Abo
  • Services:
Anzeige
Flickr führt Hashtags in iOS-App ein
Flickr führt Hashtags in iOS-App ein (Bild: Andreas Donath/Golem.de)

Instagram als Vorbild: Flickr führt Hashtags ein

Flickr führt Hashtags in iOS-App ein
Flickr führt Hashtags in iOS-App ein (Bild: Andreas Donath/Golem.de)

Die iOS-App von Flickr bietet nun wie Twitter und Instagram den Nutzern die Möglichkeit, Hashtags zu den Fotos anzulegen. Ein Klick auf die Schlagwörter löst eine Suche aus. Auch bei Facebook könnte eine solche Funktion bald kommen.

Flickr bietet fast seit Beginn an die Möglichkeit, auf der Fotowebsite zu den Bildern auch Schlagwörter anzugeben, aber Hashtags gab es bislang nicht. Diese Funktion blieb bis dato Anwendungen wie Google Plus, Twitter und Fotokonkurrent Instagram überlassen. Doch auch Facebook will sie Gerüchten zufolge bald einsetzen.

Anzeige

Die neue Version 2.11.820 von Flickrs iOS-App für das iPhone führt nun auch Hashtags überall dort ein, wo Text eingegeben werden darf, also zum Beispiel im Titel. Diese speziellen Schlagwörter mit der Raute am Anfang (zum Beispiel #berlin) führen beim Anklicken eine systemweite Suche bei Flickr aus, was besonders bei mobilen Anwendungen den Vorteil hat, dass der Anwender keine Texte mehr eintippen muss, um gleichartig verschlagwortete Inhalte zu finden.

Halbherzige Hashtag-Unterstützung

Auf der Weboberfläche von Flickr hingegen werden Hashtags noch nicht unterstützt. Nach wie vor existieren darüber hinaus die nicht mit dem Hashtag zu verwechselnden Schlagwortfelder bei jedem Foto. Sie stehen einem speziellen Feld, während Hashtags auch in der Bildbeschreibung und dem Titel eingegeben werden können. Sie lassen sich bislang nur vom Besitzer des Bildes editieren. Wenn in den Kommentaren Hashtags eingefügt werden, lassen sie sich bislang nicht anklicken.

Die Flickr-App ist bislang lediglich für das iPhone veröffentlicht worden, während es noch keine für den Bildschirm des iPads angepasste Version gibt.

Nach einem Bericht des Wall Street Journal will auch Facebook Hashtags einführen. Damit ließen sich Konversationen zum gleichen Thema leichter aufzufinden als über die traditionelle Suchfunktion. Offiziell angekündigt wurden Hashtags bei Facebook bislang allerdings nicht.


eye home zur Startseite
doctorseus 18. Mär 2013

Viel zu kompliziert für de deppaten Instagram-Nutzer und Hipster. (Sry)

keygen 18. Mär 2013

ja haben sie. sie haben aber keine hashtags (riesen unterschied!). ich hab alle fotos...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Ratbacher GmbH, Stuttgart
  2. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  3. Diehl AKO Stiftung & Co. KG, Wangen im Allgäu
  4. über Ratbacher GmbH, Bietigheim-Bissingen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-20%) 31,99€
  2. (u. a. Uncharted 4 34,99€, Ratchet & Clank 29,00€, The Last of Us Remastered 28,98€, The...

Folgen Sie uns
       


  1. Smartphones

    iOS legt weltweit zu - außer in China und Deutschland

  2. Glasfaser

    Ewe steckt 1 Milliarde Euro in Fiber To The Home

  3. Nanotechnologie

    Mit Nanokristallen im Dunkeln sehen

  4. Angriff auf Verlinkung

    LG Hamburg fordert Prüfpflicht für kommerzielle Webseiten

  5. Managed-Exchange-Dienst

    Telekom-Cloud-Kunde konnte fremde Adressbücher einsehen

  6. Rockstar Games

    Spieleklassiker Bully für Mobile-Geräte erhältlich

  7. Crimson Relive Grafiktreiber

    AMD lässt seine Radeon-Karten chillen und streamen

  8. Layout Engine

    Facebook portiert CSS-Flexbox für native Apps

  9. Creators Update für Windows 10

    Microsoft wird neue Sicherheitsfunktionen bieten

  10. Landgericht Traunstein

    Postfach im Impressum einer Webseite nicht ausreichend



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Google, Apple und Mailaccounts: Zwei-Faktor-Authentifizierung richtig nutzen
Google, Apple und Mailaccounts
Zwei-Faktor-Authentifizierung richtig nutzen
  1. Bugs in Encase Mit dem Forensik-Tool die Polizei hacken
  2. Red Star OS Sicherheitslücke in Nordkoreas Staats-Linux
  3. 0-Day Tor und Firefox patchen ausgenutzten Javascript-Exploit

Steep im Test: Frei und einsam beim Bergsport
Steep im Test
Frei und einsam beim Bergsport
  1. PES 2017 Update mit Stadion und Hymnen von Borussia Dortmund
  2. Motorsport Manager im Kurztest Neustart für Sportmanager
  3. NBA 2K17 10.000 Schritte für Ingame-Boost

Kosmobits im Test: Tausch den Spielecontroller gegen einen Mikrocontroller!
Kosmobits im Test
Tausch den Spielecontroller gegen einen Mikrocontroller!
  1. HiFive 1 Entwicklerboard mit freiem RISC-Prozessor verfügbar
  2. Simatic IoT2020 Siemens stellt linuxfähigen Arduino-Klon vor
  3. Calliope Mini Mikrocontroller-Board für deutsche Schüler angekündigt

  1. Re: Das Problem sind die Käufer

    Eheran | 06:53

  2. Re: Kein Kopfhöreranschluß? Unglaublich..

    quasides | 06:50

  3. Re: Echter Ausbau

    Broxi | 06:49

  4. Was ist denn eine "logische Sekunde"?

    Eheran | 06:49

  5. Re: Echtes FTTH? Nein, es ist Vectoring!

    M.P. | 06:49


  1. 18:02

  2. 16:46

  3. 16:39

  4. 16:14

  5. 15:40

  6. 15:04

  7. 15:00

  8. 14:04


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel