Interactivecorp: Ask.com kauft About.com für 300 Millionen US-Dollar
(Bild: About.com)

Interactivecorp Ask.com kauft About.com für 300 Millionen US-Dollar

In einem Bieterwettstreit um About.com hat sich Interactivecorp durchgesetzt. Die Ratgeber- und Fachartikelplattform About.com hat laut Comscore 52 Millionen Unique Visitors im Monat.

Anzeige

Der Verlag der New York Times hat About.com für 300 Millionen US-Dollar an Interactivecorp verkauft. Das gab die New York Times Company am 26. August 2012 bekannt. Auch Answers.com hatte für die Firma geboten und vor zwei Wochen einen vorläufigen Kaufvertrag über 270 Millionen US-Dollar geschlossen.

About.com bietet Informationen zu Themen wie Haushalt, Kinderheilkunde, Finanzmanagement, Elektronik oder Wetter. Die Artikel werden von einem Team von bezahlten Experten, sogenannten Guides, geschrieben. Inhalte auf der Website sind Fachartikel, Onlinekurse, interaktive Tests und Videos.

About.com wurde 1997 von The Mining Company in New York City gestartet und im Jahr 2000 für rund 690 Millionen US-Dollar an Primedia verkauft. New York Times Company kaufte die Website im Jahr 2005 für 410 Millionen US-Dollar und setzte sich gegen konkurrierende Bieter wie Google, Yahoo, AOL und Askjeeves durch.

Der Aufsichtsratschef der New York Times Company, Arthur Sulzberger Jr., erklärte: "About.com hat seit der Übernahme im Jahr 2005 einen starken Beitrag zu unserem Unternehmen geleistet." Dazu zählten frühe Erfahrungen in der Suchmaschinenoptimierung, Umsätze mit Cost-per-Click- und Bannerwerbung. Mit dem Verkauf wolle sich der Medienkonzern auf "das Wachstum seiner Kernmarken lokal, national und auf globaler Ebene konzentrieren."

In Juli 2012 hatte Times eine Abschreibung in Höhe von 195 Millionen US-Dollar auf About-.com vorgenommen. In dem Monat hatte About.com laut Comscore 52 Millionen Unique Visitors.

Interactivecorp ist Betreiber der Kontaktplattform Match.com, der früheren Suchmaschine Ask.com, des Onlinestadtführers Citysearch und vieler weiterer Webangebote.


lisgoem8 27. Aug 2012

Ich meine ask gehört verboten ^^

Kommentieren



Anzeige

  1. IT-Engineer/SE (m/w)
    HWI IT e.K., Teningen
  2. Online Konzeptioner/UX-Designer
    redblue Marketing GmbH, München
  3. Consultant Finance Processes & Applications (m/w)
    Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg
  4. Junior Java Software Developer (m/w) - Smart Home
    Bosch Software Innovations GmbH, Waiblingen

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. Games-Downloads Angebote
    (u. a. Bioshock Infinite 7,49€, Xcom Enemy Unknown 4,99€, Boderlands 2 7,49€)
  2. PS4-Spiele reduziert
    (u. a. Lego der Hobbit 26,72€, The Crew 29,19€, Assassins Creed Unity 29,19€, The Wolf Among...
  3. The Elder Scrolls V: Skyrim Legendary Edition [PC Code - Steam]
    12,95€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Internet.org

    Mark Zuckerberg will Daten per Laser auf die Erde übertragen

  2. TLC-Flash

    Samsung plant SSDs mit 2 und 4 TByte

  3. Liske

    Bitkom schließt Vorstandsmitglied im Streit aus

  4. Surfen im Ausland

    Apple SIM in Deutschland erhältlich

  5. Haushaltshilfe

    Rockets Helpling kauft Hassle.com

  6. Zynq Ultra Scale Plus

    Xilinx lässt erste 16-nm-Chips fertigen

  7. Apple

    iOS 8.4 soll Akku stärker belasten

  8. Soziale Netzwerke

    Reddit-Moderatoren streiken gegen Entlassung

  9. Worldwide Telescope

    Microsoft legt virtuellen Weltraum offen

  10. BND-Selektorenaffäre

    Die Hasen vom Bundeskanzleramt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Intel Compute Stick im Test: Der mit dem Lüfter streamt
Intel Compute Stick im Test
Der mit dem Lüfter streamt
  1. Management Intel-Präsidentin tritt zurück und Mobile-Chef muss gehen
  2. FPGAs Intel wird Kauf von Altera heute ankündigen
  3. FPGAs Intel will FPGA-Experten Altera doch noch kaufen

Hanson Robotics: Technik, die dir zuzwinkert
Hanson Robotics
Technik, die dir zuzwinkert
  1. VW Tödlicher Arbeitsunfall mit einem Roboter
  2. Biomimetik Gepanzerter Roboter kriecht durch Ritzen wie eine Kakerlake
  3. Darpa Robotics Challenge Hubo ist der beste Roboter für den Katastrophenfall

Batman Arkham Knight im Test: Es ist kompliziert ...
Batman Arkham Knight im Test
Es ist kompliziert ...
  1. Arkham Knight Erster PC-Patch für Batman
  2. Technische Probleme Batman Arkham Knight nicht mehr auf Steam erhältlich

  1. Re: Viele Nahverkehrsbetriebe

    laserbeamer | 04:12

  2. Re: Die sinnvolle Gastechnik wurde eingestellt, dafür

    laserbeamer | 04:04

  3. Re: Fenster öffnen

    laserbeamer | 04:01

  4. Re: Cool - her damit!

    User_x | 03:23

  5. Re: Preis ?

    User_x | 03:19


  1. 16:52

  2. 16:29

  3. 16:25

  4. 15:52

  5. 14:39

  6. 14:35

  7. 14:25

  8. 14:24


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel