Insolvenz: Kodak baut keine Digitalkameras mehr
Camcorder von Kodak: Zukunft im Druckergeschäft (Bild: Kodak)

Insolvenz Kodak baut keine Digitalkameras mehr

Das insolvente Fotounternehmen Kodak wird keine Digitalkameras, Camcorder und digitalen Bilderrahmen mehr produzieren. Der Ausstieg soll bis Mitte des Jahres vollzogen sein.

Anzeige

Eastman Kodak wird künftig keine Kameras mehr bauen. Der Fotokonzern, der kürzlich Insolvenz angemeldet hat, will keine digitalen Fotoapparate und Camcorder sowie digitale Bilderrahmen mehr herstellen. Die Maßnahme ist Teil der Konsolidierung des Unternehmens.

Bis Mitte 2012

Der Ausstieg aus dem Kamerageschäft soll noch in der ersten Hälfte des Jahres abgeschlossen werden, teilte das Unternehmen mit. Der Service für die Geräte soll jedoch gewährleistet bleiben. Gleiches gilt auch für Garantieansprüche. Gut möglich, dass es auch weiterhin Kameras unter der Marke Kodak geben wird - Kodak will die Nutzung des Markennamens an andere Hersteller lizenzieren.

Das Unternehmen habe schon eine Weile versucht, die Margen im Kamerageschäft durch Verkleinerung der Produktpalette zu erhöhen, erklärte Marketingchef Pradeep Jotwani. Insofern sei der Komplettausstieg nur "die logische Fortsetzung dieses Prozesses". Kodak sieht seine Zukunft im Druckergeschäft, als Hersteller von Tintenstrahldruckern sowie von Fotodruckern für den Einzelhandel.

Sensorsparte umbenannt

Die ehemalige Sensorsparte von Kodak wird künftig als Truesense Imaging auftreten. Kodak hatte den Unternehmensteil Kodak Image Sensor Solutions Ende vergangenen Jahres an das Investmentunternehmen Platinum Equity verkauft.

Der Name des neuen Unternehmens stammt von der Bezeichnung einer Sensorbaureihe. Truesense Imaging stellt CCD-Sensoren für verschiedene Digitalkameras her, darunter auch Spezialkameras für die Medizin oder Wissenschaft.


AndyGER 09. Feb 2012

Denn mit guten Kameras hatte das, was Kodak da an Digital-Knipsen gebaut hat, nichts mehr...

Kommentieren



Anzeige

Anzeige

  1. (Senior-)Berater (m/w) SAP Master Data Management / SAP MDM
    Capgemini Deutschland GmbH, verschiedene Standorte
  2. Anwendungsentwickler ABAP (m/w)
    BRUNATA Wärmemesser GmbH & Co. KG, München
  3. IT Infrastructure Architect (m/w)
    Elementis Services GmbH, Cologne
  4. SAP-Trainee-Programm
    Erhardt + Leimer GmbH, Stadtbergen

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Oracle

    Larry Ellison tritt als CEO zurück

  2. Mitbewohner geärgert

    Böser Streich mit Facebook-Werbung

  3. Square Enix

    Final Fantasy 13 erscheint für PC

  4. Entlassungen

    Telekom verkleinert Online-Innovationsabteilung stark

  5. Buchpreisbindung

    Buchhandel erzwingt höheren Preis bei Amazon

  6. PC-Spiele mit 4K, 5K, 6K

    So klappt's mit Downsampling

  7. Piratenpartei

    Berliner Landeschef Lauer verlässt die Partei

  8. Paketverwaltung

    Apt mit Lücken bei der Validierung

  9. Amazon-Tablet

    Neues Fire HD mit 6 Zoll für 100 Euro

  10. Chipsätze

    Ericsson stellt Modem-Entwicklung für Smartphones ein



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Smartphone-Diebstahl: Sicher ist nur, wer schnell reagiert
Smartphone-Diebstahl
Sicher ist nur, wer schnell reagiert
  1. Google Zukunft des Projekts Android Silver ungewiss
  2. Sicherheitslücke bei Android AOSP-Browser soll über Javascript angreifbar sein
  3. Android-Versionen Kitkat verbreitet sich langsamer als Jelly Bean

Mobile Encryption App angeschaut: Telekom verschlüsselt Telefonie
Mobile Encryption App angeschaut
Telekom verschlüsselt Telefonie
  1. Magenta Mobil Deutsche Telekom startet neues Tarif-Portfolio
  2. Telekom Störungen bei der IP-Telefonie
  3. Quartalsbericht Telekom macht weiter keine genauen Angaben zu FTTH

Galaxy Note Edge im Hands On: Das erste Smartphone mit sinnvoll gebogenem Display
Galaxy Note Edge im Hands On
Das erste Smartphone mit sinnvoll gebogenem Display
  1. Phicomm Passion im Hands On Anständiges Full-HD-Smartphone mit 64-Bit-Prozessor
  2. Interview mit John Carmack "Gear VR ist das Tollste, was ich in 20 Jahren gemacht habe"
  3. Nokia Lumia 735 Das OLED-Weitwinkel-Selfie-Phone

    •  / 
    Zum Artikel