Der Facebook-Messenger für Android
Der Facebook-Messenger für Android (Bild: Facebook)

Instant Messaging Facebook bringt VoIP-Funktion nach Deutschland

Facebook hat seine VoIP-Funktion in Deutschland gestartet. Mit dem Messenger für iOS und Android können Telefonate mit anderen Nutzern geführt werden - über WLAN oder die mobile Datenverbindung.

Anzeige

Facebook hat seinen Messenger für iOS und Android um eine Funktion erweitert: Seit heute können Nutzer in Deutschland, Frankreich, Italien und Spanien über WLAN oder eine mobile Datenverbindung Telefonate mit anderen Nutzern führen. Kosten fallen dann wie bei anderen VoIP-Diensten für den jeweiligen Datentarif an.

  • Nach einem Telefonat kann die Übertragungsqualität des Gesprächs bewertet werden. (Bilder: Steve Haak/Golem.de)
  • Das Gespräch kann stummgeschaltet, beendet oder auf dem Lautsprecher ausgegeben werden. Mehr Funktionen gibt es nicht. Mit dem vierten Button kann der iOS-Nutzer während des Gesprächs auf den Homescreen wechseln.
  • Im Messenger kann im Kontaktfeld oben rechts der Info-Button gedrückt werden. Dort befindet sich der "Kostenloser Anruf"-Button.
  • Die Voraussetzung für die Anrufe ist, dass beide Nutzer den Messenger installiert und gestartet haben. Sonst ist das Anrufen-Feld grau hinterlegt.
Das Gespräch kann stummgeschaltet, beendet oder auf dem Lautsprecher ausgegeben werden. Mehr Funktionen gibt es nicht. Mit dem vierten Button kann der iOS-Nutzer während des Gesprächs auf den Homescreen wechseln.

Für einen Anruf wird im Nachrichtenfeld des Messengers oben rechts der Info-Button gedrückt. Dort befindet sich der "Kostenloser Anruf"-Button. Die Voraussetzung für die Anrufe ist, dass beide Nutzer den Messenger installiert und gestartet haben. Sonst ist das Anrufen-Feld grau hinterlegt.

Während des Telefonats ist das Facebook-Profilbild des Gesprächspartners auf dem Bildschirm zu sehen. Das Gespräch kann stummgeschaltet oder auf dem Lautsprecher ausgegeben werden. Mehr Funktionen gibt es nicht.

Seit Januar hatte Facebook die Funktion in Kanada, den USA und England getestet. Weil Facebook den VoIP-Dienst deshalb schon in den letzten Versionen des Messengers integriert hatte, müssen Nutzer in den neuen Ländern die Anwendung nicht aktualisieren, um den Telefondienst nutzen zu können.

Normale Sprachnachrichten können mit Facebooks Messenger seit Januar an Freunde versendet werden. Seitdem macht Facebook dem beliebten Instant Messenger Whatsapp weiter Konkurrenz. Denn auch damit können Sprachnachrichten verschickt werden. Telefonieren ist mit Whatsapp nicht möglich.


BlackPhantom 31. Mär 2013

...wirklich alles um die Nutzer noch mehr an die Plattform zu binden. Das ist echt...

Themenzersetzer 30. Mär 2013

AGB = Allgemeine Geschäftsbedingungen AGBen = Allgemeine Geschäftsbedingungenen?

Kommentieren


Die Erklärung / 29. Mär 2013

Facebook drängt in den Telefon-Markt



Anzeige

  1. Anwendungsentwickler / -innen COBOL mit JAVA-Perspektive
    Basler Versicherungen, Bad Homburg
  2. Produktmanager Digital (m/w)
    Commerz Finanz GmbH, München
  3. Consultant SAP MM / MDM / MDGM (m/w)
    Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg
  4. IT-Consultant Mobile Applications (m/w)
    Media-Saturn IT Services GmbH, Ingolstadt

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Tchibo

    3D-Drucker beim Kaffeeröster

  2. Auftragsfertiger

    Samsung startet Serienproduktion des 14-nm-FinFET-Prozesses

  3. Safari

    Apple sucht neuen Partner für Internetsuche

  4. Neue Mission

    Nasa will magnetische Rekonnexion erforschen

  5. Bundesregierung

    Klimaziele wegen mangelnder Elektroautoförderung in Gefahr

  6. Flugsicherheitsbehörde

    Lieferdrohnen benötigen Piloten mit Fluglizenz

  7. Gift Trading

    Steam ändert Regeln für geschenkte Spiele

  8. Fluggastdaten

    EuGH soll PNR-Abkommen mit Kanada prüfen

  9. LLGO

    Go-Compiler auf Basis von LLVM

  10. Operation Eikonal

    Regierung schüchtert Ausschuss mit extremem Geheimschutz ein



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Zbox Pico im Test: Der Taschenrechner, der fast alles kann
Zbox Pico im Test
Der Taschenrechner, der fast alles kann

Spieleklassiker: Retrogolem spielt Star Wars X-Wing (DOS)
Spieleklassiker
Retrogolem spielt Star Wars X-Wing (DOS)

Stuxnet lässt grüßen: Trojaner hat Unternehmen in großem Stil ausgespäht
Stuxnet lässt grüßen
Trojaner hat Unternehmen in großem Stil ausgespäht
  1. Kaspersky Lab Cyberwaffe Regin griff Mobilfunk-Basisstationen an
  2. Sicherheitslücke BND will Zero Day Exploits einkaufen
  3. Malware Europol will Backdoors gegen Cyberkriminelle nutzen

    •  / 
    Zum Artikel