Abo
  • Services:
Anzeige
ASM.js ist offiziell in Entwicklung.
ASM.js ist offiziell in Entwicklung. (Bild: Microsoft)

Internet Explorer: Windows 10 soll asm.js voll unterstützen

ASM.js ist offiziell in Entwicklung.
ASM.js ist offiziell in Entwicklung. (Bild: Microsoft)

Um Javascript zu beschleunigen, soll in Windows 10 die Javascript-Engine Chakra asm.js unterstützen. Davon erhofft sich das Team deutliche Steigerungen der Geschwindigkeit. Hilfe bekommen die Microsoft-Programmierer von Mozilla.

Anzeige

Microsoft kündigt an, dass die Javascript-Engine Chakra in Windows 10 die Javascript-Untermenge asm.js unterstützen soll. Zwar kann jeder Browser damit genutzten Code ausführen, schließlich handelt es sich um übliches Javascript. Wird die Engine aber an asm.js angepasst, können sich sehr große Geschwindigkeitssteigerungen ergeben, unter anderem weil der Code Ahead-of-Time kompiliert wird.

Diese Funktion sei einer der zehn am häufigsten genannten Wünsche durch Entwickler, die Microsoft in seinem Browser umsetzen sollte, wie das Unternehmen selbst schreibt. Immerhin könnte damit nahezu die Geschwindigkeit von nativen Anwendungen erreicht werden, und das, obwohl diese im Browser ausgeführt werden.

Üblicherweise wird asm.js als Ziel von Kompiliervorgängen für Anwendungen genutzt, die in C oder C++ geschrieben sind. Auf diese Weise lassen sich komplexe Anwendungen wie Spiele vergleichsweise einfach für das Web portieren. Geschehen ist dies etwa bereits mit der Unreal Engine in Version 3 und 4, die im Firefox ausgeführt werden können.

Die Entwickler erhoffen sich durch die Integration von asm.js Verbesserungen bei der Ausführungsgeschwindigkeit, die sich eventuell auch auf andere Bestandteile der Javascript-Engine auswirken könnten. Darüber hinaus betont Microsoft, dass mit asm.js die Interoperabilität im Web erhalten bleibe. So könnten andere Browser den Code immer ausführen, möglicherweise nur langsamer als speziell angepasste Browser.

Während der Umsetzung werde das Team von Microsoft zudem eng mit den Firefox-Entwicklern zusammenarbeiten, um von den Projektinitiatoren zu lernen. Sobald die Implementierung weiter fortgeschritten ist, sollen weitere Details bekanntgegeben werden.


eye home zur Startseite
GodsBoss 01. Mär 2015

Wie kommst du denn auf Java?

Bautz 19. Feb 2015

Sie machten nix: Die Leute meckern. Sie machen das falsche: Die leute meckern weil sie...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Stabilus GmbH, Koblenz
  2. Salzgitter Flachstahl GmbH, Salzgitter
  3. BRUNATA Wärmemesser GmbH & Co. KG, München
  4. Vodafone GmbH, Unterföhring, Frankfurt-Rödelheim


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Die Goonies, John Mick, Auf der Flucht, Last Man Standing)
  2. (u. a. Der Marsianer, The Hateful 8, Interstellar, Django Unchained, London Has Fallen, Olympus Has...
  3. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Delid Die Mate 2

    Prozessoren köpfen leichter gemacht

  2. Rückzieher

    Assange will nun doch nicht in die USA

  3. Oracle

    Critical-Patch-Update schließt 270 Sicherheitslücken

  4. Android 7.0

    Samsung verteilt Nougat-Update für S7-Modelle

  5. Forcepoint

    Carbanak nutzt Google-Dienste für Malware-Hosting

  6. Fabric

    Google kauft Twitters App-Werkzeuge mit Milliarden Nutzern

  7. D-Link

    Büro-Switch mit PoE-Passthrough - aber wenig Anschlüssen

  8. Flash und Reader

    Adobe liefert XSS-Lücke als Sicherheitsupdate

  9. GW4 und Mont-Blanc-Projekt

    In Europa entstehen zwei ARM-Supercomputer

  10. Kabelnetz

    Vodafone stellt Bayern auf 1 GBit/s um



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Taps im Test: Aufsatz versagt bei den meisten Fingerabdrucksensoren
Taps im Test
Aufsatz versagt bei den meisten Fingerabdrucksensoren
  1. Glas Der Wunderwerkstoff
  2. Smartphone-Prognosen Das Scheitern der Marktforscher
  3. Studie Smartphones und Tablets können den Körper belasten

Bundestagswahl 2017: Verschont uns mit Digitalisierungs-Blabla 4.0!
Bundestagswahl 2017
Verschont uns mit Digitalisierungs-Blabla 4.0!
  1. Verfassungsbeschwerde Journalisten klagen gegen Datenhehlerei-Paragrafen
  2. Bundestagswahlkampf 2017 Die große Angst vor dem Internet
  3. Digitale Agenda Verkehrsminister Dobrindt fordert Digitalministerium

Macbook Pro 13 mit Touch Bar im Test: Schöne Enttäuschung!
Macbook Pro 13 mit Touch Bar im Test
Schöne Enttäuschung!
  1. Schwankende Laufzeiten Warentester ändern Akku-Bewertung des Macbook Pro
  2. Consumer Reports Safari-Bug verursachte schwankende Macbook-Pro-Laufzeiten
  3. Notebook Apple will Akkuprobleme beim Macbook Pro nochmal untersuchen

  1. Pssst!

    mhstar | 02:20

  2. Re: Warum dann überhaupt noch den Heatspreader...

    Moe479 | 02:05

  3. Re: 3 Monate - Mein Fazit

    klingeling | 01:54

  4. Re: Fertig kaufen

    Smincke | 01:50

  5. Re: was für einen Unterschied macht es für ihn...

    Poison Nuke | 01:25


  1. 18:28

  2. 18:07

  3. 17:51

  4. 16:55

  5. 16:19

  6. 15:57

  7. 15:31

  8. 15:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel