Anzeige
Das Whatsapp-Logo
Das Whatsapp-Logo (Bild: Windows Phone Store)

Instant Messenger: Whatsapp für Windows Phone 8 veröffentlicht

Für Windows Phone 8 gibt es jetzt eine Whatsapp-Version im Windows Phone Store. Die Installation ist kostenlos. Gebühren werden nach einem Jahr fällig.

Anzeige

Nutzer von Windows Phone 8 können jetzt eine auf ihr Betriebssystem angepasste Version des Whatsapp-Messengers im Windows Phone Store von Microsoft herunterladen. Bisher gab es im Windows Phone Store nur eine Version für Windows Phone 7.x, die auch auf Windows-Phone-8-Geräten heruntergeladen werden konnte, aber nicht auf allen Geräten immer reibungslos funktionierte. Die neue Version ist im ersten Jahr kostenlos. Danach sollen Nutzer wie bei der Android-Version rund 1 US-Dollar im Jahr zahlen.

Whatsapp für Windows Phone 8 offenbar fehlerhaft

Nutzer schreiben allerdings im Windows Phone Store, Whatsapp für Windows Phone 8 sei nicht fehlerfrei. So dauere das Senden von Fotos länger als bei den Whatsapp-Versionen für iOS und Android. Andere Nutzer melden, bei ihnen stürze das Programm häufig ab. Wir haben die Version auf einem HTC Windows Phone 8X kurz getestet und konnten keine Fehlfunktionen feststellen.

Anders als für Windows Phone 8 soll es für das kommende Blackberry OS 10 offenbar keine Version von Whatsapp geben. Das berichtet die Seite Crackberry.com und zitiert einen Whatsapp-Mitarbeiter: "Wir haben im Moment keine Pläne für eine Unterstützung von Blackberry 10." Die neuen Geräte von RIM sollen im Januar 2013 vorgestellt werden.

Whatsapp und sein Sicherheitsproblem

Whatsapp machte in den vergangenen Monaten negative Schlagzeilen. Der Dienst, über den täglich laut Unternehmensangaben mehrere Milliarden Nachrichten verschickt werden, hatte Sicherheitsprobleme. Unter anderem konnten Nachrichten im Klartext mitgelesen werden. Außerdem war es möglich, im Namen einer anderen Person Nachrichten zu senden und zu empfangen. Wir haben einige Alternativen zu dem Instant Messenger getestet.


eye home zur Startseite
elypsilon 04. Jan 2013

Also bei meinem Lumia 920 gibts da einige Fehlfunktionen...ich kann keine Screenshots...

Thaodan 19. Dez 2012

Als wenn sich das mit einem Jabber Client auschließen würde, mal abgesehen davon das...

schubaduu 19. Dez 2012

achso, ok. danke :)

haukew 18. Dez 2012

Hike unterstützt im Prinzip Tablets, aber wer unterstützt schon Hike... *damit meine ich...

Kommentieren



Anzeige

  1. IT-Systemadministrator (m/w)
    Unternehmensgruppe Pötschke, Kaarst
  2. Hardware-Integrator (m/w) für den Bereich Mobilfunk-Messtechnik
    ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München
  3. Software Integrator (m/w) im Bereich Fahrerassistenzsysteme
    Continental AG, Lindau
  4. Frontend-Entwickler (m/w) E-Commerce
    LIDL Stiftung & Co. KG, Neckarsulm, Berlin

Detailsuche



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. NEU: XCOM 2
    25,00€
  2. NEU: Nintendo 3DS XL schwarz
    119,00€ inkl. Versand
  3. VORBESTELLBAR: No Man's Sky - Limited Edition - [PlayStation 4]
    79,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       

  1. Hitman

    Patch behindert Spielstart im Direct3D-12-Modus

  2. Peter Molyneux

    Lionhead-Studio ist Geschichte

  3. Deskmini

    Asrock zeigt Rechner mit Intels Mini-STX-Formfaktor

  4. Die Woche im Video

    Schneller, höher, weiter

  5. Ransomware

    Verfassungsschutz von Sachsen-Anhalt wurde verschlüsselt

  6. Kabelnetzbetreiber

    Angeblicher 300-Millionen-Deal zwischen Telekom und Kabel BW

  7. Fathom Neural Compute Stick

    Movidius packt Deep Learning in einen USB-Stick

  8. Das Flüstern der Alten Götter im Test

    Düstere Evolution

  9. Urheberrecht

    Ein Anwalt, der klingonisch spricht

  10. id Software

    Dauertod in Doom



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Spielebranche: "Faule Hipster" - verzweifelt gesucht
Spielebranche
"Faule Hipster" - verzweifelt gesucht
  1. Neuronale Netze Weniger Bugs und mehr Spielspaß per Deep Learning
  2. Spielebranche "Die große Schatztruhe gibt es nicht"
  3. The Long Journey Home Überleben im prozedural generierten Universum

Privacy-Boxen im Test: Trügerische Privatheit
Privacy-Boxen im Test
Trügerische Privatheit
  1. Alphabay Darknet-Marktplatz leakt Privatnachrichten durch eigene API
  2. Verteidigungsministerium Ursula von der Leyen will 13.500 Cyber-Soldaten einstellen
  3. Angebliche Zukunftstechnik Sirin verspricht sicheres Smartphone für 20.000 US-Dollar

LizardFS: Software-defined Storage, wie es sein soll
LizardFS
Software-defined Storage, wie es sein soll
  1. Security Der Internetminister hat Heartbleed
  2. Enterprise-IT Hunderte Huawei-Ingenieure haben an Telekom Cloud gearbeitet
  3. HPE Hyper Converged 380 Kleines System für das schnelle Erstellen von VMs

  1. Re: Sachsen != Sachsen-Anhalt

    Sarkastius | 14:55

  2. Re: Nur weil es die Entwickler nicht schaffen

    v2nc | 14:35

  3. Alte Rechner?

    Spiritogre | 14:31

  4. Re: Windows interessiert mich nicht mehr

    DeathMD | 14:29

  5. Re: 2006 gegründet, 2001 Spiel released :>

    motzerator | 14:24


  1. 13:13

  2. 12:26

  3. 11:03

  4. 09:01

  5. 00:05

  6. 19:51

  7. 18:59

  8. 17:43


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel