Kanzlerin Angela Merkel verschickt SMS.
Kanzlerin Angela Merkel verschickt SMS. (Bild: Tobias Schwarz/Reuters)

Instant Messaging Whatsapp übertrifft die SMS

In diesem Jahr werden mehr als doppelt so viele Instant Messages verschickt wie SMS. In einigen Ländern sinken die Umsätze mit SMS bereits erheblich.

Anzeige

Mit Instant-Messaging-Anwendungen wie Whatsapp werden mehr Nachrichten befördert als mit der kostenpflichtigen SMS. Das berichtet die britische Financial Times unter Berufung auf eine Studie des Marktforschungsbereiches von Informa.

Danach werden in diesem Jahr voraussichtlich 41 Milliarden Chatnachrichten verschickt, aber nur halb so viele SMS. Bereits Ende 2012 wurden täglich mehr Instant Messages gesendet als SMS. Die Studie bezieht sich offenbar auf den britischen Markt.

Telekommunikationsunternehmen werden laut Informa mit SMS in diesem Jahr einen Umsatz von über 120 Milliarden US-Dollar erwirtschaften.

Pamela Clark-Dickson, Senior Analystin bei Informa, sagte, dass Instant Messaging zunehmend als Ersatz für SMS genutzt werde. Das habe starke Auswirkungen auf den Datentraffic und die Umsätze in einigen Ländern, darunter Spanien, die Niederlande und Südkorea. So sei in Spanien der Umsatz mit SMS von 11 Milliarden US-Dollar im Jahr 2007 auf 758,5 Millionen US-Dollar gefallen. Die Zahl der versandten SMS ging von 9,5 Milliarden im Jahr 2007 auf 7,4 Milliarden im Jahr 2011 zurück.

Zugleich nutzen immer mehr Menschen mobile Internetverbindungen, was den Telekomkonzernen neue Umsätze verschafft.

Trotz hoher Zuwachsraten beim SMS-Versand sinken die Umsätze der Netzbetreiber mit SMS massiv. Das ging aus einem Report der britischen Regulierungsbehörde Ofcom hervor, über den Golem.de im Januar 2012 berichtet hatte. Laut Ofcom hatten die Mobilfunkbetreiber und -provider in Deutschland im Jahr 2005 pro Mobilfunkanschluss monatlich im Durchschnitt noch 4,79 Euro mit SMS umgesetzt. 2010 war der SMS-Umsatz pro Mobilfunkanschluss auf 2,39 Euro gesunken - also um 63 Prozent. Auch in Spanien, den Niederlanden, Italien und Großbritannien sanken laut dem Ofcom-Bericht die SMS-Umsätze je Anschluss.


Frank Hummel 20. Aug 2013

Das Thema ist ein bisschen abgegleitet. Ich erlaube mir als begeisterter WeChat (Weixin...

Anonymer Nutzer 30. Apr 2013

Klasse Beitrag. Lässt tief blicken.

swissmess 30. Apr 2013

Nein bist du nicht. dank Telefon, SMS/MMS, Internet-Flat nutze ich keine WhatsApp&Co...

zipper5004 30. Apr 2013

Es gibt wohl nicht den perfekten Tarif für jeden. Wer viel Surft nimmt entsprechende...

zipper5004 30. Apr 2013

Kennst Du eigentlich den Unterschied zwischen Standard und Standart? Quasi die standard...

Kommentieren



Anzeige

  1. Mitarbeiter (m/w) im 1st Level Support
    CONJECT AG, München
  2. Systems Coordinator Sales (m/w)
    CROWN Gabelstapler GmbH & Co. KG, Feldkirchen bei München
  3. Anwendungs- und Softwareberater (m/w) für SAP PLM
    MAHLE International GmbH, Stuttgart
  4. PHP-Entwickler (m/w)
    arboro GmbH, Schwaigern bei Heilbronn

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. GTA 5 (Xbox One)
    19,00€
  2. PS4 mit 50€ Rabatt bestellen
    Gutschein-Code: PS4KONSOLE
  3. Aktion: Batman: Arkham Knight PS 4 kaufen und 10€ Gutschein auf Seasonpass erhalten

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Oneplus Two im Hands On

    Das Flagship-Killerchen

  2. #Landesverrat

    Range stellt Ermittlungen gegen Netzpolitik.org vorerst ein

  3. Biomimetik

    Roboter kann über das Wasser laufen

  4. Worms

    Kampfwürmer für zu Hause und die Hosentasche

  5. SQL-Dump aufgetaucht

    Generalbundesanwalt.de gehackt

  6. Brandgefahr

    Nvidia ruft das Shield Tablet zurück

  7. Tembo the Badass Elephant im Test

    Elefant im Elite-Einsatz

  8. Galaxy J5

    Samsungs Moto-G-Konkurrent kommt für 220 Euro

  9. Galliumnitrid

    Bisher kleinstes Notebook-Netzteil entwickelt

  10. Luftschiff

    Zeppeline für die Zukunft



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Microsoft: Die Neuerungen von Windows 10
Microsoft
Die Neuerungen von Windows 10
  1. Neuer Windows Store Windows 10 erlaubt deutlich weniger Parallelinstallationen
  2. Microsoft DVD-Player-App für Windows 10 nicht für jeden gratis
  3. Windows 10 Startmenü macht nach 512 Einträgen schlapp

SIOD: Wenn die Anzeige auch in der Zeitung blinkt
SIOD
Wenn die Anzeige auch in der Zeitung blinkt
  1. Electric Skin Nanoforscher entwickeln hautähnliches Farbdisplay
  2. Panasonic FZ300 Superzoom-Kamera arbeitet mit f/2,8-Objektiv und 4K-Auflösung
  3. Panasonic Lumix GX8 Systemkamera ermöglicht Scharfstellung nach der Aufnahme

Windows 10 im Tablet-Test: Ein sinnvolles Windows für Tablets
Windows 10 im Tablet-Test
Ein sinnvolles Windows für Tablets
  1. Windows 10 Erzwungene Updates können Treiberfehler verursachen
  2. Microsoft Pro-Lizenz von Windows 10 kostet 280 Euro
  3. Aldi Erste Notebooks und PCs mit Windows 10 ab dem 30. Juli

  1. Re: Usability ... just sucks!

    janoP | 03:22

  2. - abgesehen von Maßnahmen, die für den Rückruf...

    Moe479 | 03:15

  3. Re: 1 GB vs. 1,5 GB RAM?

    Moe479 | 03:02

  4. Re: Auf dem Niveau totalitärer Unrechtsstaaten...

    Yash | 02:58

  5. Re: Standard-Browsers wieder einfacher für den...

    Moe479 | 02:57


  1. 18:46

  2. 17:49

  3. 17:26

  4. 16:39

  5. 15:00

  6. 14:18

  7. 14:00

  8. 13:14


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel