Schaltverteiler auf dem Land
Schaltverteiler auf dem Land (Bild: Bundesnetzagentur)

Internetversorgung Telekom blockiert bei 1 MBit/s Konkurrenten

Die Telekom versucht mit Klagen zu verhindern, dass neue Kabelverzweiger von Konkurrenten gebaut werden. Die Telekom erwidert auf die Vorwürfe, dass das Interesse der Wettbewerber an Schaltverteilern nicht besonders hoch sei.

Anzeige

Die Deutsche Telekom versucht immer häufiger, Konkurrenten durch Klagen am Netzausbau zu hindern, wenn der Konzern bereits selbst einen Internetzugang mit einer Datenübertragungsrate von 1 MBit/s anbietet. Das erklärte der Verband der Anbieter von Telekommunikations- und Mehrwertdiensten (VATM) am 7. Dezember 2012.

Die Telekom beruft sich dabei auf eine Verfügung der Bundesnetzagentur, die es ihr erlaubt, den Ausbau zu verhindern, wenn in einem Ausbaugebiet 50 Prozent der Bevölkerung bereits mit 1 MBit/s versorgt sind. Dies betrifft Fälle, in denen ein Konkurrent Menschen schnelle Internetanschlüsse anbieten möchte, die weit weg vom nächsten Kabelverzweiger wohnen und aufgrund der langen Kupferleitung nur mit einer sehr niedrigen Datenrate versorgt werden können.

In diesen Fällen können neue Kabelverzweiger helfen, die mit Glasfaser versorgt näher an den Nutzer herangebaut werden. Norbert Westfal, Geschäftsführer der Ewe Tel: "Die Mindestversorgungsgrenze von 1 MBit/s muss unverzüglich aufgegeben werden."

Michael Böttcher, Bürgermeister der Stadt Letschin, einer Gemeinde im Landkreis Märkisch-Oderland in Brandenburg, erklärte dazu: "Wir bedauern sehr, dass diese Haushalte nicht mit einem leistungsfähigen Internetzugang erschlossen werden können, weil uns die Telekom daran hindert. Die Anstrengung unseres Netzpartners und die Fördergelder des Landes Brandenburg laufen so leider ins Leere."

Dns:net Internet Service berichtet von einem weiteren Fall: "Wir brauchen die Ausbauverpflichtung dringend, um zum Beispiel die Stadt Ludwigsfelde mit den Ortschaften Schiaß und Mietgendorf im Brandenburger Landkreis Teltow-Fläming vollständig versorgen zu können." Gegen die Anordnung der Bundesnetzagentur hat die Telekom vor dem Verwaltungsgericht Köln Klage eingereicht, über die das Gericht in der nächsten Woche verhandeln muss.

Telekom-Sprecher Philipp Blank sagte Golem.de: "Der VATM macht eine Scheindebatte auf. Selbstverständlich stellen wir Schaltverteiler zur Verfügung, so, wie wir uns vertraglich verpflichtet haben. Das werden wir auch weiterhin tun, ganz gleich, wie das Verfahren ausgeht. Besonders groß ist das Interesse der Wettbewerber an Schaltverteilern allerdings nicht, bisher nur rund 260 Stück. Einen großen Schritt in der Verbesserung der Breitbandversorgung haben die Wettbewerber damit bisher jedenfalls nicht unternommen."


Youssarian 11. Dez 2012

["Das Netz"] Darüber kann man zwar streiten, so glaube ich bspw., dass der Staat als...

Youssarian 11. Dez 2012

Die Telekom nutzt es aus, dass "bescheuerte Firmen/Gemeinden" keine Leerrohre legen oder...

Youssarian 11. Dez 2012

Das ist ein Weg, den in Europa IIRC bisher nur Schweden beschreitet. Da Schweden den...

jaykay2342 11. Dez 2012

Dann sagst du diese Meldung ist komplett eine Lüge? Es gibt keine Verfügung der...

Pablo 10. Dez 2012

Satellitenfernsehen? Deutlich früher digital und HD-fähig gewesen als die üblichen...

Kommentieren




Anzeige

  1. Softwareentwickler für Embedded Systeme (m/w)
    MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Neutraubling bei Regensburg
  2. SAP Inhouse Berater (m/w) QM
    JOST-Werke GmbH, Neu-Isenburg
  3. Systemarchitekt/in für unbemannte Luftfahrzeuge
    ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Fürstenfeldbruck
  4. Fachinformatiker (m/w)
    ADAC TruckService GmbH & Co. KG, Laichingen

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. TOPSELLER REDUZIERT: Amazon Fire TV Stick
    29,00€ statt 39,00€
  2. TIPP: Alternate Schnäppchen Outlet
    (täglich neue Deals)
  3. TIPP: Asus-Cashback-Aktion
    bis zu 45€ Cashback beim Kauf einer Aktions-Grafikkarte

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Kritische Infrastruktur

    Weitere Beweise für Geheimdienstangriff auf Bundestag

  2. Überwachung

    Berliner abgehört - aus Protest gegen die NSA

  3. Tor

    Hidden Services leichter zu deanonymisieren

  4. Telefónica

    Alle Base-Shops verschwinden

  5. Electronic Arts

    Nächstes Need for Speed benötigt Onlineverbindung

  6. Cloud Test Lab

    Google bringt Testservice für App-Entwickler

  7. Test Lara Croft Relic Run

    Tomb Raider auf Speed

  8. Bundestagverwaltung

    Angreifer haben Daten aus dem Bundestag erbeutet

  9. Sicherheitslücken

    Fehler in der Browser-Logik

  10. Google Fotos ausprobiert

    Gute Suche, abgespeckte Bildbearbeitung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Yubikey: Nie mehr schlechte Passwörter
Yubikey
Nie mehr schlechte Passwörter
  1. Internet Deutsche Polizisten sind oft digitale Analphabeten
  2. Cyberangriff im Bundestag Ausländischer Geheimdienst soll Angriff gestartet haben
  3. Identitätsdiebstahl Gesetz zu Datenhehlerei könnte Leaking-Plattformen gefährden

Golem.de-Test mit Kaspersky: So sicher sind Fototerminals und Copyshops
Golem.de-Test mit Kaspersky
So sicher sind Fototerminals und Copyshops
  1. Studie Docker-Images oft mit Sicherheitslücken
  2. US-Steuerbehörde Hunderttausend Konten kompromittiert
  3. Hack auf Datingplattform Sexuelle Vorlieben von Millionen Menschen veröffentlicht

The Witcher 3 im Grafiktest: Mehr Bonbon am PC
The Witcher 3 im Grafiktest
Mehr Bonbon am PC
  1. CD Projekt Red The Witcher 3 hat Speicherproblem auf Xbox One
  2. Sabotagevorwurf Witcher-3-Streit zwischen AMD und Nvidia
  3. The Witcher 3 im Test Wunderschönes Wohlfühlabenteuer

  1. Re: Es stoert niemand?

    spiderbit | 00:13

  2. Aber weiter auf US Software setzen

    CraWler | 00:11

  3. Re: Zu Zeiten von "Hello World" ...

    tonictrinker | 00:10

  4. Re: Einmal eine 1km Strecke nachgesehen über Maps...

    Tobias Claren | 00:04

  5. Re: Seit 6:45 wird zurück gespäht

    Prinzeumel | 00:01


  1. 18:56

  2. 16:45

  3. 15:13

  4. 14:47

  5. 14:06

  6. 14:01

  7. 14:00

  8. 13:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel