iPad 3 Apple soll an iPad Mini arbeiten

Apple soll an einem iPad Mini arbeiten, von dem wohl bereits ein Prototyp existiert. Wie das Kindle Fire kommt das Tablet mit einem 7-Zoll-Display.

Anzeige

Apple plant ein kleineres iPad im Format von 7,85 Zoll, von dem schon erste Prototypen existieren. Das berichtet die Branchenzeitung Digitimes aus Zuliefererkreisen. Die Informationen der Digitimes von taiwanischen und chinesischen Zuliefern und Auftragsherstellern Apples sind jedoch nicht immer zuverlässig.

Doch auch der US-Branchendienst Cnet hält den Bericht über ein iPad Mini aufgrund eigener Quellen für verlässlich. Bereits im Oktober 2011 hätte Apple deswegen mit Displayherstellern in Asien gesprochen, berichtet Cnet.

Am 7. März 2012 stellt Apple im Yerba Buena Center for the Arts in San Francisco vermutlich ein neues Tablet vor. Auf der Einladung an die Presse ist der Ausschnitt eines iPads zu sehen.

Steve Jobs wollte kein iPad Mini

Gegen ein iPad Mini spricht, dass sich Apple-Gründer Steve Jobs gegen ein kleines iPad ausgesprochen hatte. Doch Jobs hatte seinem Nachfolger Tim Cook aufgetragen, sich in der Führung des Konzerns nicht zu fragen: "Was hätte Steve getan?", sondern seinem eigenen Gefühl und seinen Vorstellungen zu folgen. Und Amazon hatte mit dem Kindle Fire bewiesen, dass 7-Zoll-Tablets großes Potenzial haben.

Die Massenproduktion des 7,85-Zoll-iPads wird jedoch laut Digitimes nicht vor dem dritten Quartal 2012 beginnen. Der Preis des kleinen iPads könnte bei 249 US-Dollar bis 299 US-Dollar liegen.

Laut einem weiteren Bericht der Digitimes wird Apple in sieben Tagen zwei Varianten des iPad 3 präsentieren: eine 16-GByte-Version und eine 32-GByte-Version. Zudem soll ein 8-GByte-iPad-2 angekündigt werden.

Das iPad 3 soll ein 9,7-Zoll-QXGA-Display haben und eine Auflösung von 2.048 x 1.536 Bildpunkten (264 dpi) bieten. Das Display soll von zwei getrennten LED-Elementen beleuchtet sein, was eine recht gleichmäßige Helligkeitsverteilung ergeben könnte.


Resu Melog 04. Mär 2012

Das iPhone 4S wird groß mit iCloud (sogar auf der Packung) beworben und bekommt als...

kevla 02. Mär 2012

alle doof, bis auf andy..

r3bel 02. Mär 2012

x-beliebiges Android Tablet Mini = x-beliebiges Android Smartphone ist doch so...

Netspy 02. Mär 2012

Hmm, ich hatte vor dem iPhone und iPad vergeblich solche Geräte gesucht.

Netspy 01. Mär 2012

Natürlich gibt es einen "zwingenden" Grund gegen ein systemweites Dateisystem - das würde...

Kommentieren


Tablet PC Test / 04. Mär 2012

iPad 3 Test – Vorstellung im März



Anzeige

  1. Senior Softwareentwickler (m/w) Java EE
    Faktor Zehn AG, München und Köln
  2. Mitarbeiter/in im Bereich Informationstechnologie/IT Service
    Toho Tenax Europe GmbH, Heinsberg-Oberbruch und Wuppertal
  3. Entwickler (m/w) SAP WM / LES (Warehouse Management)
    PAUL HARTMANN AG, Heidenheim
  4. Entwicklungsingenieur (m/w) Systemarchitektur / Systems Engineering
    Diehl BGT Defence GmbH & Co. KG, Überlingen am Bodensee

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. MPAA und RIAA

    Film- und Musikindustrie nutzte Megaupload intensiv

  2. F-Secure

    David Hasselhoff spricht auf der Re:publica in Berlin

  3. "Leicht zu verdauen"

    SAP bietet Ratenkauf und kündigt vereinfachte GUI an

  4. Test The Elder Scrolls Online

    Skyrim meets Standard-MMORPG

  5. AMD-Vize Lisa Su

    Geringe Chancen für 20-Nanometer-GPUs von AMD für 2014

  6. Bärbel Höhn

    Smartphone-Hersteller zu Diebstahl-Sperre zwingen

  7. Taxi-App

    Uber will trotz Verbot in weitere deutsche Städte

  8. First-Person-Walker

    Wie viel Gameplay braucht ein Spiel?

  9. Finanzierungsrunde

    Startup Airbnb ist zehn Milliarden US-Dollar wert

  10. Spähaffäre

    Snowden erklärt seine Frage an Putin



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
IMHO - Heartbleed und die Folgen: TLS entrümpeln
IMHO - Heartbleed und die Folgen
TLS entrümpeln

Die Spezifikation der TLS-Verschlüsselung ist ein Gemischtwarenladen aus exotischen Algorithmen und nie benötigten Erweiterungen. Es ist Zeit für eine große Entrümpelungsaktion.

  1. Bleichenbacher-Angriff TLS-Probleme in Java
  2. Revocation Zurückziehen von Zertifikaten bringt wenig
  3. TLS-Bibliotheken Fehler finden mit fehlerhaften Zertifikaten

Owncloud: Dropbox-Alternative fürs Heimnetzwerk
Owncloud
Dropbox-Alternative fürs Heimnetzwerk

Kaputte Zertifikate durch Heartbleed und der NSA-Skandal: Es gibt genügend Gründe, seinen eigenen Cloud-Speicher einzurichten. Wir erklären mit Owncloud auf einem Raspberry Pi, wie das funktioniert.


Test LG L40: Android 4.4.2 macht müde Smartphones munter
Test LG L40
Android 4.4.2 macht müde Smartphones munter

Mit dem L40 präsentiert LG eines der ersten Smartphones mit der aktuellen Android-Version 4.4.2, das unter 100 Euro kostet. Dank der Optimierungen von Kitkat überrascht die Leistung des kleinen Gerätes - und es dürfte nicht nur für Einsteiger interessant sein.

  1. LG G3 5,5-Zoll-Smartphone mit 1440p-Display und Kitkat
  2. LG L35 Smartphone mit Android 4.4 für 80 Euro
  3. Programmierbare LED-Lampe LG kündigt Alternative zur Philips Hue an

    •  / 
    Zum Artikel