Abo
  • Services:
Anzeige
Golem.de probiert das Gear VR aus
Golem.de probiert das Gear VR aus (Bild: Marc Sauter/Golem.de)

Interview mit John Carmack: "Gear VR ist das Tollste, was ich in 20 Jahren gemacht habe"

Das Gear VR ist mehr als eine Halterung für Samsungs Note 4: Das Head Mounted Smartphone macht einiges besser als das Oculus Rift DK2. Technikchef John Carmack hat Golem.de die Vor- und Nachteile des Gear VR erläutert und einen Hinweis gegeben, wie die Consumer-Version des Rift aussehen könnte.

Anzeige

John Carmack hat das Samsung Gear VR in der Hand, seit gut 10 Minuten hält er einen Monolog über die technischen Details der Implementierung und strahlt dabei von einem Ohr zum anderen. Oculus-Chef Brendan Iribe sitzt nur grinsend daneben und lässt Carmack reden.

John Carmack kennen die meisten PC-Spieler als die Entwickler-Legende hinter Titeln wie Quake, Doom oder Rage - dabei kann der Mitbegründer von id Software noch eine Sache viel besser: sich freuen wie ein kleines Kind über technische Fortschritte, an denen er maßgeblich beteiligt ist.

"Wir fahren sozusagen zweigleisig: Auf der einen Schiene entwickelt Oculus das Rift für den PC, auf der anderen arbeitet das Team lange an VR für mobile Geräte", erklärt Iribe. Die Erfahrung, die Oculus mit beiden Projekten macht, führt auch zu Verbesserungen des jeweils anderen - wenngleich sowohl das Rift als auch das Gear VR sich derzeit noch vornehmlich an Entwickler richten.

John Carmack ist gedanklich bereits viel weiter, er spricht von Meetings - realen, abgehalten in der virtuellen Realität, gefilmt von 360-Grad-Kameras und mit Surround-Sound. Einen Vorgeschmack gibt eine Szene auf dem Gear VR, in der wir uns in einem großen Zelt befinden, umringt von einer Großfamilie.

360-Grad-VR-Filme mit Surround-Sound 

eye home zur Startseite
schueppi 16. Sep 2014

+1 Ich verstehe das bescheuerte Argument auch nicht. -> Warum sollte ich ein Auto kaufen...

ThadMiller 09. Sep 2014

Kannst komplett vergessen. Das Hauptproblem war und ist es, eine möglich geringe Latenz...

Anonymer Nutzer 07. Sep 2014

Willst du mich bloß auf den Arm nehmen,oder kennst du nur den aktuellen Stand nicht...

war10ck 06. Sep 2014

Das liegt aber nur eingeschränkt an der Auflösung. Das kann man mit Downsampling und...

Slurpee 05. Sep 2014

Warum? Bei unlimited detail kann ich es verstehen, bisher hat man immer noch nichts...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Isar Kliniken GmbH, München
  2. Max-Planck-Förderstiftung c/o P+P Pöllath + Partners, München
  3. Stabilus GmbH, Koblenz
  4. über Ratbacher GmbH, Hamburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 198,00€
  2. 21,50€ (ohne Prime bzw. unter 29€-Einkauf zzgl. 3€ Versand)

Folgen Sie uns
       


  1. Arms angespielt

    Besser boxen ohne echte Arme

  2. Anschlüsse

    Wi-Fi im Nahverkehr wichtiger als im ICE

  3. NSA-Ausschuss

    SPD empört über "Schweigekartell" der US-Konzerne

  4. Bug Bounty

    Facebook zahlt 40.000 US-Dollar für Imagetragick-Bug

  5. Fifa 17

    Update bringt größere Änderungen in Fifa Ultimate Team

  6. Fab-Ausrüster

    ASML hat sechs Bestellungen für seine neuen EUV-Maschinen

  7. Überbau

    Bundesländer hoffen auf Ende der Telekom-Störmanöver

  8. Mi Mix im Test

    Xiaomis randlose Innovation mit kleinen Makeln

  9. GFX 50S

    Fujifilm bringt spiegellose Mittelformatkamera auf den Markt

  10. Dobrindt

    Strengere Vorschriften für Drohnen- und Modellflugzeug-Flüge



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Intel Core i7-7700K im Test: Kaby Lake = Skylake + HEVC + Overclocking
Intel Core i7-7700K im Test
Kaby Lake = Skylake + HEVC + Overclocking
  1. Kaby Lake Intel macht den Pentium dank HT fast zum Core i3
  2. Kaby Lake Refresh Intel plant weitere 14-nm-CPU-Generation
  3. Intel Kaby Lake Vor der Vorstellung schon im Handel

Dienste, Programme und Unternehmen: Was 2016 eingestellt und geschlossen wurde
Dienste, Programme und Unternehmen
Was 2016 eingestellt und geschlossen wurde
  1. Kabel Mietminderung wegen defektem Internetkabel zulässig
  2. Grundversorgung Kanada macht Drosselung illegal
  3. Internetzugänge 50 MBit/s günstiger als 16 MBit/s

GPD Win im Test: Crysis in der Hosentasche
GPD Win im Test
Crysis in der Hosentasche
  1. FTC Qualcomm soll Apple zu Exklusivvertrag gezwungen haben
  2. Steadicam Volt Steadicam-Halterung für die Hosentasche
  3. Tastaturhülle Canopy hält Magic Keyboard und iPad zum Arbeiten zusammen

  1. Re: Ein vom Provider gemanagter Router hat mehr...

    maze_1980 | 13:58

  2. Re: "Crash ANY phone"

    RicoBrassers | 13:57

  3. Re: 3 Monate - Mein Fazit

    pk_erchner | 13:57

  4. Re: Randlos rockt

    pk_erchner | 13:55

  5. Re: Interessiert ...

    Ockermonn | 13:54


  1. 14:00

  2. 13:37

  3. 13:20

  4. 13:00

  5. 12:45

  6. 12:30

  7. 12:14

  8. 12:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel