Nennenswerte Neuerungen gibt es nur für die iOS-Apps.
Nennenswerte Neuerungen gibt es nur für die iOS-Apps. (Bild: Apple)

iWork Apple aktualisiert Pages, Numbers und Keynote

Apple hat seine Office-Suite aktualisiert. Neuerungen gibt es vor allem in den iOS-Versionen von Pages, Numbers und Keynote.

Anzeige

Apples Office-Apps für iOS stehen ab sofort in der Version 1.7 zum Download bereit. Die Textverarbeitung Pages 1.7 für iOS unterstützt nun unter anderem das Verfolgen von Änderungen und kann diese auch in Microsofts Office-Dateiformate exportieren. Bislang ging das nur in der Desktopversion. Ganz allgemein wurde die Kompatibilität mit Microsoft Word verbessert.

Für Numbers 1.7 für iOS verspricht Apple ebenfalls eine verbesserte Kompatibilität mit dem Microsoft-Pendant Excel sowie der Desktopversion von Numbers. Wie in der Desktopversion lassen sich Zeilen und Spalten verstecken. Zudem können Tabellen mit Filtern mit der Desktopversion von Numbers ausgetauscht werden.

Keynote 1.7 bietet neue Übergänge zwischen Folien und arbeitet besser mit Powerpoint sowie Keynote für Mac zusammen. So können Folien in allen Größen importiert und exportiert werden. Gleiches gilt für Themes, die komplett mit ihren Master-Folien und Voreinstellungen importiert und exportiert werden können. Verbessert wurde auch die Druckfunktion, die nun auch Notizen mitausgeben kann.

Die neue Version 9.3 von iWork mit Pages, Numbers und Keynote für den Mac enthält offenbar keine nennenswerten Änderungen. Apple führt hier lediglich die Kompatibilität mit den neuen iOS-Versionen von Pages, Numbers und Keynote als Neuerung auf.

Das letzte große Update von Apples Office-Suite iWork für den Mac gab es Anfang 2009. Seit nunmehr vier Jahren hat Apple seine Office-Apps für den Mac nur marginal überarbeitet.


ghostbuster 07. Dez 2012

Yep...hab ich auch gemacht...kann zwar kein Sütterlin lesen, aber meine Oma kanns...

iNotes4You 06. Dez 2012

Was die Kompatibilität angeht, ist es doch nicht anders als bei anderen Anwendungen (z...

iNotes4You 06. Dez 2012

Eine wesentliche Neuerung ist der Schutz von Objekten in Numbers und Pages. Der Schutz...

Kommentieren



Anzeige

  1. IT-Systemadministrator (m/w)
    Omnicare IT Services GmbH, Unterföhring
  2. Entwicklungsingenieur (m/w) für Software-Tests im Bereich Protokolltests
    ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München
  3. Senior C/C++ Developer (m/w)
    ipoque GmbH, Leipzig
  4. Teamleiter Webdesign (m/w)
    redblue Marketing GmbH, München

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. Vorbestell-Aktion: Metal Gear Solid V + Taschenlampe gratis
  2. EXKLUSIV BEI MICROSOFT: Halo 5: Guardians Limited Collector's Edition für Xbox One
    249,99€
  3. Mafia III
    59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Frankfurt

    Betreiber modernisieren Mobilfunknetz der U-Bahn

  2. 3D-Varius

    Pauline, die Geige aus dem 3D-Drucker

  3. Vectoring

    Telekom zählt eigenes 50 MBit/s nicht als 50 MBit/s

  4. Headlander

    Mit Köpfchen in die 70er-Jahre-Raumstation

  5. This War of Mine

    Krieg mit The Little Ones auf Konsole

  6. Soziales Netzwerk

    Facebook hat eine Milliarde Nutzer an einem Tag

  7. Google

    Chrome pausiert ab September einige Flash-Werbung

  8. Mobilfunknetz

    Bahn will WLAN im ICE mit allen Netzbetreibern verbessern

  9. Rare Replay im Test

    Banjo, Conker und mehr im Paket

  10. Ubisoft

    Server von World in Conflict werden abgestellt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Helium-3: Kommt der Energieträger der Zukunft vom Mond?
Helium-3
Kommt der Energieträger der Zukunft vom Mond?
  1. Stratolaunch Carrier Größtes Flugzeug der Welt soll 2016 erstmals starten
  2. Escape Dynamics Mikrowellen sollen Raumgleiter von der Erde aus antreiben
  3. Raumfahrt Transformer sollen den Mond beleuchten

20 Jahre im Einsatz: Lebenserhaltende Maßnahmen bei Windows 95
20 Jahre im Einsatz
Lebenserhaltende Maßnahmen bei Windows 95
  1. Windows-Insider-Programm Chrome hat Probleme mit Windows 10 Build 10525
  2. Internet Explorer Notfall-Patch für Microsofts Browser
  3. Vor dem Start von Windows 10 Steigender Marktanteil für Windows 7

The Flock im Test: Versteck spielen, bis alle tot sind
The Flock im Test
Versteck spielen, bis alle tot sind
  1. Lara Go im Test Tomb Raider auf Rätseltour
  2. Ronin im Test Auftragsmord mit Knobelpausen
  3. Test Til Morning's Light Abenteuer von Amazon

  1. Re: ist ja voll das chefkoch-handy ...

    Crossfire579 | 00:09

  2. Ich hab mal...

    Patman | 28.08. 23:51

  3. Wenn man beeindrucken will...

    HerrWolken | 28.08. 23:43

  4. Re: Klavier spielen

    Hanson | 28.08. 23:33

  5. Re: Werbung vor nem Werbetrailer.

    Hanson | 28.08. 23:30


  1. 19:06

  2. 18:17

  3. 17:16

  4. 16:36

  5. 15:27

  6. 15:24

  7. 14:38

  8. 14:09


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel