j2 Global: Ziff Davis kauft IGN
News Corp verkauft IGN. (Bild: IGN)

j2 Global Ziff Davis kauft IGN

Die News Corporation verkauft ihre Spielewebsite IGN an das Unternehmen Ziff Davis, das im Besitz von j2 Global ist. Zu IGN gehören auch die Websites 1UP, Askmen und UGO.

Anzeige

Die News Corporation von Rupert Murdoch hat einen Käufer für die Spielewebsite IGN und deren Schwesterportale 1UP, Askmen und UGO gefunden: Ziff Davis, ein Tochterunternehmen von j2 Global. Zu Ziff Davis gehören Marken wie PC Magazine, Extremetech, Geek.com und Computer Shopper.

Mit der Übernahme kann j2 Global sein Mediengeschäft mehr als verdoppeln und kommt nun mit allen Websites zusammen auf über 53 Millionen Unique Visitors pro Monat. Die Kernzielgruppe ist männlich und zwischen 18 und 34 Jahre alt.

Angaben zum Kaufpreis machten die Unternehmen nicht. Das Wall Street Journal vermutet, dass News Corp für IGN deutlich weniger erhalten habe als die 650 Millionen US-Dollar, die sie 2005 für IGN bezahlt hatte.

Ziff Davis wurde erst im November 2012 von j2 Global übernommen. Das Unternehmen ist mit Marken wie Efax, Onebox und Fusemail eigentlich im Bereich digitale Kommunikation tätig.


Kommentieren



Anzeige

  1. Teamleiter/-in im Produkt- und Projektmanagement
    BörseGo AG, München
  2. Content Manager/in
    Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Berlin
  3. Mitarbeiter (m/w) Organisation und IT
    Johann Grohmann GmbH & Co. KG, Bisingen
  4. Datenbank Administrator (m/w)
    MicronNexus GmbH, Hamburg

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Schnell, aber ungenau

    Roboter springt im Explosionsschritt

  2. Urteil

    Foxconn-Arbeiter wegen iPhone-6-Diebstahl verhaftet

  3. Weniger Consumer-Notebooks

    Toshiba baut 900 Arbeitsplätze in der PC-Sparte ab

  4. XSS

    Cross-Site-Scripting über DNS-Records

  5. Venue 8 7000

    6-mm-Tablet wird mit Dell Cast zum Desktop

  6. HTML5-Videostreaming

    Netflix arbeitet an Linux-Unterstützung

  7. iPhone 6 und iPhone 6 Plus im Test

    Aus klein mach groß und größer

  8. Cloudflare

    TLS-Verbindungen ohne Schlüssel sollen Banken schützen

  9. Kein britisches Modell

    Medienrat will Pornofilter ohne Voraktivierung

  10. Telecom Billing

    Bundesnetzagentur schaltet eine SMS-Abzocke ab



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



IMHO: Microsoft kauft sich einen Markt mit Klötzchen
IMHO
Microsoft kauft sich einen Markt mit Klötzchen
  1. Minecraft Microsoft kauft Mojang
  2. Minecraft Microsoft will offenbar Mojang kaufen
  3. Minecraft New-Gen-Klötzchenwelt mit 1080p und 60 fps

Netflix-Start in Deutschland: Der Kampf um den Video-on-Demand-Markt
Netflix-Start in Deutschland
Der Kampf um den Video-on-Demand-Markt

Alcatel Onetouch Fire E im Kurztest: Gutes Gehäuse, träges Betriebssystem
Alcatel Onetouch Fire E im Kurztest
Gutes Gehäuse, träges Betriebssystem
  1. Firefox-Nightly Web-IDE von Mozilla zum Testen bereit

    •  / 
    Zum Artikel