Intel: Doch Linux-Support für Clover Trail
Bekommt Clover Trail doch Linux-Treiber? (Bild: Intel)

Intel Doch Linux-Support für Clover Trail

Intel bestätigt laut US-Medien nun doch die Existenz eines Clover-Trail-Chips mit Unterstützung für Linux und Android. Vor wenigen Tagen hatte Intel eine Linux-Unterstützung für Clover Trail noch abgesagt.

Anzeige

Noch vor wenigen Tagen hat Intel in einem Interview bekanntgegeben, dass es den Atom-basierten Chipsatz Z2760 alias Clover Trail nicht unter Linux unterstützen will. Dem US-Magazin ZDNet bestätigt Intel nun, dass doch ein Clover-Trail-Chip für Linux beziehungsweise Android geplant ist.

Mit Details hält sich das Unternehmen jedoch zurück und möchte vorerst auch keine weiteren Erklärungen zur Plattform oder dem möglichen Marktsegment abgeben. Was für einen Chipsatz Intel genau meint, bleibt also abzuwarten. Als Grund dafür, dass der Clover-Trail-Chipsatz eigentlich keine offizielle Linux-Unterstützung bekommen sollte, nennt Intel eine Stromsparfunktion, die nur mit Windows 8 funktionieren soll und zusammen mit Microsoft entwickelt wurde.

Die Nachfolgeplattform Valley View hingegen wird definitiv Linux-Unterstützung bekommen. Daran arbeitet bereits das Open Source Technology Center bei Intel. Der SoC Valley View soll bis zu vier Kerne haben und das Abspielen von Full-HD-Videos unterstützen. Selbst Blu-ray-Codecs sollen dann ohne zusätzliche Chips abgespielt werden können. Außerdem soll Valley View die Schnittstellen HDMI, USB 3.0 und 3-GBit-Sata haben.


MarioWario 21. Sep 2012

Es hieß im Artikel: Gemeinsame Entwicklung von Intel und Microsoft - d. h. zwei...

Kommentieren



Anzeige

  1. R&D Project Manager (m/w)
    Advantest Europe GmbH, Amerang
  2. Software Ingenieur im Bereich Windenergie (m/w)
    Woodward Kempen GmbH, Kempen
  3. Software Entwickler (m/w) - SQL Datenbanken
    FÜR SIE Handelsgenossenschaft eG Food - Non Food, Köln
  4. Business Analyst (m/w)
    AVL List GmbH, Graz (Österreich)

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Allview Viva H7

    7-Zoll-Tablet mit UMTS-Modem für 120 Euro

  2. Echtzeit-Überwachung

    BND prüft angeblich Einsatz von SAPs Hana-Datenbank

  3. Xiaomi

    Design des Mi4 von Apple "inspiriert"

  4. Terrorabwehr

    Kriterien für Aufnahme in US-Terrordatenbank enthüllt

  5. Open Name System

    DNS mit Namecoin-Blockchain

  6. In eigener Sache

    Computec Media veröffentlicht Spielevideo-App Games TV 24

  7. Google-Suchergebnisse

    EU-Datenschützer verlangen weltweite Löschung

  8. Dating

    Parship darf Widerruf nicht mit hoher Rechnung verhindern

  9. O2

    Neue Prepaid-Tarife erlauben Datenmitnahme in den Folgemonat

  10. Freie .Net-Implementierung

    Mono soll schneller werden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Smartphone-Hersteller Xiaomi: Wie Apple, nur anders
Smartphone-Hersteller Xiaomi
Wie Apple, nur anders
  1. Flir One Wärmebildkamera fürs iPhone lieferbar
  2. Per Smartphone Paypal ermöglicht Bezahlen in Restaurants landesweit
  3. Datenübertragung Smartphone-Kompass spielt Musik durch Magnetkraft

Nvidia Shield Tablet ausprobiert: Schnelles Spiele-Tablet für Android mit WLAN-Controller
Nvidia Shield Tablet ausprobiert
Schnelles Spiele-Tablet für Android mit WLAN-Controller
  1. Tegra K1 Start von Nvidias Shield Tablet zeichnet sich ab
  2. GM200 und GM204 Nvidias große Maxwell-GPUs zeigen sich beim Zoll
  3. Dual-GPU-Grafikkarte EVGA macht Titan-Z schmaler und leiser als Nvidia

PC-Spiele mit 4K, 6K, 8K, 15K: "Spielen mit Downsampling schlägt Full-HD immer"
PC-Spiele mit 4K, 6K, 8K, 15K
"Spielen mit Downsampling schlägt Full-HD immer"
  1. Transformers Ära des Untergangs - gefilmt mit Sensoren im Imax-Format
  2. Intel-Partnerschaft mit Samsung 4K-Monitore sollen unter 400 US-Dollar gedrückt werden
  3. Asus ROG Kleine Gaming-PCs im Konsolendesign mit Desktophardware

    •  / 
    Zum Artikel