Die letztjährige Aufnahmefeier für die Internet Hall of Fame
Die letztjährige Aufnahmefeier für die Internet Hall of Fame (Bild: Internet Society)

Internet Hall of Fame Ehrungen für Richard Stallman und Aaron Swartz

Der Autor des GNU-Manifests Richard Stallman und der RSS-Erfinder Aaron Swartz sind für ihren Einsatz für ein freies Internet geehrt worden: Die Internet Hall of Fame hat sie als Mitglieder aufgenommen.

Anzeige

Die Internet Society hat Richard Stallman und Aaron Swartz als Mitglieder in der Internet Hall of Fame aufgenommen. Damit werden Stallman und Swartz dafür geehrt, dass sie technische oder gesellschaftliche Beiträge zur Verbreitung des Internets geleistet haben, und deshalb in die Kategorie "Innovators" eingereiht.

Als Innovators sind in diesem Jahr außerdem unter anderem Wikipedia-Erfinder Jimmy Wales, der Mitgründer der Electronic Frontier Foundation John Perry Barlow und Marc Andreessen, Koautor des Mosaic-Browsers, aufgenommen worden.

Die Internet Hall of Fame wurde von der Internet Society (ISOC) 2012 zu ihrem 20-jährigen Bestehen gegründet. Bereits zur Einweihung im vergangenen Jahr wurden unter anderem Linux-Erfinder Linus Torvalds und der Miterfinder des Internets, Tim Berners-Lee, aufgenommen.

Wer in die Internet Hall of Fame aufgenommen wird, entscheidet ein Gremium aus Journalisten, Professoren und IT-Fachleuten.

Ursprünglich sollte die Verleihung in Istanbul am 26. Juni 2013 stattfinden. Aufgrund der Unruhen dort wurde die Zeremonie nach Berlin verlegt. Sie soll am 3. August 2013 abgehalten werden.


janpi3 27. Jun 2013

... bestimmt eher weniger.. o.O

Kommentieren



Anzeige

  1. Mobile Developer (m/w)
    Mobile Software AG, München
  2. Softwareentwickler (m/w) C# oder Java Script / HTML5
    Quintec GmbH, Karlsruhe, Fürth
  3. Senior-Produktmanager/-in Verkehrsplanungs- und Simulationssoftware
    PTV Planung Transport Verkehr AG, Karlsruhe
  4. IT-Consultant HP PPM (m/w)
    Media-Saturn IT Services GmbH, Ingolstadt

 

Detailsuche


Top-Angebote
  1. NEU: StarCraft II: Heart of the Swarm (Add-On)
    12,87€
  2. NEU: Caseking Early Christmas
    (u. a. VTX3D Radeon R9 290 X-Edition V2 4GB DDR5 229,90€)
  3. NEU: Gewinnspiel zum 20. Geburtstag der PlayStation
    (Teilnahme über Kauf eines PSN-Code im Wert von über 30 EUR)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. ODST

    Gratis-Kampagne für Halo Collection wegen Bugs

  2. Medienbericht

    Axel Springer will T-Online.de übernehmen

  3. Directory Authorities

    Tor-Projekt befürchtet baldigen Angriff auf seine Systeme

  4. Zeitserver

    Sicherheitslücken in NTP

  5. Core M-5Y10 im Test

    Kleiner Core M fast wie ein Großer

  6. Guardians of Peace

    Sony-Hack wird zum Politikum

  7. Urheberrecht

    Flickr Wall Art nutzt keine CC-Bilder mehr

  8. Rohrpostzug

    Hyperloop entsteht nach Feierabend

  9. IT-Bereich

    China will ausländische Technik durch eigene ersetzen

  10. Chaton

    Samsung schaltet seinen Messenger ab



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Netzverschlüsselung: Mythen über HTTPS
Netzverschlüsselung
Mythen über HTTPS
  1. Websicherheit Chrome will vor HTTP-Verbindungen warnen
  2. SSLv3 Kaspersky-Software hebelt Schutz vor Poodle-Lücke aus
  3. TLS-Verschlüsselung Poodle kann auch TLS betreffen

ROM-Ecke: Pac Man ROM - Android gibt alles
ROM-Ecke
Pac Man ROM - Android gibt alles
  1. ROM-Ecke Slimkat - viele Einstellungen und viel Schwarz

Jahresrückblick: Was 2014 bei Golem.de los war
Jahresrückblick
Was 2014 bei Golem.de los war
  1. In eigener Sache Golem.de sucht (Junior) Concepter/-in für Onlinewerbung
  2. In eigener Sache Golem.de offline und unplugged
  3. In eigener Sache Golem.de sucht Videoredakteur/-in

    •  / 
    Zum Artikel