iOS: App Store wird fünf Jahre alt, zahlreiche Apps kostenlos
Neu installierte Apps auf einem iPad (Bild: Screenshot Golem.de)

iOS App Store wird fünf Jahre alt, zahlreiche Apps kostenlos

Sehr gute iOS-Spiele wie Infinity Blade 2 oder Sword & Sworcery gibt es aktuell kostenlos im App Store, und auch nützliche Apps wie World Atlas müssen derzeit nicht bezahlt werden.

Anzeige

Apple feiert am 10. Juli den 5. Geburtstag seines App Stores für iOS. Unter Umständen ist das der Grund für die zahlreichen kostenlosen Apps, die dort aktuell angeboten werden. Das Kampfspiel Infinity Blade 2 von Epic war bisher beispielsweise für 6 Euro erhältlich, das atmosphärische Adventure Sword & Sworcery für 4 Euro. Beide Titel kosten nun nichts mehr - Badlands, Tiny Wings 2.0, Glow Puzzle und Wo ist mein Wasser? ebenfalls. Viele nützliche Apps wie Traktor DJ oder Barefoot World Atlas sind ebenso seit heute gratis.

Dennoch: Nicht alle Apps, die nun kostenlos angeboten werden, sind es unbedingt wert, Zeit in sie zu investieren. Für nun kostenlose Programme wie Real Steel oder Pig Shot stehen bessere Alternativen im App Store, die ebenfalls Free-to-Play sind. Wir halten es deshalb auch für möglich, dass es sich um einen gewöhnlichen Sommer-Sale handelt und nicht um ein Best-of-Angebot den 5. Geburtstag betreffend.

Die finale Liste an Apps, die nun nichts mehr kosten, steht noch nicht fest. Sollten weitere interessante Apps von dieser Aktion betroffen sein, werden wir den Artikel aktualisieren.

Nachtrag vom 9. Juli 2013, 13:33 Uhr

Inzwischen ist die Sonderverkaufsaktion offiziell gestartet. Weitere Apps sind nicht hinzugekommen. Apple hat allerdings eine Zeitleiste entworfen, die die Geschichte des App Stores und seine Meilensteine anzeigt.


Tzven 10. Jul 2013

Was genau ist das, wo man über das Ipad nicht Facebooken kann, am iphone aber problemlos...

ichbinhierzumfl... 08. Jul 2013

danke für den tipp, coole app :)

schsch 08. Jul 2013

...auch die Apple-eigenen Apps wie Numbers, Keynote, Pages und iMovie kostenlos wären...

Kommentieren



Anzeige

  1. EDI - Koordinator Vertrieb (m/w)
    Klüber Lubrication München SE & Co. KG, München
  2. Prozessmanager Logistik (m/w)
    Home Shopping Europe GmbH, Ismaning (Raum München)
  3. Spezialist (m/w) IT-Qualifizierung / -Validierung
    Thermo Fisher Scientific - Fisher Clinical Services GmbH, Allschwil (Schweiz)
  4. Senior Knowledge Analyst (m/w) - Analytics Solutions
    The Boston Consulting Group GmbH, München oder Düsseldorf

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Crowdsourcing

    DGB kündigt Kampf gegen "moderne Sklaverei" an

  2. Thomas Voß

    "Mir ist in zwei Jahren relevanter als Wayland"

  3. Tor Browser

    Mit Meek gegen Zensoren

  4. Spacelift

    Der Fahrstuhl zu den Sternen

  5. Leistungsschutzrecht

    Kartellamt soll auf Vorgehen gegen Google formell verzichten

  6. Pono

    Neil Youngs Highres-Player kommt auch ohne Kickstarter

  7. Virgin Galactic

    Spaceship Two fliegt wieder

  8. Zuwachs

    Beschäftigungsrekord in der deutschen IT-Branche

  9. Systemd-Diskussion

    Debian könnte geforkt werden

  10. 3D-Druck ausprobiert

    Internetausdrucker 4.0



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



iMac mit Retina 5K angeschaut: Eine Lupe könnte helfen
iMac mit Retina 5K angeschaut
Eine Lupe könnte helfen
  1. iFixit iMac mit Retina-Display ist schwer zu reparieren
  2. Apple iMac Retina bringt mehr als 14 Megapixel auf das Display
  3. Apple iMacs mit Retina-Displays geplant

Data Management: Wie Hauptspeicherdatenbanken arbeiten
Data Management
Wie Hauptspeicherdatenbanken arbeiten

Schenker XMG P505 im Test: Flaches Gaming-Notebook mit überraschender GTX 970M
Schenker XMG P505 im Test
Flaches Gaming-Notebook mit überraschender GTX 970M
  1. Geforce GTX 980M und 970M Maxwell verdoppelt Spielgeschwindigkeit von Notebooks
  2. Toughbook CF-LX3 Panasonics leichtes Notebook mit der Lizenz zum Runterfallen
  3. Entwicklung vorerst eingestellt Notebooks mit Touch-Displays sind nicht gefragt

    •  / 
    Zum Artikel