Das Update auf Android 4.1.1 auf Jelly Bean wird in den USA verteilt.
Das Update auf Android 4.1.1 auf Jelly Bean wird in den USA verteilt. (Bild: Google)

Jelly Bean Erste Updates werden in den USA verteilt

Google hat damit begonnen, Android 4.1 alias Jelly Bean für das Galaxy Nexus in den USA zu verteilen. Das Update trägt die Versionsnummer 4.1.1.

Anzeige

Für das Galaxy Nexus HSPA+ in den USA werden gegenwärtig Updates auf Android 4.1.x alias Jelly Bean verteilt. Dieses Modell wurde auch in Europa beziehungsweise Deutschland verkauft. Wann das Update hierzulande verteilt wird, ist noch nicht klar. Die aktuelle Versionsnummer ist Android 4.1.1.

Laut Eintrag auf Google+ wird das Update über die nächsten Tage verteilt. Danach soll das Update noch im Juli 2012 auch für das Nexus S und die US-Version von Motorolas Xoom verteilt werden. Das Nexus-7-Tablet soll ebenfalls noch im Juli 2012 ein Update auf Android 4.1.1 erhalten.

Patentstreit um die Universalsuche

Im Patentstreit mit Samsung vor einem US-Gericht hatte Apple ein Verkaufsverbot für das Galaxy Tab 10.1 und das Galaxy Nexus erwirkt. Dabei ging es auch um ein Patent zur allgemeinen Suche. Google hatte beteuert, das Patent spiele unter Jelly Bean keine Rolle. Laut The Verge habe Google im aktuellen Update seine Suchfunktion nicht angepasst. Für das Galaxy Nexus wurde das Verkaufsverbot bis zur weiteren Entscheidung am morgigen Donnerstag, dem 12. Juli 2012, außer Kraft gesetzt.

Besitzer eines Galaxy S3 vom US-Anbieter Sprint haben unterdessen berichtet, ein Update schalte Googles universale Suche dort wieder aus. Nach einem Update lasse sich nur noch Googles Suche im Internet verwenden, nicht aber die Suche nach Kontakten auf dem Smartphone.

Google hatte auf seiner Entwicklerkonferenz das Galaxy Nexus und das Nexus 7 an die Anwesenden mit Android 4.1 verteilt. Welche Änderungen in Android 4.1.1 eingeflossen sind, ist noch unklar. Für internationale Versionen sollten Anpassungen nachgereicht werden, einige Funktionen seien vorerst nur in den USA erhältlich, darunter die Suche mit Knowledge Graph.


tomate.salat.inc 12. Jul 2012

doch offiziell und war auch überrascht. Als ich morgens am Zug die Musik anmachen...

chrulri 11. Jul 2012

http://www.androidmag.de/tipps/anleitung-android-4-1-jelly-bean-auf-dem-galaxy-nexus...

Nebucatnetzer 11. Jul 2012

Alles in allem würde ich sagen es ist schneller als 4.1. Die Animationen fühlen sich so...

bmaehr 11. Jul 2012

Wird auch schon hier verteilt, siehe www.android-hilfe.de Des weiteren ist der Download...

Kommentieren



Anzeige

  1. Client Solution Architect (m/w)
    PAY.ON AG, München
  2. Technical Consultant - ALFABET (m/w)
    ITARICON Digital Customer Solutions, Dresden
  3. Software Architekt Java (m/w) PSLife
    adesso AG, verschiedene Standorte
  4. Embedded Software Engineer (m/w)
    OMICRON electronics GmbH, Klaus (Österreich)

 

Detailsuche


Top-Angebote
  1. NEU: I Am Alive [Download]
    3,40€
  2. NUR BIS 9. JULI: Crucial-Arbeitsspeicher kaufen und bis zu 45€ Rabatt sichern
  3. JETZT VERFÜGBAR: Windows 10
    99,90€ (Home) oder 149,00€ (Pro)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Xbox One

    Windows 10 für Spieler und ein neues Halo

  2. #Landesverrat

    Justizminister Maas schmeißt Generalbundesanwalt raus

  3. Piranha Bytes' Elex

    Der Held hat einen Namen

  4. Stratolaunch Carrier

    Größtes Flugzeug der Welt soll 2016 erstmals starten

  5. Android-Schwachstelle

    Stagefright-Exploits wohl bald aktiv

  6. Steam VR

    Augmented Reality für die Zukunft, Virtual Reality für jetzt

  7. Physik-Engine

    Havok FX kehrt zurück

  8. King's Quest - Episode 1 im Test

    Lang lebe der Adventure-König

  9. Android-Verbreitung

    Anteil der Lollipop-Smartphones noch unter 20 Prozent

  10. Spielentwicklung

    Echtwelt-Elemente in Spielen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



In eigener Sache: Preisvergleich bei Golem.de
In eigener Sache
Preisvergleich bei Golem.de
  1. In eigener Sache News von Golem.de bei Xing lesen
  2. In eigener Sache Golem.de erweitert sein Abo um eine Schnupper-Version

Deep-Web-Studie: Wo sich die Cyberkriminellen tummeln
Deep-Web-Studie
Wo sich die Cyberkriminellen tummeln
  1. Identitätsdiebstahl Gesetz zu Datenhehlerei könnte Leaking-Plattformen gefährden

Kepler-452b: Die "zweite Erde", die schon wieder keine ist
Kepler-452b
Die "zweite Erde", die schon wieder keine ist
  1. Weltraumteleskop Kepler entdeckt Supererde in der habitablen Zone

  1. Re: Merkel ist eine gute Politikerin

    Schnarchnase | 21:55

  2. Re: Welche Krankenkassen machen denn da mit?

    krautkopp | 21:55

  3. Re: Auch wenn die Ermittlungen ein Skandal sind

    NeoTiger | 21:54

  4. Worauf willst du hinaus? <kt>

    Dr. WatsON | 21:52

  5. Finde ich gut.

    Darktrooper | 21:51


  1. 21:11

  2. 18:59

  3. 18:03

  4. 17:14

  5. 17:06

  6. 15:13

  7. 14:45

  8. 14:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel