Android 4.1 für das One X ist da.
Android 4.1 für das One X ist da. (Bild: HTC)

Jelly Bean Android 4.1 für HTCs One X und für Archos' 101 XS ist da

Sowohl HTC als auch Archos haben ein Update auf Android 4.1 alias Jelly Bean für ihre Geräte veröffentlicht. Das Android-Smartphone One X und das Android-Tablet 101 XS erhalten das Update, das einen Geschwindigkeitsschub für beide Geräte verspricht.

Anzeige

HTC hat in Deutschland mit der Verteilung des Updates auf Android 4.1 alias Jelly Bean für das One X begonnen. Das Update wird drahtlos verteilt, so dass es ein paar Tage dauern kann, bis alle Geräte beliefert sind. Zunächst werden wohl nur die Modelle mit dem Update bestückt, die nicht bei einem der vier deutschen Netzbetreiber gekauft wurden. In den kommenden Tagen sollen dann auch die Netzbetreiber nachziehen und das Update verteilen.

Android 4.1 für Archos 101 XS gibt es auch als Downloaddatei

Auch Archos verteilt Android 4.1 alias Jelly Bean für das 101 XS drahtlos in Deutschland. Es ist also auch dafür kein Computer erforderlich, um das Update einzuspielen. Wer das Update lieber per Computer einspielen will, kann sich das Update auf Archos' Webseite herunterladen. Archos wollte das Update auf Android 4.1 eigentlich schon seit Herbst 2012 anbieten. Wieso es nun erst im Dezember 2012 erschienen ist, ist unklar.

HTC will als Nächstes die One-Modelle S und XL mit Jelly Bean versorgen. Einen Terminplan dafür gibt es nicht, allerdings hat HTC durchblicken lassen, dass das One S das Update in Kürze erhalten wird. Es könnte also noch in diesem Jahr kommen. Zum Update für das One XL ist keine Terminplanung bekannt.

Seit Mitte November 2012 steht fest, dass die beiden HTC-Smartphones One V und Desire C kein Update auf Android 4.1 erhalten werden. HTC gibt als Grund an, dass der RAM in den Geräten nicht groß genug für Android 4.1 sei. Beide Modelle haben 512 MByte RAM. Allerdings läuft Android 4.1 durchaus auf Geräten mit 512 MByte RAM, wie etwa dem Nexus S von Google. Vermutlich belegt HTCs Sense-Erweiterung zu viel Speicher, weshalb der RAM dann nicht ausreichen würde.

Von HTC und Archos gibt es noch keine Infos zu Android 4.2

Weder Archos noch HTC haben bisher Pläne dazu genannt, welche Geräte ein Update auf das aktuelle Android 4.2 alias Jelly Bean erhalten werden.

Nachtrag vom 7. Dezember 2012, 9:11 Uhr

Die Deutsche Telekom will Android 4.1 für das One X im Januar 2013 verteilen. Dann erhalten das Update alle Besitzer eines One X, das bei der Telekom gekauft wurde. Ebenfalls im Januar 2013 ist dann das Update für das One S und das One XL von der Telekom geplant.


spambox 08. Dez 2012

Jeden Monat melden diverse News-Sites, dass HTC 'heute' mit der Verteilung des Updates...

LH 06. Dez 2012

Auch Google Now wurde verbessert. Dazu viele kleine Punkte, Bugfixe und co.

Kommentieren



Anzeige

  1. Document Management Consultant (m/w)
    Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  2. IT Systemadministrator (m/w) IT Service Transition und IT Service Operation
    KfW Bankengruppe, Berlin
  3. Mitarbeiter Kundendatenmanagement (m/w)
    Hornbach-Baumarkt-AG, Neustadt an der Weinstraße
  4. Online Prozessmanager (m/w)
    Home Shopping Europe GmbH, Ismaning Raum München

 

Detailsuche


Top-Angebote
  1. NUR BIS SONNTAG: Kindle, 15,2 cm (6") Touchscreen ohne Spiegeleffekte, WLAN - mit Spezialangeboten
    45,00€ statt 59,99€
  2. JETZT VERFÜGBAR: Windows 10 Home (64 Bit)
    99,90€
  3. TIPP: R.E.D. / R.E.D. 2 (Steelbook Edition) - (Blu-ray)
    9,99€ inkl. Versand

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Tor-Netzwerk

    Öffentliche Bibliotheken sollen Exit-Relays werden

  2. Bitcoin

    Mt.-Gox-Gründer Mark Karpelès verhaftet

  3. Windows 10

    Microsoft gibt Enterprise-Version frei

  4. Schwachstellen

    Fernzugriff öffnet Autotüren

  5. Die Woche im Video

    Windows 10 bis zum Abwinken

  6. Oneplus 2 im Hands On

    Das Flagship-Killerchen

  7. #Landesverrat

    Range stellt Ermittlungen gegen Netzpolitik.org vorerst ein

  8. Biomimetik

    Roboter kann über das Wasser laufen

  9. Worms

    Kampfwürmer für zu Hause und die Hosentasche

  10. SQL-Dump aufgetaucht

    Generalbundesanwalt.de gehackt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



New Horizons: Pluto wird immer faszinierender
New Horizons
Pluto wird immer faszinierender
  1. Die Woche im Video Trauer, Tests und Windows 10
  2. New Horizons Gruß aus den Pluto-Bergen
  3. Raumfahrt New Horizons wirft einen kurzen Blick auf den Pluto

In eigener Sache: Preisvergleich bei Golem.de
In eigener Sache
Preisvergleich bei Golem.de
  1. In eigener Sache News von Golem.de bei Xing lesen
  2. In eigener Sache Golem.de erweitert sein Abo um eine Schnupper-Version

Deep-Web-Studie: Wo sich die Cyberkriminellen tummeln
Deep-Web-Studie
Wo sich die Cyberkriminellen tummeln
  1. Identitätsdiebstahl Gesetz zu Datenhehlerei könnte Leaking-Plattformen gefährden

  1. Re: öffentlichen Bibliotheken?

    al-bundy | 00:10

  2. Re: Custom ROMs installierbar?

    Jasmin26 | 00:05

  3. Re: Wie kann man sich selbst 1 Millionen Dollar...

    Oktavian | 00:00

  4. Re: Dreamspark

    seaman | 01.08. 23:44

  5. Ich finds mittelmässig

    Stahlreck | 01.08. 23:17


  1. 12:40

  2. 12:00

  3. 11:22

  4. 10:34

  5. 09:37

  6. 18:46

  7. 17:49

  8. 17:26


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel