Abo
  • Services:
Anzeige
Pressekonferenz auf der Cebit
Pressekonferenz auf der Cebit (Bild: Cebit)

Jahresgehalt: Führende Frontend-Entwickler bekommen 97.450 Euro

Pressekonferenz auf der Cebit
Pressekonferenz auf der Cebit (Bild: Cebit)

Compensation Partner hat zur Cebit rund 15.000 Gehaltsdaten ausgewertet. Danach machen Fach- und Führungskräfte in der IT gutes Geld.

Ein IT-Leiter erzielt ein Jahreseinkommen von 125.405 Euro und liegt damit an der Gehaltsspitze. Das ergab eine Untersuchung der Hamburger Vergütungsberatung Compensation Partner, die 15.497 Gehaltsdaten von Fach- und Führungskräften in der IT untersucht hat. Die Ergebnisse werden anlässlich der Cebit in Hannover vorgestellt.

Anzeige

Der SAP-Berater erreicht mit 112.809 Euro den zweiten Platz. IT-Security-Experten in Führungspositionen liegen bei einem Jahresgehalt von 109.694 Euro. Danach folgen ihre Kolleginnen und Kollegen aus dem IT-Consulting mit 99.893 Euro und der Frontend-Entwicklung, die 97.449 Euro verdienen. In den oberen Gehaltsregionen bekommen danach fast alle Führungskräfte der analysierten Berufsgruppen ein Gehalt im sechsstelligen Bereich.

Die Nachfrage für Datenschutz und IT-Sicherheit steigt stark an. Die Jahresgehälter liegen bei 64.230 Euro bei Fachkräften und 109.694 Euro bei Führungskräften. "Wir rechnen mit einem kontinuierlichen Anstieg der Gehälter im Bereich der IT-Sicherheit für Fach- und Führungskräfte", sagte Tim Böger, Geschäftsführer von Compensation Partner.

SAP-Berater gefragt

Die hohe Vergütung des SAP-Beraters zeige die Relevanz, aber auch die Komplexität dieser speziellen Unternehmenssoftware. "SAP-Berater nehmen die Schnittstelle zwischen technischem Produkt und den Fachabteilungen ein. Das Verständnis und die Vermittlung der Softwarelösungen werden entsprechend hoch vergütet, da sie je nach Geschäftsbereich für umsatzrelevante Abläufe zum Einsatz kommt", betonte Böger.

Laut aktuellen Angaben des IT-Branchenverbands Bitkom ist der Umsatzzuwachs im Softwarebereich mit einem Plus von 6,2 Prozent auf 21,5 Milliarden Euro am stärksten. Weiterhin gibt es laut Bitkom 43.000 offene und nur schwer zu besetzende Stellen für IT-Experten.


eye home zur Startseite
gadthrawn 23. Mär 2016

Compiliert dein Babel noch? Oder bist du auf das Web reingefallen und betrift dich der...

Kleine Schildkröte 15. Mär 2016

Deshalb nimm dir einfach eine Agentur für IT jobs, die machen dann alles von...

plutoniumsulfat 15. Mär 2016

Gut, die 4-Zimmer-Wohnung in der Innenstadt ist natürlich etwas teurer. Dennoch kann man...

quadronom 15. Mär 2016

Architekt hier. Erstmal musst du dich alles vorausgesetzt, dass du kein Vitamin B...

ElMario 14. Mär 2016

Man kann die Leiter immer weiter nach unten klettern und landet schliesslich in der "Ich...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen, Bonn, Bremen, Hamburg, München
  2. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  3. Landeshauptstadt München, München
  4. IVU Traffic Technologies AG, Berlin, Aachen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 149,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Minions 11,97€, Game of Thrones, The Dark Knight Trilogy)
  3. 9,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Eigengebote

    BGH verurteilt Preistreiber zu hohem Schadenersatz

  2. IDE

    Kdevelop 5.0 nutzt Clang für Sprachunterstützung

  3. Hybridluftschiff

    Airlander 10 landet auf der Nase

  4. Verschlüsselung

    Regierung will nun doch keine Backdoors

  5. Gesichtserkennung

    Wir fälschen dein Gesicht mit VR

  6. Yoga Tab 3 Plus

    Händler enthüllt Lenovos neues Yoga-Tablet

  7. Mobile Werbung

    Google straft Webseiten mit Popups ab

  8. Leap Motion

    Early-Access-Beta der Interaktions-Engine für VR

  9. Princeton Piton

    Open-Source-Chip soll System mit 200.000 Kernen ermöglichen

  10. BGH-Urteil

    Abbruchjäger auf Ebay missbrauchen Recht



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
8K- und VR-Bilder in Rio 2016: Wenn Olympia zur virtuellen Realität wird
8K- und VR-Bilder in Rio 2016
Wenn Olympia zur virtuellen Realität wird
  1. 400 MBit/s Telefónica und Huawei starten erstes deutsches 4.5G-Netz
  2. Medienanstalten Analoge TV-Verbreitung bindet hohe Netzkapazitäten
  3. Mehr Programme Vodafone Kabel muss Preise für HD-Einspeisung senken

Lernroboter-Test: Besser Technik lernen mit drei Freunden
Lernroboter-Test
Besser Technik lernen mit drei Freunden
  1. Landwirtschaft 4.0 Swagbot hütet das Vieh
  2. Künstliche Muskeln Skelettroboter klappert mit den Zähnen
  3. Cyborg Ein Roboter mit Herz

Mobilfunk: Eine Woche in Deutschland im Funkloch
Mobilfunk
Eine Woche in Deutschland im Funkloch
  1. Netzwerk Mehrere regionale Mobilfunkausfälle bei Vodafone
  2. Hutchison 3 Google-Mobilfunk Project Fi soll zwanzigmal schneller werden
  3. RWTH Ericsson startet 5G-Machbarkeitsnetz in Aachen

  1. Re: Das wird Konsequenzen haben

    Emulex | 18:06

  2. Re: Netzteil

    Sath | 18:03

  3. Na, macht doch

    tomatentee | 18:02

  4. viel lieber wäre es mir...

    muhkuh3k | 17:58

  5. "das Unternehmen hat Tipps veröffentlicht"

    vlad_tepesch | 17:57


  1. 17:12

  2. 16:44

  3. 16:36

  4. 15:35

  5. 15:03

  6. 14:22

  7. 14:08

  8. 13:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel