Abo
  • Services:
Anzeige
Blaulichtfilter in iOS 9.3 Beta 1
Blaulichtfilter in iOS 9.3 Beta 1 (Bild: Apple)

iOS 9.3: Blaulichtfilter als Nachtmodus nicht für alle Geräte

Blaulichtfilter in iOS 9.3 Beta 1
Blaulichtfilter in iOS 9.3 Beta 1 (Bild: Apple)

iOS 9.3 wird nachts einen Blaulichtfilter aktivieren, der die Farbabstimmung wärmer macht. So soll der Nutzer besser einschlafen können. Doch der Night-Shift-Modus setzt ein iPhone oder iPad mit 64-Bit-Prozessor voraus. Besitzer älterer Geräte bleiben außen vor.

Apple bietet unter iOS 9.3, das es derzeit nur als Betaversion gibt, erstmals einen Blaulichtfilter an, der nachts aktiviert wird. Er soll den Nutzer vor möglichen Beeinträchtigungen kurz vor dem Einschlafen schützen. Der Modus wird aber nur bei neueren Geräten aktiv sein.

Anzeige

Apple will den Night-Shift-Modus nur bei iOS-Geräten mit 64-Bit-Prozessoren (ab A7) freischalten. Das bedeutet, dass Anwender mit dem iPhone 5c, dem iPhone 5, dem iPad 4 oder dem iPod Touch der fünften Generation nichts davon haben.

  • iOS 9.3 - Mehrbenutzerunterstützung (Bild: Apple)
  • iOS 9.3 - Nightshift-Modus (Bild: Apple)
  • iOS 9.3 - CarPlay (Bild: Apple)
  • iOS 9.3 - überarbeitete Health-Anwendung (Bild: Apple)
  • iOS 9.3 - überarbeitete Health-Anwendung (Bild: Apple)
  • iOS 9.3 - überarbeitete News-Anwendung (Bild: Apple)
  • iOS 9.3 - Kennwörter für Notizen  (Bild: Apple)
iOS 9.3 - Mehrbenutzerunterstützung (Bild: Apple)

Der Apple A7 wurde 2013 vorgestellt und erstmals im iPhone 5s, dem iPad Air, dem iPad Mini 2 und dem iPad Mini 3 verbaut.

Eine Einschränkung für ältere iOS-Modelle gibt es bereits bei einer anderen iOS-9-Funktion. Content-Blocker lassen sich ebenfalls nur bei iOS-Geräten mit 64-Bit-Prozessor nutzen.

Wann iOS 9.3 erscheint, ist noch nicht sicher. Derzeit kursiert erst eine Beta für Entwickler und eine für Teilnehmer des öffentlichen Testprogramms.


eye home zur Startseite
Bachsau 14. Feb 2016

Es löste eine Revolution aus. Aber was war neu, abgesehen vom Look & Feel und "Just Works"?

FreiGeistler 21. Jan 2016

Redshift und RedshiftGUI wären noch eine alternative für Windows und Linux. Oder auch G...

igor37 20. Jan 2016

Doch, hat es. "Kaltes" Licht erhöht die Herzfrequenz und beeinflusst die allgemeine...

ChMu 20. Jan 2016

Na f.lux eben, darum gehts doch hier. Ausserdem geht es um eine System App, welche es...

Nila2107 19. Jan 2016

Wenn du "den Kram" mit zwei Fingerbewegungen auschalten könntenst, würdest du das auch...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bosch Engineering GmbH, Abstatt
  2. baumarkt direkt GmbH & Co. KG, Hamburg
  3. Geberit Verwaltungs GmbH, Pfullendorf
  4. Versicherungskammer Bayern VKBit Betrieb GmbH, Saarbrücken


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (täglich neue Deals)
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


  1. Apple

    iPhone-Event findet am 7. September 2016 statt

  2. Fitbit

    Ausatmen mit dem Charge 2

  3. Sony

    Playstation 4 Slim bietet 5-GHz-WLAN

  4. Exploits

    Treiber der Android-Hersteller verursachen Kernel-Lücken

  5. Nike+

    Social-Media-Wirrwarr statt "Just do it"

  6. OxygenOS vs. Cyanogenmod im Test

    Ein Oneplus Three, zwei Systeme

  7. ProSiebenSat.1

    Sechs neue Apps mit kostenlosem Live-Streaming

  8. Raumfahrt

    Juno überfliegt Jupiter in geringer Distanz

  9. Epic Loot

    Ubisoft schließt sechs größere Free-to-Play-Spiele

  10. Smart Home

    Philips-Hue-Bewegungsmelder und neue Leuchten angekündigt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Avegant Glyph aufgesetzt: Echtes Kopfkino
Avegant Glyph aufgesetzt
Echtes Kopfkino

Next Gen Memory: So soll der Speicher der nahen Zukunft aussehen
Next Gen Memory
So soll der Speicher der nahen Zukunft aussehen
  1. Arbeitsspeicher DDR5 nähert sich langsam der Marktreife
  2. SK Hynix HBM2-Stacks mit 4 GByte ab dem dritten Quartal verfügbar
  3. Arbeitsspeicher Crucial liefert erste NVDIMMs mit DDR4 aus

Wiper Blitz 2.0 im Test: Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
Wiper Blitz 2.0 im Test
Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
  1. Softrobotik Oktopus-Roboter wird mit Gas angetrieben
  2. Warenzustellung Schweizer Post testet autonome Lieferroboter
  3. Lockheed Martin Roboter Spider repariert Luftschiffe

  1. Re: Kodi Plugin..

    korona | 01:02

  2. Re: Proprietäre Treiber sollten per Lizenz...

    lear | 00:48

  3. Re: Eingeständnis von Tesla

    KonH | 00:46

  4. Re: Google-Macht

    lear | 00:38

  5. Sendet so viel wie ein Mobilfunkmast

    Friedhelm | 00:08


  1. 22:34

  2. 18:16

  3. 16:26

  4. 14:08

  5. 12:30

  6. 12:02

  7. 12:00

  8. 11:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel