Abo
  • Services:
Anzeige
Io.js 1.0 steht zum Download bereit.
Io.js 1.0 steht zum Download bereit. (Bild: Io.js)

Io.js: Node.js-Fork erscheint in Version 1.0

Io.js 1.0 steht zum Download bereit.
Io.js 1.0 steht zum Download bereit. (Bild: Io.js)

Wie geplant steht die erste Version von Io.js bereit. Der Node.js-Fork ist zu NPM kompatibel und unterstützt neue Funktionen aus Ecmascript 6. Völlig stabil ist diese Community-Software aber noch nicht.

Wie geplant hat das Team des Node.js-Forks eine erste Version von Io.js veröffentlicht. Darin sind vor allem viele Änderungen aus dem aktuellen Entwicklungszweig von Node.js 0.11 übernommen worden. Zwar ähneln sich die zwei Projekte deshalb stark, dennoch bezeichnete das Io.js-Team seinen Code als Erweiterung zu dem hauptsächlich von Joyent unterstützten Node.js.

Anzeige

Der größte Unterschied besteht wohl in der integrierten Version der Javascript-Engine V8. Während Node.js noch eine aus dem Mai vergangenen Jahres stammende Version verwendet, ist jene des Community-Forks nur wenige Wochen alt. Mit der aktuellen Engine hat das Team auch das Verhalten der im Standard Ecmascript 6 spezifizierten Funktionen angepasst.

So wird nun klar unterschieden zwischen den stabilen Funktionen, die standardmäßig genutzt werden können, sowie den noch in Entwicklung befindlichen Funktionen, die nur zu Testzwecken bereitstehen. Genutzt werden können nun problemlos Generatoren, Maps, Promise-Objekte, die Schlüsselworte let und const oder auch neue String-Methoden. Aktuelle Versionen der Javascript-Engine sollen künftig möglichst schnell in das Projekt übernommen werden.

Viele kleine Neuerungen

Darüber hinaus unterstützt das Krypto-Modul nun den Diffie-Hellman-Schlüsselaustausch mittels elliptischer Kurven sowie RSA zum Ver- und Entschlüsseln von Daten. Ebenso ist die TLS-API erweitert worden und verzichtet nun komplett auf die SSL-Versionen 2 und 3. Zudem ist ein leichterer Umgang mit Buffern möglich, ebenso wie das Zuweisen, Freigeben und Kopieren von externen Speicherbereichen mit Hilfe von Smalloc. Das Prozess-Modul kann nun das Ereignis beforeExit vor dem Beenden eines Prozesse auslösen, wodurch andere Bestandteile sicher beendet werden können.

Eine Liste weiterer Änderungen ist im Changelog des Projekts zusammengestellt. Der Code steht für Linux, Windows und Mac OS X zum Download bereit. Noch ist diese Veröffentlichung aber als Beta-Version deklariert.


eye home zur Startseite
Jomaar 14. Jan 2015

io.js, so schön es sich auch anhört, doch im Grunde noch völlig unbrauchbar. 1. Wirkliche...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BUYIN GmbH, Bonn
  2. Bertrandt Technikum GmbH, Ehningen bei Stuttgart
  3. BVU Beratergruppe Verkehr + Umwelt GmbH, Freiburg
  4. über Robert Half Deutschland GmbH & Co. KG, Großraum Düsseldorf


Anzeige
Top-Angebote
  1. 319,00€ inkl. Versand (solange der Vorrat reicht)

Folgen Sie uns
       


  1. Blincam

    Brillenkamera löst beim Blinzeln aus

  2. Case Remote Air

    WLAN-Fernbedienung für DSLRs entwickelt

  3. China

    Dropbox-Alternative Seafile im Streit mit Mutterkonzern

  4. Verizon Communications

    Yahoo hat einen Käufer gefunden

  5. Deutschland

    Preiserhöhung bei Netflix jetzt auch für Bestandskunden

  6. Künstliche Intelligenz

    Softbank und Honda wollen sprechendes Auto bauen

  7. Alternatives Android

    Cyanogen soll zahlreiche Mitarbeiter entlassen

  8. Update

    Onedrive erstellt automatisierte Alben und erkennt Pokémon

  9. Die Woche im Video

    Ausgesperrt, ausprobiert, ausgetüftelt

  10. 100 MBit/s

    Zusagen der Bundesnetzagentur drücken Preis für Vectoring



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Core i7-6820HK: Das bringt CPU-Overclocking im Notebook
Core i7-6820HK
Das bringt CPU-Overclocking im Notebook
  1. Stresstest Futuremarks 3DMark testet Hardware auf Throttling

Digitalisierung: Darf ich am Sabbat mit meinem Lautsprecher reden?
Digitalisierung
Darf ich am Sabbat mit meinem Lautsprecher reden?
  1. Smart City Der Bürger gestaltet mit
  2. Internetwirtschaft Das ist so was von 2006
  3. Das Internet der Menschen "Industrie 4.0 verbannt Menschen nicht aus Werkhallen"

Edward Snowden: Spezialhülle fürs iPhone warnt vor ungewollter Funkaktivität
Edward Snowden
Spezialhülle fürs iPhone warnt vor ungewollter Funkaktivität
  1. Qualcomm-Chips Android-Geräteverschlüsselung ist angreifbar
  2. Apple Nächstes iPhone soll keine Klinkenbuchse haben
  3. Smarte Hülle Android unter dem iPhone

  1. Zumindest halte ich das Projekt für realisierbar

    FunnyGuy | 08:20

  2. Re: Die Navy erlaubt Tracking-Software?

    gadthrawn | 08:20

  3. Re: Ich glaube den Chinesen

    masel99 | 08:16

  4. Re: Gab es dafür jemals einen Markt?

    menno | 08:15

  5. Re: Des Menschen Logik

    der_wahre_hannes | 08:14


  1. 07:42

  2. 07:25

  3. 15:30

  4. 14:13

  5. 12:52

  6. 15:17

  7. 14:19

  8. 13:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel