Abo
  • Services:
Anzeige
Devils Canyon für Übertakter
Devils Canyon für Übertakter (Bild: Intel)

Intel Devils Canyon: Overclocker-Haswells mit besserem Wärmeübergang im Juni 2014

Intel plant die Veröffentlichung der Haswell-Refresh-Prozessoren für Übertakter für den 2. Juni 2014. Die als Devils Canyon bezeichneten Chips sollen durch ein überarbeitetes Package und einen neuen Headspreader höhere Taktraten erreichen.

Anzeige

Intels Haswell-Refresh erfolgt schrittweise: Während die ersten CPUs für den Sockel 1150 sowie Note- und Ultrabooks bereits in der Preisliste geführt werden, erscheinen sie offiziell erst am 11. Mai 2014. Einige Wochen später, am 2. Juni 2014 und damit passend zur Computex-Messe in Taipei, sollen Devils Canyon und der Pentium Anniversary Edition folgen.

Devils Canyon ist der Codename für Prozessoren, die sich besser für Übertakter eignen sollen. Die Problematik bei den bisherigen Haswell-Chips ist die hohe Hitzeentwicklung bei hohen Frequenzen und Spannungen außerhalb der Herstellerspezifikationen. Diese ist durch mehrere Faktoren bedingt: Einerseits produziert Haswell auf einer geringen Fläche mehr Abwärme als Ivy Bridge, andererseits ist der Wärmeübergang zwischen Die und IHS (Integrated Heat Spreader, die Metallkappe über dem Chip) nicht optimal.

  • Devils Canyon (Bild: Intel)
  • Pentium Anniversary Edition (Bild: Intel)
  • Der Delid Die Guard schützt geköpfte CPUs. (Bild: MSI)
Der Delid Die Guard schützt geköpfte CPUs. (Bild: MSI)

Bei Sandy Bridge verlötete Intel Die und IHS, seit Ivy Bridge ist dies laut Intel nicht mehr möglich. Um Chip und Metallkappe mit Lot zu verbinden, müsste die Oberfläche des Siliziumplättchens entsprechend vorbereitet sein. Stattdessen hat sich Intel für durchaus hochwertige Wärmeleitpaste entschieden, der Spalt zwischen CPU und IHS aber ist minimal zu breit. Wird der Prozessor "geköpft", also der IHS vom Package (u. a. das grüne Substrat) gelöst, so sitzt der Kühler direkt auf dem Die auf, das verbessert die Kühlung. Dadurch sind geringere Temperaturen und höhere Frequenzen sowie Spannungen möglich.

Bei Devils Canyon spricht Intel von einer verbesserten Wärmeleitpaste und einem aktualisierten Package. Im Quality Document Management System (QDMS) führt eine PCN (PDF-Datei) bereits die Änderung bei der Anzahl sowie Platzierung von Kondensatoren für aktuelle und kommende Sockel-1150-Chips.

Ob die Verbesserungen auch für den Pentium Anniversary Edition gelten, ist unbekannt. Der Chip unterstützt anders als andere Pentium-Prozessoren die Quicksync-Funktion zur Videokonvertierung und soll "unlocked" sein. Damit ist ein offener Multiplikator gemeint, der mit dem Baseclock (100 MHz) den Takt ergibt. Bei aktuellen "unlocked" Haswell-Chips mit K-Suffix beläuft sich der höchste Multiplikator auf 80. Der Übertaktungsweltrekord für einen Core i7-4770K beträgt laut HW-Bot 7.084,32 MHz - mit Flüssigstickstoff.


eye home zur Startseite
Eheran 25. Apr 2014

Danke... ;) Diese Denkweise ist leider usus: Weil xyz da steht nimmt man das auch so für...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. blackpoint GmbH, Bad Vilbel
  2. Dürr Systems AG, Bietigheim-Bissingen
  3. MCM Klosterfrau Vertriebsgesellschaft mbH, Köln
  4. Elektronische Fahrwerksysteme GmbH, Ingolstadt


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Apollo 13, Insidious, Horns, King Kong, E.T. The Untouchables, Der Sternwanderer)
  2. 129,99€
  3. 17,97€

Folgen Sie uns
       


  1. Hololens

    Microsoft holoportiert Leute aus dem Auto ins Büro

  2. Star Wars

    Todesstern kostet 6,25 Quadrilliarden britische Pfund am Tag

  3. NSA-Ausschuss

    Wikileaks könnte Bundestagsquelle enttarnt haben

  4. Transparenzverordnung

    Angaben-Wirrwarr statt einer ehrlichen Datenratenangabe

  5. Urteil zu Sofortüberweisung

    OLG empfiehlt Verbrauchern Einkauf im Ladengeschäft

  6. Hearthstone

    Blizzard schickt Spieler in die Straßen von Gadgetzan

  7. Jolla

    Sailfish OS in Russland als Referenzmodell für andere Länder

  8. Router-Schwachstellen

    100.000 Kunden in Großbritannien von Störungen betroffen

  9. Rule 41

    Das FBI darf jetzt weltweit hacken

  10. Breath of the Wild

    Spekulationen über spielbare Zelda



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Digitalcharta: Operation am offenen Herzen der europäischen Demokratie
Digitalcharta
Operation am offenen Herzen der europäischen Demokratie
  1. EU-Kommission Mehrwertsteuer für digitale Medien soll sinken
  2. Vernetzte Geräte Verbraucherminister fordern Datenschutz im Haushalt
  3. Neue Richtlinie EU plant Netzsperren und Staatstrojaner

Garamantis: Vorsicht Vitrine, anfassen erwünscht!
Garamantis
Vorsicht Vitrine, anfassen erwünscht!
  1. Gentechnik Mediziner setzen einem Menschen Crispr-veränderte Zellen ein
  2. Zarm Zehn Sekunden schwerelos
  3. Mikroelektronik Wie eine Vakuumröhre - nur klein, stromsparend und schnell

Spielen mit HDR ausprobiert: In den Farbtopf gefallen
Spielen mit HDR ausprobiert
In den Farbtopf gefallen
  1. Ausgabegeräte Youtube unterstützt Videos mit High Dynamic Range
  2. HDR Wir brauchen bessere Pixel
  3. Andy Ritger Nvidia will HDR-Unterstützung unter Linux

  1. Re: Die einzige App die HoloLens braucht um sich...

    divStar | 05:26

  2. Wikileaks ist nicht mehr im Kreis der Freunde

    Lebenszeitverme... | 04:48

  3. Re: Schon 2x deshalb nicht bei Völkner und 1x...

    ClausWARE | 04:47

  4. Re: hä? gericht wieder einmal weltfremd?

    ClausWARE | 04:41

  5. Re: Selbst schuld, wer das benutzt (kt)

    ClausWARE | 04:19


  1. 18:27

  2. 18:01

  3. 17:46

  4. 17:19

  5. 16:37

  6. 16:03

  7. 15:34

  8. 15:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel