Youtube-App für iOS von Google
Youtube-App für iOS von Google (Bild: Google)

iOS 6 Google veröffentlicht eigene Youtube-App fürs iPhone

Apples iOS 6 wird nicht länger mit einer integrierten Youtube-App ausgeliefert, doch kurz vor der Veröffentlichung von Apples neuem Betriebssystem hat Google nun eine eigene Youtube-App fürs iPhone in den App Store gestellt.

Anzeige

Googles Youtube-App steht ab sofort über Apples App Store zum Download bereit, allerdings zunächst nur für iPhone und iPod touch. Eine Version fürs iPad soll erst in einigen Monaten folgen.

Als einen großen Vorteil der neuen App preist Google in einem englischen Blogeintrag an, dass darüber Tausende zusätzlicher Videos zur Verfügung stehen, vor allem offizielle Musikvideos. Das aber dürfte für Nutzer in Deutschland nicht gelten, schließlich gibt es hierzulande noch immer keine Einigung zwischen Google und Gema.

  • Suchfunktion in Googles Youtube-App
  • Googles Youtube-App
  • Inhalte teilen in Googles Youtube-App
  • Channel-Guide in Googles Youtube-App
Googles Youtube-App

Ebenfalls neu in Googles eigener Youtube-App ist der Youtube-Channel-Guide: Dieser wird angezeigt, wenn der Nutzer vom linken Rand in das Display hineinwischt. Er zeigt die abonnierten Kanäle an.

Die integrierte Suche schlägt Videos schon beim Tippen vor und es gibt neue Möglichkeiten, Videos mit Freunden über Google+, Facebook oder Textnachrichten zu teilen.

Laut Google verzeichnet Youtube mehr als 1 Milliarde mobile Seitenabrufe pro Tag.


schueppi 11. Sep 2012

Das wär doch ne Info für den Artikel gewesen...

the_spacewürm 11. Sep 2012

"The Author is a sworn enemy of Google"

Kommentieren



Anzeige

  1. Datenmanager / Analyst (m/w)
    RATIONAL AG, Landsberg am Lech
  2. Systemarchitekt/-in
    Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen
  3. Webdesigner / Frontend Webentwickler (m/w)
    Parts Europe GmbH, Wasserliesch bei Trier
  4. Software-Entwickler (m/w) C++ / Java
    S. Siedle & Söhne, Furtwangen bei Villingen-Schwenningen/Freiburg im Breisgau

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Sony

    Smartwatch mit Armband aus E-Paper geplant

  2. Samsung SDC

    Displays werden bunter, biegsamer und fast durchsichtig

  3. Mozilla

    Ein-Klick-Suche im Firefox

  4. EU-Richtlinien beschlossen

    Recht auf Vergessen soll weltweit gelten

  5. Rekord

    Apple kommt Börsenwert von einer Billion US-Dollar näher

  6. Systemd und Launchd

    FreeBSD-Gründer sieht Notwendigkeit für modernes Init-System

  7. Internet und Energie

    EU will 315 Milliarden Euro für Netze mobilisieren

  8. Mobile Bürosuite

    Dropbox mit Microsoft-Office-Anschluss

  9. High Bandwith Memory

    SK Hynix liefert schnelleren Grafikkartenspeicher aus

  10. Streaming

    Wuaki lockt mit 4K-Filmen für Smart-TVs



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Zbox Pico im Test: Der Taschenrechner, der fast alles kann
Zbox Pico im Test
Der Taschenrechner, der fast alles kann

Smarthome: Das intelligente Haus wird nie fertig
Smarthome
Das intelligente Haus wird nie fertig
  1. Smart Home Das vernetzte Zuhause hilft beim Energiesparen
  2. Leuchtmittel Die Leuchtdiode kommt aus dem 3D-Drucker
  3. Agora, Energy@home und EEBus Einheitliche Sprache für europäische Smart Homes

Spieleklassiker: Retrogolem spielt Star Wars X-Wing (DOS)
Spieleklassiker
Retrogolem spielt Star Wars X-Wing (DOS)

    •  / 
    Zum Artikel