Innergie Pocketcell Duo
Innergie Pocketcell Duo (Bild: Innergie)

Innergie Kleiner Akku lädt zwei USB-Geräte gleichzeitig

Innergie hat mit dem Pocketcell Duo einen Notstromakku zum Aufladen von bis zu zwei USB-Geräten vorgestellt, der ungefähr handgroß ist und eine Kapazität von 6.800 mAh erreicht. Das Anschlusskabel ist mit zwei USB- und einem 30-Pin-Anschluss für ältere Apple-Geräte ausgestattet.

Anzeige

Der Innergie Akku Pocketcell Duo ist nicht viel größer als ein iPhone 5 und speichert 6.800 mAh - im Gegensatz zum iPhone-Akku mit 1.400 mAh eine ganze Menge mehr. Anstelle eines auswechselbaren Anschlusses für mobile Geräte sind gleich drei Adapter hintereinander eingebaut, die Mini-USB-, Micro-USB- und einen 30-poligen Apple-Anschluss besitzen. Ein Lightning-Anschluss ist noch nicht erhältlich. Eine Version damit soll erst im März folgen. Bis dahin kann aber auch Apples Adapter für Lightning-30-Pin genutzt werden.

Nach Herstellerangaben hat der Lithium-Ionen-Akku eine Lebensdauer von 4.000 Lade- und Entladezyklen. Rechnerisch wären das bei täglicher Benutzung elf Jahre. Chemische Alterungsprozesse sorgen jedoch dafür, dass die Lebensdauer tatsächlich eher bei drei Jahren liegt.

Über die Anschlüsse können maximal zwei Geräte parallel geladen werden, wobei jeweils bei 5 Volt 2,1 Ampere abgegeben werden. Der Akku misst 9,52 x 4,45 x 2,54 cm und wiegt ungefähr 130 Gramm.

Auf der Oberseite des stabförmigen Akkus ist ein LED-Indikator eingebaut, der mit Hilfe von fünf Leuchtdioden über den Ladezustand des Geräts informiert. Der Innergie Pocketcell Duo soll rund 100 US-Dollar kosten und in den USA ab sofort erhältlich sein. Ein europäischer Veröffentlichungstermin liegt noch nicht vor.


Guardian 21. Jan 2013

Er kostet aber auch nur 1/3....

Sebbi 16. Jan 2013

Für die gleiche Strommenge wie bei einem solchen Akku bräuchte man sehr viele AA...

wasabi 16. Jan 2013

Im Titel steht aber auch noch nichts von 6.800 mAh. Ich hab mich auch über das "winzig...

iNTeX_0 16. Jan 2013

Akkupack von Anker, 8400 mAh, 30¤, lädt mein iPhone 5 mindestens 3 mal komplett auf...

ölpest 16. Jan 2013

Ich wende mich an die Leute, die hier Akkupacks von Amazon oder ähnlichen posten, mit der...

Kommentieren



Anzeige

  1. Incidentmanagerin / Incidentmanager
    Berliner Verkehrsbetriebe (BVG), Berlin
  2. Scrum Master (m/w)
    MaibornWolff GmbH, München
  3. SPS-Programmierer (m/w)
    Ampack GmbH, Königsbrunn
  4. Application Manager für Global Ordering (m/w)
    Daimler AG, Stuttgart

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. TIPP: Twitfish Retro USB-Ventilator - Schwarz
    3,75€ +2,99€ Versand
  2. TIPP: Alternate Schnäppchen Outlet
    (täglich neue Deals)
  3. NEU: Turtle Beach Ear Force XO FOUR Stealth-Hochleistungs-Stereo-Gaming-Headset - [Xbox One]
    74,96€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Media Broadcast

    DVB-T2 verspricht exklusive Inhalte in 1080p/50

  2. Airbus E-Fan 2.0

    In 38 Minuten nach Calais

  3. Square Enix

    Mac-Version von Final Fantasy 14 zurückgezogen

  4. Smartphone

    Oneplus Two soll unter 450 US-Dollar kosten

  5. Derek Smart

    "Star Citizen wird es nie geben"

  6. IETF

    Rätselaufgaben gegen DDoS-Angriffe auf TLS

  7. Windows 10

    RTM-Version für diese Woche geplant

  8. Hero 4 Session ausprobiert

    Gopros neuer Zauberwürfel

  9. Protest

    WLAN-Störerhaftung soll gegen EU-Recht verstoßen

  10. Mojang

    Spezielle Version von Minecraft für Windows 10



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Musik-Streaming-Dienste: Apple Music klingt wie alle anderen
Musik-Streaming-Dienste
Apple Music klingt wie alle anderen
  1. Apple Music iCloud verpasst der eigenen Musik einen Kopierschutz
  2. Apple Music Beats 1 kann auch mit Android-Geräten gehört werden
  3. Musik-Streaming Apple einigt sich offenbar mit Indie-Labels

BND-Selektorenaffäre: Die Hasen vom Bundeskanzleramt
BND-Selektorenaffäre
Die Hasen vom Bundeskanzleramt
  1. Geheimdienst NSA spähte Dutzende Telefone der Regierung Brasiliens aus
  2. Ex-Minister Pofalla NSA-Affäre war doch nicht beendet
  3. BND-Sonderermittler Graulich Zen-Buddhist mit Billig-Smartphone und Virenscanner

Intel Compute Stick im Test: Der mit dem Lüfter streamt
Intel Compute Stick im Test
Der mit dem Lüfter streamt
  1. Management Intel-Präsidentin tritt zurück und Mobile-Chef muss gehen
  2. FPGAs Intel wird Kauf von Altera heute ankündigen
  3. FPGAs Intel will FPGA-Experten Altera doch noch kaufen

  1. Re: SEGA Computer

    janoP | 00:08

  2. Re: Kundenliste

    SelfEsteem | 00:04

  3. Re: Zu leise ...

    zilti | 06.07. 23:59

  4. Re: Warum kein Gehäuse mit...

    Tzven | 06.07. 23:50

  5. Re: Fenster...

    zilti | 06.07. 23:49


  1. 18:12

  2. 18:04

  3. 17:46

  4. 17:38

  5. 16:52

  6. 15:38

  7. 15:11

  8. 15:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel