Abo
  • Services:
Anzeige
Das Whatsapp-Logo
Das Whatsapp-Logo (Bild: Windows Phone Store)

Instant Messenger: Whatsapp für Windows Phone 8 veröffentlicht

Das Whatsapp-Logo
Das Whatsapp-Logo (Bild: Windows Phone Store)

Für Windows Phone 8 gibt es jetzt eine Whatsapp-Version im Windows Phone Store. Die Installation ist kostenlos. Gebühren werden nach einem Jahr fällig.

Nutzer von Windows Phone 8 können jetzt eine auf ihr Betriebssystem angepasste Version des Whatsapp-Messengers im Windows Phone Store von Microsoft herunterladen. Bisher gab es im Windows Phone Store nur eine Version für Windows Phone 7.x, die auch auf Windows-Phone-8-Geräten heruntergeladen werden konnte, aber nicht auf allen Geräten immer reibungslos funktionierte. Die neue Version ist im ersten Jahr kostenlos. Danach sollen Nutzer wie bei der Android-Version rund 1 US-Dollar im Jahr zahlen.

Anzeige

Whatsapp für Windows Phone 8 offenbar fehlerhaft

Nutzer schreiben allerdings im Windows Phone Store, Whatsapp für Windows Phone 8 sei nicht fehlerfrei. So dauere das Senden von Fotos länger als bei den Whatsapp-Versionen für iOS und Android. Andere Nutzer melden, bei ihnen stürze das Programm häufig ab. Wir haben die Version auf einem HTC Windows Phone 8X kurz getestet und konnten keine Fehlfunktionen feststellen.

Anders als für Windows Phone 8 soll es für das kommende Blackberry OS 10 offenbar keine Version von Whatsapp geben. Das berichtet die Seite Crackberry.com und zitiert einen Whatsapp-Mitarbeiter: "Wir haben im Moment keine Pläne für eine Unterstützung von Blackberry 10." Die neuen Geräte von RIM sollen im Januar 2013 vorgestellt werden.

Whatsapp und sein Sicherheitsproblem

Whatsapp machte in den vergangenen Monaten negative Schlagzeilen. Der Dienst, über den täglich laut Unternehmensangaben mehrere Milliarden Nachrichten verschickt werden, hatte Sicherheitsprobleme. Unter anderem konnten Nachrichten im Klartext mitgelesen werden. Außerdem war es möglich, im Namen einer anderen Person Nachrichten zu senden und zu empfangen. Wir haben einige Alternativen zu dem Instant Messenger getestet.


eye home zur Startseite
elypsilon 04. Jan 2013

Also bei meinem Lumia 920 gibts da einige Fehlfunktionen...ich kann keine Screenshots...

Thaodan 19. Dez 2012

Als wenn sich das mit einem Jabber Client auschließen würde, mal abgesehen davon das...

schubaduu 19. Dez 2012

achso, ok. danke :)

haukew 18. Dez 2012

Hike unterstützt im Prinzip Tablets, aber wer unterstützt schon Hike... *damit meine ich...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bosch Software Innovations GmbH, Berlin
  2. TenneT TSO GmbH, Bayreuth
  3. sonnen GmbH, Berlin oder Wildpoldsried
  4. über Robert Half Technology, München


Anzeige
Top-Angebote
  1. 4,99€
  2. 299,90€ (UVP 649,90€)
  3. und bis zu 40 Euro Sofortrabatt erhalten

Folgen Sie uns
       

  1. Altiscale

    SAP kauft US-Startup für 125 Millionen US-Dollar

  2. Stiftung Warentest

    Mailbox und Posteo gewinnen Mailprovidertest

  3. Ausrüster

    Kein 5G-Supermobilfunk ohne Glasfasernetz

  4. SpaceX

    Warum Elon Musks Marsplan keine Science-Fiction ist

  5. Blau

    Prepaid-Kunden bekommen deutlich mehr Datenvolumen

  6. Mobilfunk

    Blackberry entwickelt keine Smartphones mehr

  7. Nvidia und Tomtom

    Besseres Cloud-Kartenmaterial für autonome Fahrzeuge

  8. Xavier

    Nvidias nächster Tegra soll extrem effizient sein

  9. 5G

    Ausrüster schweigen zu Dobrindts Supernetz-Ankündigung

  10. Techbold

    Gaming-PC nach Spiel, Auflösung und Framerate auswählen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
X1D ausprobiert: Die Hasselblad für Einsteiger
X1D ausprobiert
Die Hasselblad für Einsteiger
  1. Modulares Smartphone Lenovo bringt Moto Z mit Moto Z Play nach Deutschland
  2. Hasselblad DJI hebt mit 50-Megapixel-Luftbildkamera ab

Osmo Mobile im Test: Hollywood fürs Smartphone
Osmo Mobile im Test
Hollywood fürs Smartphone
  1. Osmo Mobile DJI präsentiert Gimbal fürs Smartphone
  2. DJI Osmo+ Drohnenkamera am Selfie-Stick
  3. DJI Flugverbotszonen in Drohnensoftware lassen sich ausschalten

Neuer Porträtmodus: Das iPhone 7 Plus entdeckt die Hintergrundunschärfe
Neuer Porträtmodus
Das iPhone 7 Plus entdeckt die Hintergrundunschärfe
  1. Neues iPhone US-Late-Night-Komiker witzeln über Apple
  2. IOS 10.0.2 Apple beseitigt Ausfälle der Lightning-Audio-Kontrollen
  3. Jailbreak 19-Jähriger will iPhone-7-Exploit für sich behalten

  1. Re: Unter welchen Umständen hat man auch wirklich...

    1ras | 20:47

  2. Re: Streaming ist Einzel- und Versandhandel?

    robinx999 | 20:47

  3. Re: Traurig...

    FreiGeistler | 20:47

  4. Re: Selbstverständlich wäre das ein Vertrag.

    sg-1 | 20:45

  5. Tutanota oder ProtonMail

    HSB-Admin | 20:45


  1. 19:10

  2. 18:10

  3. 16:36

  4. 15:04

  5. 14:38

  6. 14:31

  7. 14:14

  8. 13:38


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel