammert und auf ein Stativ gesetzt werden können. Durch einen Federmechanismus passt sich die Klammerung an Geräte mit einer Breite von 54 bis 72 mm automatisch an.

Anzeige

Verwacklungsfreie Film- und Videoaufnahmen können mit Smartphones kaum gemacht werden, wenn sie der Anwender in der Hand hält. Mit einer kleinen transportablen Stativhaltertung von Joby soll sich das ändern.

  • Joby Griptight Gorillapod Stand (Bild: Joby)
  • Joby Griptight Gorillapod Stand (Bild: Joby)
  • Joby Griptight Micro Stand (Bild: Joby)
  • Joby Griptight Mount (Bild: Joby)
  • Joby Griptight Mount (Bild: Joby)
  • Joby Griptight Mount (Bild: Joby)
  • Joby Griptight Gorillapod Stand (Bild: Joby)
  • Joby Griptight Mount (Bild: Joby)
  • Joby Griptight Gorillapod Stand (Bild: Joby)
  • Joby Griptight Micro Stand (Bild: Joby)
  • Joby Griptight Micro Stand (Bild: Joby)
Joby Griptight Gorillapod Stand (Bild: Joby)

Da das Griptight Mount zusammengefaltet werden kann, wenn es nicht benutzt wird, misst es 78 x 27 x 7 mm und auch sein Gewicht von 20 Gramm fällt kaum auf. In diese Umklammerung passen zahlreiche Smartphones wie Apples iPhone, das Samsung Galaxy S III, das Motorola Droid Razr und zum Beispiel auch das HTC Evo 4G sowie das Nokia Lumia 920. Mit der Innengummierung sollen Kratzer verhindert werden. Viele der Smartphones passen nach Angaben des Herstellers auch noch mit einer Hülle in die Halterung.

Auf der Unterseite des Griptight Mount befindet sich eine 1/4-Zoll-Stativbohrung. Damit lässt sich die Stativhalterung auf praktisch jeden Stativkopf und auch auf die Gorillapods mit ihren Kugelgelenkbeinen aufschrauben. Die Lösung kostet rund 20 US-Dollar.

Es gibt mit dem Joby Griptight Gorillapod Stand aber auch noch ein Paket, bei dem ein kleiner Gorillapod enthalten ist. Die gesamte Konstruktion ist dann 173 mm hoch und wiegt 67 Gramm. Joby verwies darauf, dass die Smartphone-Halterung mit dem Klammerstativ nicht nur zum Fotografieren und Filmen geeignet ist, sondern es zum Beispiel auch ermöglicht, das Smartphone als Navigationsgerät kopfüber am Innenspiegel des Fahrzeugs zu befestigen. Der Griptight Gorillapod Stand kostet rund 30 US-Dollar.

Eine weitere Kombination mit dem Griptight stellt der Micro Stand dar. Er ist letztlich auch ein Stativ, aber mit einer sehr geringen Höhe. Damit soll das Smartphone eher für Videokonferenzen oder zum Lesen auf dem Tisch ergonomisch positioniert werden können, ohne dass es der Anwender in der Hand halten muss. Der zusammenfaltbare Griptight Micro Stand wiegt 49 Gramm und ist 97 mm hoch. Er soll rund 30 US-Dollar kosten.


deutscher_michel 26. Okt 2012

..sowas hab ich schon seit langem.. ist nicht wirklich neu: http://www.amazon.de/gp...

Kommentieren



Anzeige

  1. Teamleiter E/E (m/w)
    MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Mannheim
  2. Projektleiter Software Standardisierung (m/w) Schwerpunkt Fördertechnik
    Dürr Systems GmbH, Bietigheim-Bissingen
  3. Product Manager Software (m/w)
    Kontron Europe GmbH, Augsburg
  4. Quality Engineer (m/w) (Division Payment & Risk)
    Wirecard Technologies GmbH, Aschheim near Munich

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. GTA V BIS 01.02. MIT VORBESTELLER-BONUS: Grand Theft Auto V [PC Download] mit Vorbesteller-Bonus bis 01.02.
    59,00€ (Vorbesteller-Preisgarantie) USK 18 - Release 24.03.
  2. The Elder Scrolls Online: Tamriel Unlimited (PC)
    14,99€ (ab dem 17. März kostenlos ohne Abo spielbar!)
  3. Metal Gear Solid V: Ground Zeroes - [PlayStation 4]
    15,07€ USK 18

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. iPhone

    Apple patentiert ansteckbares Gamepad und weiteres Zubehör

  2. KDE Plasma 5.2 erschienen

    Breeze ist überall

  3. Vorratsdatenspeicherung

    EU-Kommission plant keinen neuen Anlauf

  4. Microblogging

    Twitter führt Videofunktion und Gruppennachrichten ein

  5. Spionagesoftware

    Kaspersky enttarnt Regin als NSA-Programm

  6. Lunar-X-Prize

    Google zeichnet Mondfahrer aus

  7. Raumfahrt

    Lightsail segelt mit dem Sonnenwind um die Erde

  8. Nachfrage stagniert

    Foxconn will Arbeitskräfte abbauen

  9. 1 GBit/s

    Google Fiber kommt in vier weitere Städte

  10. Frontier Development

    Vom Weltall auf die Achterbahn



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Hör-Spiele: Games ohne Grafik
Hör-Spiele
Games ohne Grafik

IMHO: Zertifizierungen sind der falsche Weg
IMHO
Zertifizierungen sind der falsche Weg
  1. IMHO Video-Netzwerke sind die Plattenfirmen des 21. Jahrhunderts

Erpressung und Geldwäsche: Polizei kommt bei Cybercrime nicht hinterher
Erpressung und Geldwäsche
Polizei kommt bei Cybercrime nicht hinterher
  1. Malware BSI will Zwangstrennung infizierter Rechner vom Internet
  2. Cybercrime Trotz 300 Cyber-Ermittlern bleibt Aufklärungsquote gleich
  3. Cybercrime HP eröffnet Cyber-Abwehrzentrum in Böblingen

    •  / 
    Zum Artikel