Anzeige
Mega-Chef Tony Lentino am 20. Januar 2013
Mega-Chef Tony Lentino am 20. Januar 2013 (Bild: Fiona Goodall/Getty Images)

Instra Megas wichtigster Partner gehackt

Megas Geldgeber und Reseller Instra hatte eine Sicherheitslücke beim Paypal-Bezahlvorgang für Mega-Pro-Zugänge. Ein Angriff per SQL-Injection war möglich, räumte Instra ein.

Anzeige

Instra, ein australischer Domain-Name-Registrator, ist gehackt worden. Unsicher war der Bereich, in dem per Paypal für Mega-Pro-Zugänge bezahlt werden konnte. Das berichtet die Website Insidemega, die die SQL-Injection offenbar auch selbst durchgeführt hat.

Insidemega kritisiert zudem, dass Instra beim Paypal-Bezahlvorgang auch IP-Adresse, Wohnort, E-Mail und die Mega-ID abspeichert. Doch Paypal gibt ohnehin verschiedene Kundendaten an den Zahlungsempfänger weiter.

Instra-Chef Brian Clarkson sagte Golem.de: "Ja, die Verwundbarkeit für SQL-Injections haben wir in der vergangenen Woche gefunden und behoben. Die (Kunden)-Daten sammeln wir, um den Einkauf und Rückvergütungen zu verifizieren." Mega-Nutzerdaten seien durch die Sicherheitslücke nicht offengelegt worden, versicherte er.

Instra ist ein Privatunternehmen mit Sitz im australischen Melbourne. Die 1997 gegründete Firma ist in Australien und Neuseeland aktiv, die Kunden kommen nach Unternehmensangaben aus über 200 Ländern.

Instra ist nach eigenen Angaben Megas Partner für Produktentwicklung, Bezahlung, technischen Support und einer von zehn Weiterverkäufern des Sharehosters. Instra-Gründer Tony Lentino ist laut Dotcom auch einer der wichtigsten Geldgeber von Mega. Er ist laut Instra der Vorstandsvorsitzende von Mega. Mehrheitseigentümer von Mega ist der Trust me Trust, die Dotcom-Familienstiftung, drei der wegen Megaupload Angeklagten halten zusammen weitere 35 Prozent, darunter die Deutschen Mathias Ortmann und Finn Batato.

Der neue Sharehoster Mega ging am 19. Januar 2013 online. Sieben Tage nach dem Start von Mega sei der Sharehoster ein großer Erfolg, trotz Fehlern und Hicksern. Millionen hätten sich für ein Nutzerkonto angemeldet. Das Wachstum sei "phänomenal", hieß es auf Dotcoms Twitter-Kanal. Mega werde ständig weiterentwickelt.


KarlaHungus 31. Jan 2013

Ich meinte die Seite vom Fadenersteller. Da tut sich gar nichts, bei Mega selber geht alles.

Yeeeeeeeeha 30. Jan 2013

So entwickelt sich auch Symbolsprache weiter. ;)

Kommentieren



Anzeige

  1. Software-Entwickler/in MES (Manufacturing Execution Systems)
    Robert Bosch GmbH, Crailsheim
  2. IT-Architekt im internationalen Umfeld
    Daimler AG, Sindelfingen
  3. Department Manager Applikationsentwicklung Emission (m/w)
    AVL List GmbH, Graz (Österreich)
  4. Entwicklungsingenieur Digitale Schaltungen (m/w)
    IABG Industrieanlagen-Betriebsgesellschaft mbH, Ottobrunn bei München

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. 4 Blu-rays für 30 EUR
    (u. a. Lone Survivor, Homefront, Inception, Blade Runner, Herr der Ringe, Das fünfte Element...
  2. 2 Serien auf Blu-ray für 30 EUR
    (u. a. True Detective, Arrow, The Originals, The Big Bang Theory, Breaking Bad)
  3. NEU: Fast & Furious 7 - Extended Version [Blu-ray]
    12,90€

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Autonomes Fahren

    Induktionsladung für Google-Autos geplant

  2. Verkauf

    iRobot will keine Militärroboter mehr bauen

  3. Reparaturprogramm

    Einige Mac Pro weisen Grafikfehler auf

  4. Captive Portals

    Ein Workaround, der bald nicht mehr funktionieren wird

  5. Descent of the Shroud

    Grey Goo erhält kostenlose DLC-Kampagne

  6. Tuxedo Infinitybook

    Das voll konfigurierbare Linux-Macbook

  7. Flash-Speicher

    Micron spricht über 768-GBit-Chip

  8. Daybreak Game Company

    Zombiespiel H1Z1 wird aufgeteilt

  9. Twitter

    Neue Sortierung der Timeline kommt

  10. Error 53

    Unautorisierte Ersatzteile sperren iPhone



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sèbastien Loeb Rally Evo im Test: Mit dem Weltmeister über Stock und Stein
Sèbastien Loeb Rally Evo im Test
Mit dem Weltmeister über Stock und Stein
  1. Dirt Rally im Test Motorsport für Fortgeschrittene
  2. Rockstar Games Jede Kugel zählt in GTA Online
  3. Microsoft Forza 6 bekommt Mikrotransaktionen

Astronomie: Die lange Suche nach Planet X
Astronomie
Die lange Suche nach Planet X
  1. Planet X Es könnte den neunten Planeten geben
  2. Weltall Woher stammt das Wow-Signal?
  3. Raumsonden und Teleskope Sieht der Weltraum wirklich so aus wie auf Fotos?

Arduino 101 angetestet: Endlich ein genuines Bastelboard von Intel
Arduino 101 angetestet
Endlich ein genuines Bastelboard von Intel
  1. Kosmobits Neues Arduino-Set gewinnt Preis auf der Spielwarenmesse
  2. Bastelsets und Spielzeug Spiel- und Lern-Ideen für Weihnachten
  3. MKR1000 Kräftiger Arduino mit integriertem WLAN

  1. Re: OT: Welches Livelinux für MacBook Air?

    Pjörn | 09:19

  2. Ein Grund FÜR ein iPhone :)

    videospieler | 09:18

  3. Wahrscheinlich

    Omnibrain | 09:17

  4. Re: Fehlende Maustasten sind ein Problem

    Geistesgegenwart | 09:16

  5. Re: Etwas OT: Motorrad-Kauf/-Beratung

    Dwalinn | 09:16


  1. 07:44

  2. 07:26

  3. 07:16

  4. 07:00

  5. 15:00

  6. 12:00

  7. 11:25

  8. 14:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel