Abo
  • Services:
Anzeige
Der Valleyview-SoC hat einen Turbo für CPU und GPU.
Der Valleyview-SoC hat einen Turbo für CPU und GPU. (Bild: Intel)

Intel Bay Trail Silvermont-Prozessoren für Desktopsysteme gelistet

Intel hat in der aktuellen Preisliste die Spezifikationen von drei Silvermont-CPUs enthüllt. Diese haben bis zu vier Kerne und eine TDP von nur 10 Watt, sind aber auch vergleichsweise teuer.

Anzeige

Anfang Mai kündigte Intel die Silvermont-Architektur an, die in Zukunft in Smartphones und Tablets, aber auch in sparsamen Desktoprechnern und speziellen Servern eingesetzt werden soll. Neben einer Out-of-Order-Pipeline sowie der aktuellen 22-Nanometer-Fertigung stellen die wesentlichen Neuerungen vor allem die Grafikeinheit und der für zwei Kerne gemeinsam genutzte L2-Cache dar, von Intel als Modul bezeichnet. Die sogenannten Valleyview-SoCs sollen dadurch deutlich schneller und effizienter arbeiten als ihre Vorgänger.

  • Auch für Convertibles soll Silvermont schnell genug sein.
  • 14 Nanometer sind schon geplant.
  • Jedes Jahr ein neuer Atom - nicht erst wie bisher nach fünf Jahren
  • Intel stellt neue Atom-Architektur Silvermont vor.
  • Intel stellt neue Atom-Architektur Silvermont vor.
  • Zwei vollständige Kerne und 1 MByte L2 Cache bilden ein Modul. (Folien: Intel)
  • Intel stellt neue Atom-Architektur Silvermont vor.
  • Intel stellt neue Atom-Architektur Silvermont vor.
  • Intel stellt neue Atom-Architektur Silvermont vor.
  • Intel stellt neue Atom-Architektur Silvermont vor.
  • Intel stellt neue Atom-Architektur Silvermont vor.
  • Intel stellt neue Atom-Architektur Silvermont vor.
  • Intel stellt neue Atom-Architektur Silvermont vor.
  • Intel stellt neue Atom-Architektur Silvermont vor.
  • Vor allem bei niedriger Last soll Silvermont viel sparsamer als ARM sein. (Folien: Intel)
  • Intels Benchmarks im Vergleich zu ARM (Folien: Intel)
  • Intel stellt neue Atom-Architektur Silvermont vor.
  • Intel stellt neue Atom-Architektur Silvermont vor.
  • Intel stellt neue Atom-Architektur Silvermont vor.
  • Intel stellt neue Atom-Architektur Silvermont vor.
Zwei vollständige Kerne und 1 MByte L2 Cache bilden ein Modul. (Folien: Intel)

Auch die Vermarktung als Atom wird durch die höhere Geschwindigkeit nicht mehr durchgängig genutzt, Intel plant die SoCs auch als Celeron und Pentium in den Handel zu bringen. Intels CEO Krzanich ist nämlich der Ansicht, es gebe "immer noch eine große Lücke bei Leistung und Funktionen zwischen dem besten Bay Trail und den Core-Prozessoren." In der Preisliste von Ende Juni listete der Hersteller folgerichtig drei mobile Celeron-Chips mit Silvermont-Technik auf, diese sind Teil der "Bay-Trail-M"-Plattform. In der August-Übersicht finden sich nun zusätzlich drei Desktopmodelle, diese gehören zu "Bay Trail-D" und waren zuvor bereits samt Spezifikationen gesichtet worden. Laut einer Intel-Roadmap sollen die SoCs, welche aufgrund ihrer BGA-Bauweise mit dem Mainboard verlötet werden, im vierten Quartal 2013 veröffentlicht werden.

Die Modelle J1750, J1850 und J2850 sind unter dem Abschnitt Atom aufgeführt, wenngleich frühere Informationen diese als Celeron und Pentium bezeichnen. Die Chips haben zwei oder vier Kerne und somit bis zu 2 MByte L2-Cache. Die Taktfrequenzen belaufen sich auf 2,0 oder 2,4 GHz. Die TDP ist nicht angegeben, diese soll jedoch bei 10 Watt liegen. Interessant ist zudem die Preisgestaltung, denn die drei Atom-SoC sollen bei Abnahme von 1.000 Stück 72, 82 und 94 US-Dollar kosten. Hierbei muss jedoch beachtet werden, dass auch der PCH samt SATA- und USB-Anschlüssen Teil des SoC ist. Die früheren Atoms benötigen den NM10, für den Intel 20 US-Dollar aufruft.


eye home zur Startseite
Kubwa 14. Aug 2013

Ich kanns kaum erwarten bis die ersten mini ITX Boards kommen. Werde ich mir direkt für...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. FHE3 GmbH, Karlsruhe
  2. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Wilhelmshaven
  3. T-Systems International GmbH, Mülheim an der Ruhr, Berlin, Darmstadt, München, Saarbrücken
  4. DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg bei Landshut


Anzeige
Top-Angebote
  1. 5,00€ inkl. Versand über Saturn
  2. 5,00€ inkl. Versand über Saturn
  3. 329,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Whistleblowerin

    Obama begnadigt Chelsea Manning

  2. Stadtnetz

    Straßenbeleuchtung als Wifi-Standort problematisch

  3. Netzsperren

    UK-Regierung könnte Pornozensur willkürlich beschließen

  4. Kartendienst

    Google Maps soll künftig Parksituation anzeigen

  5. PowerVR Series 8XE Plus

    Imgtechs Smartphone-GPUs erhalten ein Leistungsplus

  6. Projekt Quantum

    GPU-Prozess kann Firefox schneller und sicherer machen

  7. TV-Kabelnetz

    Tele Columbus will höhere Datenrate und mobile Conversion

  8. Fingerprinting

    Nutzer lassen sich über Browser hinweg tracken

  9. Raumfahrt

    Chinas erster Raumfrachter Tianzhou 1 ist fertig

  10. Bezahlinhalte

    Bild fordert Obergrenze für Focus Online



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
GPD Win im Test: Crysis in der Hosentasche
GPD Win im Test
Crysis in der Hosentasche
  1. Project CSX ZTEs Community-Smartphone kommt nicht gut an
  2. Google Pixel-Lautsprecher knackt bei maximaler Lautstärke
  3. Tastaturhülle Canopy hält Magic Keyboard und iPad zum Arbeiten zusammen

Tado im Test: Heizkörperthermostate mit effizientem Stalker-Modus
Tado im Test
Heizkörperthermostate mit effizientem Stalker-Modus
  1. Focalcrest Mixtile Hub soll inkompatible Produkte in Homekit einbinden
  2. Airbot LG stellt Roboter für Flughäfen vor
  3. Smarte Lautsprecher Die Stimme ist das Interface der Zukunft

Routertest: Der nicht ganz so schnelle Linksys WRT3200ACM
Routertest
Der nicht ganz so schnelle Linksys WRT3200ACM
  1. Norton Core Symantec bietet sicheren Router mit Kreditkartenpflicht
  2. Routerfreiheit bei Vodafone Der Kampf um die eigene Telefonnummer
  3. Router-Schwachstellen 100.000 Kunden in Großbritannien von Störungen betroffen

  1. Re: So ... und Assange?

    tvtherapie | 02:28

  2. Re: Schutzmaßnahmen?

    Pixelz | 02:25

  3. Re: Was ist mit den Briten nur los?

    Moe479 | 02:24

  4. Re: Snowden-Begründung kompletter Mumpitz.

    Jogibaer | 02:19

  5. Re: Little Britain, war das nicht das Land ohne...

    Moe479 | 02:14


  1. 22:50

  2. 19:05

  3. 17:57

  4. 17:33

  5. 17:00

  6. 16:57

  7. 16:49

  8. 16:48


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel