Anzeige
iPhone
iPhone (Bild: Apple)

iPhone & Co. Apple sichert sich Patent für neuartige 3D-Kamera

Geometrische Daten von Räumen oder Gesichtern soll ein neuartiges 3D-Kamerasystem für Fotos und Videos besser erfassen als bisherige Systeme - wie jetzt bekanntwurde, hat sich Apple das Patent dafür gesichert.

Anzeige

Ein neuartiges 3D-Kamerasystem hat Apple beim US Patent and Trademark Office angemeldet. Zur Erfassung der räumlichen Geometrie und der genauen Oberflächenbeschaffenheit kombiniert es eine ganze Reihe von Technologien wie Lidar (Light detection and ranging) sowie weitere fortgeschrittene Laser-, Chrominance- und Luminance-Sensoren. Damit soll es möglich sein, besser als bisher beispielsweise die Mimik von Gesichtern zu erkennen oder die Tiefendaten eines Zimmers zu erfassen. Die neue Technologie soll für Fotos und für Videos geeignet sein. Laut Patentlyapple.com ist sie für Digitalkameras, PCs, Tablets, Smartphones und ähnliche Geräte geeignet. In einigen US-Medien wird spekuliert, dass das neuartige Kamerasystem bereits im iPhone 5 zum Einsatz kommt.

Apple interessiert sich schon länger für räumliches 3D. Zuletzt wurde Mitte Februar 2012 bekannt, dass das Unternehmen einen Patentantrag eingereicht hat, der eine Benutzeroberfläche beschreibt, die sich der Position des Nutzers vor dem Bildschirm anpassen kann. Damit könnte das Betriebssystem zum Beispiel Icon-Schatten verändern und so auf einem 2D-Display einen Pseudo-3D-Effekt schaffen.


eye home zur Startseite
elgooG 03. Apr 2012

Die Bürokratie vernichtet keinen Sinn, sie sortiert ihn, heftet ihn ab, archiviert ihn...

spambox 02. Apr 2012

Liegt vielleicht an der kindlichen Weise, wie der Artikel formuliert ist. #sb

Kommentieren



Anzeige

  1. Agile Coach (m/w)
    gutefrage.net GmbH, München
  2. IT-Mitarbeiter / innen fachlich-technische Dienstleistungen
    Landeshauptstadt München, München
  3. Mitarbeiter Zentrale-IT Service Desk (m/w)
    Raben Trans European Germany GmbH, Mannheim
  4. HR Experte (m/w) Prozessmanagement
    MBDA Deutschland, Schrobenhausen

Detailsuche



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. Star Wars: The Complete Saga [9 Blu-rays]
    79,00€
  2. Star Wars: Trilogie IV-VI [Blu-ray]
    33,00€
  3. VORBESTELLBAR: The Jungle Book 3D+ 2D [3D Blu-ray]
    27,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Call of Duty

    Erste Ausblicke auf Infinite und Modern Warfare

  2. Innotek

    LG steckt neuen Fingerabdrucksensor unter das Displayglas

  3. Onlinehandel

    Streiks bei Amazon Deutschland und Aktion in Polen

  4. Bitcoin-Erfinder

    Satoshi Nakamoto enthüllt seine Identität

  5. Quantum Break

    27-GByte-Patch deaktiviert das Upscaling

  6. Torsploit

    Früheres Mitglied der Tor-Entwickler half dem FBI

  7. Emulation

    Windows 95 auf der Apple Watch

  8. Valve Steam

    Zwei-Faktor-Authentifizierung hilft gegen Cheater

  9. Hitman

    Patch behindert Spielstart im Direct3D-12-Modus

  10. Peter Molyneux

    Lionhead-Studio ist Geschichte



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Spielebranche: "Faule Hipster" - verzweifelt gesucht
Spielebranche
"Faule Hipster" - verzweifelt gesucht
  1. Neuronale Netze Weniger Bugs und mehr Spielspaß per Deep Learning
  2. Spielebranche "Die große Schatztruhe gibt es nicht"
  3. The Long Journey Home Überleben im prozedural generierten Universum

Privacy-Boxen im Test: Trügerische Privatheit
Privacy-Boxen im Test
Trügerische Privatheit
  1. Alphabay Darknet-Marktplatz leakt Privatnachrichten durch eigene API
  2. Verteidigungsministerium Ursula von der Leyen will 13.500 Cyber-Soldaten einstellen
  3. Angebliche Zukunftstechnik Sirin verspricht sicheres Smartphone für 20.000 US-Dollar

LizardFS: Software-defined Storage, wie es sein soll
LizardFS
Software-defined Storage, wie es sein soll
  1. Security Der Internetminister hat Heartbleed
  2. Enterprise-IT Hunderte Huawei-Ingenieure haben an Telekom Cloud gearbeitet
  3. HPE Hyper Converged 380 Kleines System für das schnelle Erstellen von VMs

  1. Re: Tor-Pedo

    Nullmodem | 10:00

  2. Re: Konsolenschrott

    DeathMD | 09:59

  3. Re: Warum ist Esperanto so selten?

    Elgareth | 09:57

  4. Re: Spiele Studios veröffentlichen nur noch Mist !

    Crossfire579 | 09:56

  5. Re: Blöde Pixel-Schlachten

    Dwalinn | 09:56


  1. 10:13

  2. 10:07

  3. 10:03

  4. 10:01

  5. 14:52

  6. 11:42

  7. 10:08

  8. 09:16


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel