Abo
  • Services:
Anzeige
Snapchat ist zehn Milliarden US-Dollar wert.
Snapchat ist zehn Milliarden US-Dollar wert. (Bild: Andreas Donath)

Instant Messaging: Investoren stecken eine halbe Milliarde Dollar in Snapchat

Snapchat ist zehn Milliarden US-Dollar wert.
Snapchat ist zehn Milliarden US-Dollar wert. (Bild: Andreas Donath)

Der Instant Messenger Snapchat hat sich fast eine halbe US-Milliarde Dollar bei Investoren besorgt. Vor einem Jahr hatte das Unternehmen ein Kaufangebot von Facebook abgelehnt - was es jetzt freuen dürfte.

Anzeige

Der Messenger Snapchat, bei dem verschickte Bilder nach dem Ansehen von allein verschwinden, hat sich fast eine halbe Milliarde US-Dollar bei Investoren besorgt. Das gesamte Unternehmen sei dabei mit zehn Milliarden US-Dollar bewertet worden, berichten der Finanzdienst Bloomberg und die Financial Times.

Damit dürfte es sich für Snapchat gelohnt haben, vor rund einem Jahr das Kaufangebot von Facebook abzulehnen. Das weltgrößte Onlinenetzwerk soll damals dem Gründerteam um den 24-jährigen Chef Evan Spiegel drei Milliarden US-Dollar geboten haben.

Jetzt bekam Snapchat gut 485,6 Millionen US-Dollar (rund 401 Millionen Euro) von insgesamt 23 Investoren, wie aus einer zu Neujahr veröffentlichten Mitteilung an die US-Börsenaufsicht SEC hervorgeht. Weitere Angaben wurden nicht gemacht.

Über Snapchat können Nutzer Bilder verschicken, die automatisch verschwinden, wenn der Adressat sie angesehen hat. Nach Angaben des Unternehmens werden 700 Millionen solcher Fotos täglich verschickt. Der Dienst wird vor allem von Teenagern und jungen Erwachsenen für Sexting genutzt. Der Begriff Sexting ist ein Kofferwort, das sich aus Sex und Texting zusammensetzt und die private Verbreitung erotischer Aufnahmen des eigenen Körpers über MMS oder Instant Messaging beschreibt.


eye home zur Startseite
Bill S. Preston 05. Jan 2015

Sind deine iPhones aber nicht mehr veräußerbar weil alle nur noch Android wollen...

luckyiam 05. Jan 2015

neulich noch mit freunden darüber sinniert, ob es unserer generation (30) genau so...

violator 05. Jan 2015

Und dadurch generiert die Firma Geld?

SchmuseTigger 05. Jan 2015

Klar. Aber darum geht es bei Snapchat auch gar nicht mehr. Ich hab mir da mal ein...

Legendary85 05. Jan 2015

Was konkret hat jetzt Tapatalk mit Snapchat zu tun?!



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deutsche Telekom AG, Bonn, Darmstadt
  2. QSC AG, Frankfurt, Hamburg, Oberhausen
  3. Allianz Deutschland AG, München-Unterföhring
  4. TOMRA SYSTEMS GmbH, Langenfeld


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 5,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Tinker-Board

    Asus bringt Raspberry-Pi-Klon

  2. Privatsphäre

    Verschlüsselter E-Mail-Dienst Lavabit kommt wieder

  3. Potus

    Donald Trump übernimmt präsidiales Twitter-Konto

  4. Funkchips

    Apple klagt gegen Qualcomm

  5. Die Woche im Video

    B/ow the Wh:st/e!

  6. Verbraucherzentrale

    O2-Datenautomatik dürfte vor Bundesgerichtshof gehen

  7. TLS-Zertifikate

    Symantec verpeilt es schon wieder

  8. Werbung

    Vodafone will mit DVB-T-Abschaltung einschüchtern

  9. Zaber Sentry

    Mini-ITX-Gehäuse mit 7 Litern Volumen und für 30-cm-Karten

  10. Weltraumteleskop

    Erosita soll Hinweise auf Dunkle Energie finden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Glasfaser: Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
Glasfaser
Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
  1. US-Präsident Zuck it, Trump!
  2. Fake News Für Facebook wird es hässlich
  3. Nach Angriff auf Telekom Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so

Western Digital Pidrive im Test: Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
Western Digital Pidrive im Test
Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
  1. DACBerry One Soundkarte für Raspberry Pi liefert Töne digital und analog
  2. Sopine A64 Weiterer Bastelrechner im Speicherriegel-Format erscheint
  3. Bootcode Freie Firmware für Raspberry Pi startet Linux-Kernel

Autonomes Fahren: Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
Autonomes Fahren
Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
  1. Fahrgastverband "WLAN im Zug funktioniert ordentlich"
  2. Deutsche Bahn WLAN im ICE wird kostenlos
  3. Mobilfunk Telekom baut LTE an Regionalbahnstrecken aus

  1. Re: und nun?

    GenXRoad | 00:25

  2. Re: Nur zu 50% versichert

    My1 | 00:22

  3. Re: Die man sich nicht leisten kann...

    GenXRoad | 00:20

  4. Re: Wer mietet denn eine PS4?

    GenXRoad | 00:18

  5. Soo viele Firmen..

    Vielfalt | 00:00


  1. 16:49

  2. 14:09

  3. 12:44

  4. 11:21

  5. 09:02

  6. 19:03

  7. 18:45

  8. 18:27


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel