Abo
  • Services:
Anzeige
Das iPad Mini soll angeblich ab 249 Euro kosten.
Das iPad Mini soll angeblich ab 249 Euro kosten. (Bild: Andreas Donath/Golem.de)

iOS-Tablet: Media Markt nennt Preise für iPad Mini

Das iPad Mini soll angeblich ab 249 Euro kosten.
Das iPad Mini soll angeblich ab 249 Euro kosten. (Bild: Andreas Donath/Golem.de)

Noch ist das iPad Mini von Apple gar nicht offiziell angekündigt worden - und schon sollen seine Preise aufgetaucht sein. Das behauptet ein deutsches Blog, das die Preise aus dem Warenwirtschaftssystem von Media Markt haben will.

Das iPad Mini soll eine verkleinerte Version von Apples iPad sein. Ob es überhaupt erscheint, ist wie immer bei Apple, wo man sich zu unveröffentlichten Produkten nicht äußert, überhaupt nicht sicher. Im deutschsprachigen Blog Schimanke.com ist ein Foto des mutmaßlichen Media-Markt-Warenwirtschaftssystems aufgetaucht, in dem Preise für diverse Versionen eines iPad Mini gelistet sind.

Anzeige

Blogger Caschy, der nach eigenen Angaben selbst mehrere Jahre in einem Metro-Haus gearbeitet hat, bestätigt zumindest, dass die optische Erscheinung und die Warengruppennummer plausibel sind. Gleichzeitig weist der Blogger darauf hin, dass oftmals kommende Produkte mit Platzhaltern und letztlich Phantasiepreisen eingepflegt werden. Das könnte auch beim iPad Mini der Fall sein.

Die Preisliste zeigt insgesamt acht Konfigurationen des mutmaßlichen iPad Mini, das es demzufolge wie das iPad 1 und 2 mit WLAN und optional zusätzlich mit einem UMTS-Modul geben soll. Die Speicherausstattung reicht von 8 über 16 bis 32 und 64 GByte. Der Einstiegspreis für das günstigste Modell wird mit 249 Euro beziffert. Für 649 Euro soll es hingegen das Tablet mit 64-GByte-Speicher, WLAN und UMTS geben. Für die Mittelklasse-Version mit 32-GByte-Speicher, WLAN und UMTS wären demnach 549 Euro zu bezahlen.

Einstiegspreis 150 Euro unter dem iPad 2

Zum Vergleich: Das iPad 2 gibt es mit 16 GByte und WLAN für 399 Euro und mit UMTS für 519 Euro bei Apple. Der Abstand zum Mini läge also bei 150 Euro in der jeweiligen Basiskonfiguration. Das iPad 3 wird mit 16 GByte ab 479 Euro verkauft.

Angeblich will Apple das iPad Mini am 23. Oktober 2012 vorstellen. Das berichtete John Paczkowski vom Blog AllThingsD des Wall Street Journal.


eye home zur Startseite
Maxiklin 19. Okt 2012

Warum sollte sich auch nur ein einziger Applefan das Lumia holen ? Zum einen haben die...

Mode2 18. Okt 2012

Ach und hier reden ja alle so doll davon "Endlich ein richtiger Computer mit dem Surface...

Anonymer Nutzer 17. Okt 2012

natürlich wird es die geben ... Mediamarkt denkt sich sowas m.e. nicht selbst aus - bzw...

Flinx_in_Flux 16. Okt 2012

Aha, soso. Nur nebenbei: Das Display des iPad mini ist (wenn es tatsächlich bei 7,85" im...

Flinx_in_Flux 16. Okt 2012

Aus welchem Grund kann man beim Nexus 7 nicht Out-of-the-Box USB-Medien anschließen? Ich...


Tablet Test, Vergleich und News - Tabletlounge.de / 15. Okt 2012

Apple iPad Mini: erste Preise im Netz



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Pluradent AG & Co. KG, Offenbach
  2. über Robert Half Technology, Hamburg
  3. Hisense Europe Research & Development Center GmbH, Düsseldorf
  4. HAVI Logistics, Duisburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 139,00€
  2. 187,00€ inkl. Versand (Vergleichspreis: 195€)
  3. 49,97€

Folgen Sie uns
       


  1. Zertifizierungsstelle

    Wosign stellt unberechtigtes Zertifikat für Github aus

  2. Logitech M330 und M220

    Silent-Mäuse für Lautstärkeempfindliche

  3. Virb Ultra 30

    Garmins neue Actionkamera reagiert auf Sprachkommandos

  4. Smart Home

    Bosch stellt neue Kameras und Multifunktionsrauchmelder vor

  5. Deepmind

    Googles KI soll Strahlentherapie bei Krebs optimieren

  6. Transformer Book 3 ausprobiert

    Asus' Surface dockt bei Spielern an

  7. Zenwatch 3 im Hands on

    Asus' neue Smartwatch erscheint mit Zusatzakku

  8. Spin 7

    Acer zeigt das weltweit dünnste Convertible

  9. Empire-Entwickler

    Böses Spiel bei Goodgame

  10. Playstation 4

    Deutsche Spieler benötigen Plus für Battlefield 1



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Avegant Glyph aufgesetzt: Echtes Kopfkino
Avegant Glyph aufgesetzt
Echtes Kopfkino

Next Gen Memory: So soll der Speicher der nahen Zukunft aussehen
Next Gen Memory
So soll der Speicher der nahen Zukunft aussehen
  1. Arbeitsspeicher DDR5 nähert sich langsam der Marktreife
  2. SK Hynix HBM2-Stacks mit 4 GByte ab dem dritten Quartal verfügbar
  3. Arbeitsspeicher Crucial liefert erste NVDIMMs mit DDR4 aus

Wiper Blitz 2.0 im Test: Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
Wiper Blitz 2.0 im Test
Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
  1. Softrobotik Oktopus-Roboter wird mit Gas angetrieben
  2. Warenzustellung Schweizer Post testet autonome Lieferroboter
  3. Lernroboter-Test Besser Technik lernen mit drei Freunden

  1. Re: Betriebsrat

    Argbeil | 16:12

  2. Dass dreifache der üblichen Abfindung...

    Thegod | 16:12

  3. Dann doch lieber Honest Achmed

    NeoCronos | 16:12

  4. Re: Geilste Teile ever

    MadDoc | 16:10

  5. D-Link Dir600: Was denn nun?

    kayozz | 16:09


  1. 16:05

  2. 15:48

  3. 15:34

  4. 14:40

  5. 14:25

  6. 14:03

  7. 14:00

  8. 13:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel