Schnittmodell Lifeproof Fre
Schnittmodell Lifeproof Fre (Bild: Lifeproof)

iPhone 5 Wasser- und sturzfeste Hülle wiegt knapp 30 Gramm

Lifeproof hat eine Hülle für das iPhone 5 vorgestellt, die das Smartphone dazu wasser-, staub- und schneedicht machen und auch leichte Stürze aus 2 Metern abfedern soll. Dennoch wiegt die Hülle nur knapp 30 Gramm.

Anzeige

Schutzhüllen für das iPhone gibt es in Massen, aber wenn sie gegen Wasser, Stöße und Staub schützen sollen, sind sie meist sehr groß und schwer. Die Hülle "Frē" von Lifeproof, die das auch können soll, wiegt hingegen 30 Gramm und macht das iPhone 5 nur 1,5 mm dicker. Der Touchscreen soll sich trotzdem weiterhin benutzen lassen, wie auch die Lautstärkeregelung und die Stummschaltung.

  • Lifeproof Fre (Bild: Lifeproof)
  • Lifeproof Fre (Bild: Lifeproof)
  • Lifeproof Fre (Bild: Lifeproof)
  • Lifeproof Fre (Bild: Lifeproof)
  • Schnittmodell Lifeproof Fre (Bild: Lifeproof)
Lifeproof Fre (Bild: Lifeproof)

Die Lifeproof-Frē-Hülle schützt den Kopfhörereingang und die Ladeschnittstelle sowie Lautsprecher und das Mikrofon, damit das Gerät keinen Schaden durch Staub und Wasser nimmt. Trotzdem sollen sich Lautsprecher und Mikrofon auch bei geschlossener Hülle nutzen lassen. Der Klang soll sich durch die Resonanz des Gehäuses sogar verbessern, so der Hersteller.

Nach Angaben des Herstellers erfüllt die Hülle den IP-68-Standard für Wasser-, Schmutz- und Schneeschutz. Sie soll bis in 2 Metern Wassertiefe dicht sein und schützt das Handy auch vor Staub. Nach der US-Militärnorm 810F-516 soll die Hülle auch Stürze von bis zu 2 Metern Höhe so abfangen, dass das Gerät nicht beschädigt wird, wenn es einmal zu Boden fällt.

Die Hülle überdeckt auch die Objektivöffnung, ist an dieser Stelle und bei der LED jedoch klar, damit weiterhin Bilder und Videos aufgenommen werden können.

Die Lifeproof Frē soll in Schwarz und Weiß für jeweils 80 Euro angeboten werden.


googie 07. Feb 2013

woher kommt dein fundiertes insiderwissen? außerdem, nehmen wir an, es ist so, na und...

HerrMannelig 06. Feb 2013

was Endwickler gesagt hat ist wirklich so. Das schreiben sogar die Hersteller, dass man...

Netspy 06. Feb 2013

Ich schon. Wenn ich weiter keine Probleme hätte als mich über Hüllen fürs iPhone...

Endwickler 06. Feb 2013

Für Feuchtgebietaufnahmen in guter Qualität gibt es bestimmt andere Lösungen als ein...

dNsl9r 06. Feb 2013

Richtig, da ist eine Folie drüber. Bei dem für das 4 / 4S konnte ich zumindest nichts...

Kommentieren



Anzeige

  1. JBoss Administrator (m/w)
    DR. JOHANNES HEIDENHAIN GmbH, Traunreut
  2. Senior Software Engineer (m/w) ASP.NET und SharePoint
    adesso AG, Dortmund, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Stuttgart
  3. Service Manager (m/w)
    GIS Gesellschaft für InformationsSysteme AG, Hannover oder Hamburg
  4. Fachreferent (m/w) HGÜ-Technik und Datenmanagement
    TenneT TSO GmbH, Bayreuth

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. TOPSELLER BEI ALTERNATE: G.Skill DIMM 8 GB DDR3-1600 Kit
    59,90€
  2. VORBESTELL-AKTION: Microsoft Lumia 640 vorbestellen und 32GB-Speicherkarte gratis dazu erhalten
    (159,00€/179,00€/219,00€ 3G/LTE/XL)
  3. ARCTIC Freezer 13 CO (mit 92mm PWM-Lüfter, für AMD u. Intel)
    26,19€ inkl. Versand

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       

  1. Gigaset

    Ex-Siemens-Sparte bringt eigene Smartphones heraus

  2. Legacy of the Void

    Starcraft 2 geht in die Beta

  3. Streaming

    Fernbedienungen bekommen Netflix-Taste

  4. DNS/AXFR

    Nameserver verraten Geheim-URLs

  5. Lizenzklage

    "VMware wollte sich nicht an die GPL halten"

  6. Kabelnetzbetreiber

    Routerwahl soll zu Bruch des Fernmeldegeheimnisses führen

  7. Ineffiziente Leuchtmittel

    Erweitertes Lampenverbot tritt in Kraft

  8. Mini-PCs unter Linux

    Installation schwer gemacht

  9. Game Development

    Golem.de lädt zum Tech Summit ein

  10. Khronos Group

    Grafik-API Vulkan erscheint für die Playstation 4



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Raspberry Pi 2: Die Feierabend-Maschine
Raspberry Pi 2
Die Feierabend-Maschine
  1. Internet der Dinge Windows 10 läuft kostenlos auf dem Raspberry Pi 2
  2. Bastelrechner Das Raspberry Pi 2 hat viermal mehr Wumms
  3. Dual-Monitor-Betrieb VGA-Anschluss für Plus-Modelle des Raspberry Pi

Gnome 3.16 angesehen: "Tod der Nachrichtenleiste"
Gnome 3.16 angesehen
"Tod der Nachrichtenleiste"
  1. Server-Technik Gnome erstellt App-Sandboxes
  2. Display-Server Volle Wayland-Unterstützung für Gnome noch dieses Jahr
  3. Linux Gnome-Werkzeug soll für bessere Akkulaufzeiten sorgen

Openstack: Viele brauchen es, keiner versteht es - wir erklären es
Openstack
Viele brauchen es, keiner versteht es - wir erklären es
  1. Cebit 2015 Das Open Source Forum debattiert über Limux

  1. Re: Hat mal jemand "Unterhalten" während der...

    plutoniumsulfat | 08:31

  2. Re: Zum Glück bin ich nicht der Durchschnitt

    okaisan | 08:30

  3. Re: Warum so umständlich?

    Mikrotherion | 08:28

  4. Netflix?

    triplekiller | 08:27

  5. Re: Wenn man meckert kriegt man ein Modem.

    Tuxraxer007 | 08:26


  1. 19:04

  2. 17:03

  3. 16:09

  4. 15:47

  5. 15:02

  6. 13:23

  7. 13:13

  8. 12:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel