Abo
  • Services:
Anzeige
Das iPhone 6 soll deutlich größer als das iPhone 5S werden.
Das iPhone 6 soll deutlich größer als das iPhone 5S werden. (Bild: Andreas Donath)

iPhone 6: Knappe Komponenten könnten andere Topsmartphones verzögern

Apples Materialbedarf führt nach asiatischen Berichten dazu, dass andere Hersteller ihre neuen Smartphones der High-End-Kategorie später auf den Markt bringen. Betroffen davon könnte unter anderem das Galaxy Note 4 sein.

Anzeige

Von Quellen bei Zulieferern will Digitimes erfahren haben, dass Apples Konkurrenten ihre Topsmartphones derzeit noch zurückhalten, weil die nötigen Komponenten knapp werden. Welche Bauteile davon betroffen sind, erläutert der Bericht nicht - üblicherweise sind Funkmodule, Hauptspeicher und Kameramodule diejenigen Komponenten, um die sich bei Smartphones alle Hersteller am Markt streiten. Die Versorgung mit den bei fast jedem Modell leicht unterschiedlichen SoCs und Displays wird in der Regel durch langfristige Abkommen mit den Zulieferern gesichert.

Apple selbst kündigt neue Geräte nicht weit vor der Verfügbarkeit an, sondern nennt bei der Vorstellung meist auch ein kurzfristiges Datum für den Verkaufsstart. Daher müssen, um die trotzdem immer wieder auftretenden Lieferschwierigkeiten zu minimieren, vor der Ankündigung viele Geräte in kurzer Zeit produziert werden, was sich auf die Verfügbarkeit von Standardbauteilen auswirken kann.

Zudem wollen die anderen Smartphone-Hersteller laut Digitimes auch abwarten, welche neue Ausstattung und Funktionen das für August oder September erwartete iPhone 6 tatsächlich mitbringt. In der letzten Zeit mehrten sich die Hinweise auf ein Modell mit einem 4,7-Zoll-Display bei höherer Auflösung als den 1.136 × 640 Pixel des iPhone 5S. Andere Anbieter verbauen längst Bildschirme mit 1.920 x 1.080 oder noch mehr Bildpunkten.

Insgesamt soll sich durch diese Faktoren die Vorstellung und auch Verfügbarkeit von neuen Smartphones anderer Anbieter verzögern. Das könnte unter anderem das Galaxy Note 4 betreffen, das nach jüngsten inoffiziellen Angaben auf der Ifa in Berlin Anfang September 2014 vorgestellt werden soll. Zwar sind Samsungs Notes bisher viel größer als iPhones, aber auch ähnlich teuer. Viele Anwender vergleichen nach der Vorstellung von High-End-Geräten verschiedener Hersteller die Daten und Testberichte und entscheiden sich erst dann.


eye home zur Startseite
Anonymer Nutzer 13. Jul 2014

Wenn die unabhängigen Icon-Designer bei Android das entsprechende Ausgangsmaterial...

Alexspeed 12. Jul 2014

Was soll denn dann daran besser sein? Das ist doch mal wirklich sinnlos!!!

luzipha 11. Jul 2014

Hm... Wieso nicht? Profan würde passen als Erlärung für die Abkürzung. :D Schnell noch...

Quantumsuicide 11. Jul 2014

mir könnts eher nicht mehr egal sein wenn das nächste Iphone erst 2017 rauskommen würd...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, Bonn, Frankfurt am Main, Leinfelden-Echterdingen, München
  2. operational services GmbH & Co. KG, Braunschweig
  3. T-Systems International GmbH, Frankfurt am Main, Bonn, Leinfelden-Echterdingen, München
  4. FRITZ & MACZIOL group, deutschlandweit


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 699,00€
  2. 44,99€
  3. 24,96€

Folgen Sie uns
       


  1. Ransomware

    Trojaner Fantom gaukelt kritisches Windows-Update vor

  2. Megaupload

    Gericht verhandelt über Dotcoms Auslieferung an die USA

  3. Observatory

    Mozilla bietet Sicherheitscheck für Websites

  4. Teilzeitarbeit

    Amazon probiert 30-Stunden-Woche aus

  5. Archos

    Neues Smartphone mit Fingerabdrucksensor für 150 Euro

  6. Sicherheit

    Operas Server wurden angegriffen

  7. Maru

    Quellcode von Desktop-Android als Open Source verfügbar

  8. Linux

    Kernel-Sicherheitsinitiative wächst "langsam aber stetig"

  9. VR-Handschuh

    Dexta Robotics' Exoskelett für Motion Capturing

  10. Dragonfly 44

    Eine Galaxie fast ganz aus dunkler Materie



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Next Gen Memory: So soll der Speicher der nahen Zukunft aussehen
Next Gen Memory
So soll der Speicher der nahen Zukunft aussehen
  1. Arbeitsspeicher DDR5 nähert sich langsam der Marktreife
  2. SK Hynix HBM2-Stacks mit 4 GByte ab dem dritten Quartal verfügbar
  3. Arbeitsspeicher Crucial liefert erste NVDIMMs mit DDR4 aus

Wiper Blitz 2.0 im Test: Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
Wiper Blitz 2.0 im Test
Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
  1. Softrobotik Oktopus-Roboter wird mit Gas angetrieben
  2. Warenzustellung Schweizer Post testet autonome Lieferroboter
  3. Lockheed Martin Roboter Spider repariert Luftschiffe

8K- und VR-Bilder in Rio 2016: Wenn Olympia zur virtuellen Realität wird
8K- und VR-Bilder in Rio 2016
Wenn Olympia zur virtuellen Realität wird
  1. 400 MBit/s Telefónica und Huawei starten erstes deutsches 4.5G-Netz
  2. Medienanstalten Analoge TV-Verbreitung bindet hohe Netzkapazitäten
  3. Mehr Programme Vodafone Kabel muss Preise für HD-Einspeisung senken

  1. Re: Die werden ihn wohl ausliefern

    Danijoo | 01:57

  2. Re: Wenn wir jetzt noch den Faktor "bei gleicher...

    DrWatson | 01:38

  3. Re: 30 Stunden auf Abruf ?!?

    DrWatson | 01:36

  4. Re: Wozu?

    Tamarrah | 01:22

  5. Re: Darf Russland den Dotcom auch verhaften?

    lear | 01:13


  1. 13:49

  2. 12:46

  3. 11:34

  4. 15:59

  5. 15:18

  6. 13:51

  7. 12:59

  8. 15:33


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel