IP-TV: Microsoft verkauft die Software Mediaroom
(Bild: Stephen Brashear/Getty Images)

IP-TV Microsoft verkauft die Software Mediaroom

Ericsson hat Microsoft das IP-TV-Produkt Mediaroom abgekauft. Auf dieser Software basiert auch Entertain von der Deutschen Telekom. Das Geschäft hat vermutlich einen Umfang von einer Milliarde US-Dollar.

Anzeige

Ericsson wird von Microsoft das TV-Geschäftsfeld Mediaroom übernehmen. Das gaben die Konzerne am 9. April 2013 bekannt. Der IPTV-Ausrüster Microsoft Mediaroom ist in Mountain View, Kalifornien, angesiedelt und beschäftigt weltweit über 400 Mitarbeiter. Zu den finanziellen Konditionen der Übernahme wurden keine Angaben gemacht. Laut einem Bericht der Nachrichtenagentur Bloomberg hat der Konzernbereich Mediaroom einen Wert von einer Milliarde US-Dollar.

Auf der Mediaroom-Technologie basieren die Lösungen vieler weltweit aktiver IPTV-Anbieter, darunter AT&T U-verse, Entertain von der Deutschen Telekom sowie Angebote von Telefonica, Telus Optik TV und Swisscom. Die Übernahme wird voraussichtlich im zweiten Halbjahr 2013 abgeschlossen werden. Der Erwerb unterliegt noch der Zustimmung der zuständigen Behörden.

"Mit dieser IPTV-Plattform bedienen wir über 40 Kunden und versorgen über elf Millionen Haushalte weltweit", so Per Borgklint, Senior Vice President und Leiter des Geschäftsbereichs Support Solutions bei Ericsson. Außerdem profitiere der Telekommunikationsausrüster von der Expertise der Microsoft-Mitarbeiter.

Ericsson ist durch die Übernahme von Tandberg Television bereits Anbieter von TV-Übertragungstechnik für Sender und Netzbetreiber. Außerdem bietet Ericsson netz- und endgeräteübergreifende Content-Delivery- und Multiscreen-TV-Produkte an.

In einem Blogposting erklärt Microsoft, seine Ressourcen im TV-Bereich nun vollständig auf die Xbox konzentrieren zu wollen.

Das Magazin The Verge berichtete, dass die neue Xbox am 21. Mai 2013 vorgestellt werde.


Youssarian 09. Apr 2013

Damit man nicht erst nach drei Monaten die ungesehenen Aufnahmen löschen muss sondern...

Sharra 08. Apr 2013

Diese Meldung wurde ihnen präsentiert von T-Home Entertain. Schon macht das Datum wieder...

Kommentieren



Anzeige

  1. Embedded Software Engineer (m/w)
    GIGATRONIK Technologies AG, Wil SG (Schweiz)
  2. Mitarbeiter Testmanagement (m/w)
    afb Application Services AG, München
  3. Mitarbeiter IT Support (m/w)
    Geberit Verwaltungs GmbH, Pfullendorf
  4. Gruppenleitung (m/w) SCADA Wind Power
    Siemens AG, Hamburg

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. 3D-Blu-rays zum Aktionspreis
    (u. a. Gravity 14,99€, Smaugs Einöde 14,90€, Edge of Tomorrow 14,99€)
  2. TOPSELLER: Game of Thrones - Die komplette 5. Staffel [Blu-ray]
    39,99€ inkl. Vorbestellerpreisgarantie
  3. Jurassic Park - Steelbook [Blu-ray] [Limited Edition]
    9,90€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Sensor ausgetrickst

    So klaut man eine Apple Watch

  2. CD Projekt Red

    The Witcher 3 hat Speicherproblem auf Xbox One

  3. Microsoft

    OneClip soll eine Cloud-Zwischenablage werden

  4. VR-Headset

    Klage gegen Oculus-Rift-Erfinder Palmer Luckey

  5. Salesforce

    55 Milliarden US-Dollar von Microsoft waren zu wenig

  6. Freedom Act

    US-Senat lehnt Gesetz zur NSA-Reform ab

  7. Die Woche im Video

    Pappe von Google, Fragen zur Überwachung und SSD im Test

  8. One Earth Message

    Bilder und Töne für Außerirdische

  9. Tropico 5

    Espionage mit El Presidente

  10. Tessel

    Offenes Entwicklerboard soll wie Io.js verwaltet werden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Parrot Bebop im Test: Die Einstiegsdrohne
Parrot Bebop im Test
Die Einstiegsdrohne
  1. Hycopter Wasserstoffdrohne soll vier Stunden fliegen
  2. Drohne Der Origami-Copter aus der Schweiz
  3. Filmindustrie James Cameron unterstützt Drohnenwettbewerb

Telekom und BND angezeigt: Es leakt sich was zusammen
Telekom und BND angezeigt
Es leakt sich was zusammen
  1. Überwachung Kongress will NSA-Bespitzelung in den USA einschränken
  2. BND-Affäre Wikileaks veröffentlicht Protokolle des NSA-Ausschusses
  3. Cybersicherheit Russland und China vereinbaren No-Hacking-Abkommen

The Witcher 3 im Grafiktest: Mehr Bonbon am PC
The Witcher 3 im Grafiktest
Mehr Bonbon am PC
  1. Sabotagevorwurf Witcher-3-Streit zwischen AMD und Nvidia
  2. The Witcher 3 im Test Wunderschönes Wohlfühlabenteuer
  3. The Witcher 3 30 weitere Stunden mit Geralt von Riva

  1. Re: Wieso nicht bewährtes einbauen???

    ED_Melog | 18:09

  2. Re: Wen interessierts?

    azeu | 18:08

  3. Re: pervers oder nicht pervers

    azeu | 18:05

  4. Re: "Geheimdienste ... müssten also einen Anwalt...

    Moe479 | 18:04

  5. Re: Offene Kontakte im Auto

    ED_Melog | 18:03


  1. 15:05

  2. 14:35

  3. 14:14

  4. 13:52

  5. 12:42

  6. 11:46

  7. 09:01

  8. 18:43


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel