Interactivecorp: Ask.com kauft About.com für 300 Millionen US-Dollar
(Bild: About.com)

Interactivecorp Ask.com kauft About.com für 300 Millionen US-Dollar

In einem Bieterwettstreit um About.com hat sich Interactivecorp durchgesetzt. Die Ratgeber- und Fachartikelplattform About.com hat laut Comscore 52 Millionen Unique Visitors im Monat.

Anzeige

Der Verlag der New York Times hat About.com für 300 Millionen US-Dollar an Interactivecorp verkauft. Das gab die New York Times Company am 26. August 2012 bekannt. Auch Answers.com hatte für die Firma geboten und vor zwei Wochen einen vorläufigen Kaufvertrag über 270 Millionen US-Dollar geschlossen.

About.com bietet Informationen zu Themen wie Haushalt, Kinderheilkunde, Finanzmanagement, Elektronik oder Wetter. Die Artikel werden von einem Team von bezahlten Experten, sogenannten Guides, geschrieben. Inhalte auf der Website sind Fachartikel, Onlinekurse, interaktive Tests und Videos.

About.com wurde 1997 von The Mining Company in New York City gestartet und im Jahr 2000 für rund 690 Millionen US-Dollar an Primedia verkauft. New York Times Company kaufte die Website im Jahr 2005 für 410 Millionen US-Dollar und setzte sich gegen konkurrierende Bieter wie Google, Yahoo, AOL und Askjeeves durch.

Der Aufsichtsratschef der New York Times Company, Arthur Sulzberger Jr., erklärte: "About.com hat seit der Übernahme im Jahr 2005 einen starken Beitrag zu unserem Unternehmen geleistet." Dazu zählten frühe Erfahrungen in der Suchmaschinenoptimierung, Umsätze mit Cost-per-Click- und Bannerwerbung. Mit dem Verkauf wolle sich der Medienkonzern auf "das Wachstum seiner Kernmarken lokal, national und auf globaler Ebene konzentrieren."

In Juli 2012 hatte Times eine Abschreibung in Höhe von 195 Millionen US-Dollar auf About-.com vorgenommen. In dem Monat hatte About.com laut Comscore 52 Millionen Unique Visitors.

Interactivecorp ist Betreiber der Kontaktplattform Match.com, der früheren Suchmaschine Ask.com, des Onlinestadtführers Citysearch und vieler weiterer Webangebote.


lisgoem8 27. Aug 2012

Ich meine ask gehört verboten ^^

Kommentieren



Anzeige

  1. Systems Engineer (m/w) mit Schwerpunkt Linux
    Stadtwerke München GmbH, München
  2. Senior Systemingenieur (m/w) Elektronischer Datenaustausch
    Diehl Informatik GmbH, Nürnberg
  3. Mitarbeiter (m/w) im Prozess- und Stammdatenmanagement
    UVEX WINTER HOLDING GmbH & Co. KG, Fürth
  4. Entwickler IBM Cognos (m/w)
    Blutspendedienst des Bayerischen Roten Kreuzes gemeinnützige GmbH, Wiesentheid

 

Detailsuche


Top-Angebote
  1. NUR HEUTE: Samsung 840 Evo 500-GB-SSD
    179,90€
  2. NEU: Batman - 25th Anniversary [Blu-ray]
    7,97€
  3. NEU: Blu-rays um bis zu 40% reduziert
    (u. a. Rambo Trilogy Ultimate Edition 16,99€ FSK 18, MASK komplette Serie 20,97€, Running...

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. CIA-Dokumente

    Wie man als Spion durch Flughafenkontrollen kommt

  2. Game Over

    Kein Game One mehr auf MTV

  3. Z1

    Samsung veröffentlicht endlich sein Tizen-Smartphone

  4. Zehn Jahre Entwicklung

    Network Manager 1.0 ist erschienen

  5. Star Citizen

    Galaktisches Update mit Lobby, Raketen und Cockpits

  6. Smrtgrips

    Die intelligenten Griffe fürs Fahrrad

  7. Messenger

    Whatsapp richtet Spam-Sperre ein

  8. Sony-Hack

    Die dubiose IP-Spur nach Nordkorea

  9. FreeBSD-Entwickler

    Linux-Foundation sponsert NTPD-Alternative

  10. Telefonabzocke

    Kaum weniger Beschwerden trotz hoher Bußgelder



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Circuitscribe ausprobiert: Stromkreise malen für Teenies
Circuitscribe ausprobiert
Stromkreise malen für Teenies
  1. Arduino Mit der Kraft der zwei Herzen
  2. Per FPGA Hardwarebasierter Zork-Interpreter
  3. Spark Photon Kleines und günstiges ARM-Board mit WLAN

Lehrreiche Geschenke: Stille Nacht, Bastelnacht
Lehrreiche Geschenke
Stille Nacht, Bastelnacht
  1. Arduino Vorgehen gegen unlizenzierte Nachahmer
  2. Arduino Neue Details zum 3D-Drucker Materia 101
  3. Microduino Kleine Bastlerboards zum Stapeln

Core M-5Y10 im Test: Kleiner Core M fast wie ein Großer
Core M-5Y10 im Test
Kleiner Core M fast wie ein Großer
  1. Hands on Asus Transformer Book T300FA Das günstigste Detachable mit Core M
  2. Benchmark Apple und Nvidia schlagen manchmal Intels Core M
  3. Core M-5Y70 im Test Vom Turbo zur Vollbremsung

    •  / 
    Zum Artikel