Abo
  • Services:
Anzeige
Das Whatsapp-Logo
Das Whatsapp-Logo (Bild: Whatsapp)

Instant-Messaging Whatsapp hat 400 Millionen Nutzer

Der Instant-Messenger Whatsapp zählt 400 Millionen Nutzer. Laut einem Blogeintrag der Entwickler sind allein in den letzten vier Monaten 100 Millionen Nutzer neu hinzugekommen.

Anzeige

Whatsapp bleibt weiter beliebt. Trotz der Meldungen über Sicherheitsrisiken hat der Instant Messenger allein in den letzten vier Monaten 100 Millionen neue Nutzer hinzugewonnen, wie die Entwickler in einem Blogeintrag schreiben. Damit liege die Zahl der aktiven Nutzer bei 400 Millionen.

Außerdem arbeiteten 50 Mitarbeiter an Whatsapp, die meisten davon seien Entwickler. "Wir haben das erreicht, ohne auch nur einen einzigen Dollar in Werbung oder Marketingkampagnen zu stecken", schreiben die Whatsapp-Macher auf ihrer Seite. Der Erfolg liege nur daran, dass die Nutzer ihre "Whatsapp Stories" mit ihren Freunden und Arbeitskollegen teilten.

In den vergangenen Monaten gab es immer wieder Berichte über Sicherheitslücken in dem Messenger. Außerdem fehlten den Entwicklern offenbar grundlegende Kenntnisse über Kryptographie, schrieb ein niederländischer Entwickler im Oktober in seinem Blog. Demnach benutzt Whatsapp den Stromverschlüsselungsalgorithmus RC4 und verwendet für die Kommunikation in beide Richtungen den identischen Schlüssel. Das sei ein trivialer Anfängerfehler, schrieb der Blogger.


eye home zur Startseite
Neuro-Chef 25. Dez 2013

Nein, mit jemandem der ohne Kostenhürde haufenweise belanglose nachrichten bekäme und...

nille02 24. Dez 2013

Nur die Chance ist so gering das sie nicht Existiert. Es ist wahrscheinlicher, dass eine...

crazypsycho 24. Dez 2013

Der PIN ist verschlüsselt/gehasht abgelegt und daher wertlos. Und wenn Leute ihre...

Schnarchnase 21. Dez 2013

Son ein Quatsch, Whatsapp wird genauso wie die anderen irgendwann wieder abgelöst werden...

crazypsycho 20. Dez 2013

Es steigt niemand um, weil wenn dann alle umsteigen müssten. Whatsapp war halt als erstes...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Neoperl GmbH, Müllheim
  2. INCONY AG, Paderborn
  3. Trifels Verlag GmbH, Frankfurt
  4. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt, Berlin


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 24,96€

Folgen Sie uns
       


  1. Gigabit-Breitband

    Google Fiber soll Alphabet zu teuer sein

  2. Google-Steuer

    EU-Kommission plädiert für europäisches Leistungsschutzrecht

  3. Code-Gründer Thomas Bachem

    "Wir wollen weg vom Frontalunterricht"

  4. Pegasus

    Ausgeklügelte Spyware attackiert gezielt iPhones

  5. Fenix Chronos

    Garmins neue Sport-Smartwatch kostet ab 1.000 Euro

  6. C-94

    Cratoni baut vernetzten Fahrradhelm mit Crash-Sensor

  7. Hybridluftschiff

    Airlander 10 streifte Überlandleitung

  8. Smartphones

    Apple will Diebe mit iPhone-Technik überführen

  9. 3D-Flash

    Intel veröffentlicht gleich sechs neue SSD-Reihen

  10. Galaxy Tab S

    Samsung verteilt Update auf Android 6.0



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Next Gen Memory: So soll der Speicher der nahen Zukunft aussehen
Next Gen Memory
So soll der Speicher der nahen Zukunft aussehen
  1. Arbeitsspeicher DDR5 nähert sich langsam der Marktreife
  2. SK Hynix HBM2-Stacks mit 4 GByte ab dem dritten Quartal verfügbar
  3. Arbeitsspeicher Crucial liefert erste NVDIMMs mit DDR4 aus

Wiper Blitz 2.0 im Test: Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
Wiper Blitz 2.0 im Test
Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
  1. Softrobotik Oktopus-Roboter wird mit Gas angetrieben
  2. Warenzustellung Schweizer Post testet autonome Lieferroboter
  3. Lockheed Martin Roboter Spider repariert Luftschiffe

8K- und VR-Bilder in Rio 2016: Wenn Olympia zur virtuellen Realität wird
8K- und VR-Bilder in Rio 2016
Wenn Olympia zur virtuellen Realität wird
  1. 400 MBit/s Telefónica und Huawei starten erstes deutsches 4.5G-Netz
  2. Medienanstalten Analoge TV-Verbreitung bindet hohe Netzkapazitäten
  3. Mehr Programme Vodafone Kabel muss Preise für HD-Einspeisung senken

  1. Re: Verstehe ich nicht

    Avarion | 13:53

  2. Re: Weitere Alternative: BBM

    SoniX | 13:52

  3. Re: welche geräte

    Doomdrake | 13:51

  4. für Microsoft

    Missingno. | 13:51

  5. Re: OT: Galaxy S5 bekommt auch Update

    Niaxa | 13:50


  1. 12:57

  2. 12:30

  3. 12:01

  4. 11:57

  5. 10:40

  6. 10:20

  7. 09:55

  8. 09:38


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel