Jagged Alliance Online: Rundenstrategie im offenen Betatest
Jagged Alliance Online (Bild: Gamigo)

Jagged Alliance Online Rundenstrategie im offenen Betatest

Söldner aus aller Welt im Einsatz auf dem ganzen Globus: Jagged Alliance Online von Gamigo hat die Phase des offenen Betatests erreicht. Spieler treten wahlweise im PvE- oder im PvP-Modus an.

Anzeige

Das vom Wiener Entwicklerstudio Cliffhanger für Gamigo produzierte Jagged Alliance Online hat den offenen Betatest erreicht. Das Browsergame bietet rundenbasierte Strategie - ähnlich wie die kultige Reihe aus den 1990er Jahren. Wer mag, kann das englischsprachige Spiel jetzt kostenlos ausprobieren und den Machern Feedback geben. Neben PvE-Missionen gibt es auch PvP-Matches.

Gleichzeitig bringt die Betaphase einige neue Features ins Spiel: Besiegte Gegner hinterlassen jetzt Beute, die Söldner direkt in der Mission aufsammeln können. Zielt ein Spieler auf ein explosives Fass oder auf eine Kiste, wird der entsprechende Explosionsradius eingeblendet, damit Strategen die Auswirkungen ihrer Aktionen abwägen können. Beim Zielen auf einen Gegner wird nun angezeigt, aus welcher Richtung dieser am ehesten verwundbar ist.


.hiro 17. Feb 2012

Back in Action hab ich bestellt, ohne vorher die Kritiken zu lesen. Hätte ich's mal...

Indiana 16. Feb 2012

Sorry, aber bevor ich da jedes Item einzeln Bezahle hab ich lieber meine original Jagged...

benji83 16. Feb 2012

Wenn ich die Wahl zwischen dem evtl veralteten Original und einer Neuauflage als...

beko 16. Feb 2012

Tatsächlich wäre JA das erste Browsergame, was mich auch mal reizt :)

Kommentieren


open-beta.de / 16. Feb 2012

Jagged Alliance Online Open Beta gestartet



Anzeige

  1. Softwareentwickler (m/w) .NET/C#
    Seven2one Informationssysteme GmbH, Karlsruhe
  2. Java Entwickler/in
    Robert Bosch Car Multimedia GmbH, Hildesheim
  3. Softwareentwickler Finanzwesen für den Third-Level-Support (m/w)
    FRITZ & MACZIOL group, Bentwisch (bei Rostock)
  4. Inhouse Spezialist SAP (m/w)
    ROTA YOKOGAWA GmbH & Co. KG, Wehr am Rhein

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. iFixit

    iPad Air 2 - wehe, wenn es kaputt geht

  2. Nvidia-Treiber

    Auto-Downsampling jetzt auch ab Geforce-Serie 400

  3. Microsoft

    Kinect für Xbox One auch am Windows-PC nutzbar

  4. Mini-PC

    Alienware Alpha tritt mit Maxwell gegen PS4 und Xbox One an

  5. Android 5.0

    Lollipop in zwei Wochen für Nexus 4, 5, 7 und 10

  6. Getac S400-S3

    Das Ruggedized-Notebook mit SSD-Heizung

  7. Augmented Reality

    Metaio unterstützt 3D-Sensor für das iPad

  8. Olloclip

    Zusatzobjektive für iPhone 6 und 6 Plus

  9. 2Play Premium 200

    Unitymedia KabelBW bietet 200 MBit/s für 35 Euro

  10. Fabric

    Twitter stellt eigenes Developer-Kit vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



IT-Gipfel 2014: De Maizière nennt De-Mail "nicht ganz zufriedenstellend"
IT-Gipfel 2014
De Maizière nennt De-Mail "nicht ganz zufriedenstellend"
  1. Digitale Agenda 38 Seiten Angst vor festen Zusagen
  2. E-Mail Ende-zu-Ende-Verschlüsselung für Yahoo Mail

Retro-Netzwerk: Der Tilde.Club erstellt Webseiten wie in den Neunzigern
Retro-Netzwerk
Der Tilde.Club erstellt Webseiten wie in den Neunzigern

Data Management: Wie Hauptspeicherdatenbanken arbeiten
Data Management
Wie Hauptspeicherdatenbanken arbeiten

    •  / 
    Zum Artikel