Anzeige
Windows Embedded Compact 2013 ist fertig.
Windows Embedded Compact 2013 ist fertig. (Bild: Microsoft)

Industrie-Windows Microsofts Windows Embedded Compact 2013 ist fertig

Microsoft hat den Nachfolger von Windows Compact 7 fertiggestellt. Wer Interesse an dem echtzeitfähigen Betriebssystem für Industrieanwendungen hat, kann Windows Embedded Compact 2013 herunterladen.

Anzeige

Microsoft hat Windows Embedded Compact 2013 fertiggestellt. Das neue Betriebssystem, das schon länger nicht mehr als Windows CE vermarktet wird, ist der Nachfolger von Windows Compact 7 und vor allem für Industrieanwendungen gedacht. Es wird als Echtzeitbetriebssystem etwa für Logistikanwendungen oder die Steuerung von Fertigungsprozessen verwendet. Microsoft bietet je nach Einsatzzweck auch spezielle Embedded-Versionen für die Industrie an, wie etwa Embedded 8 Pro, Industry oder Handheld.

Laut Microsoft wurden zahlreiche Verbesserungen umgesetzt. Einige davon sind von Windows 8 auch bekannt. So kann ein Embedded-Compact-System in der neuen Version nun schneller booten als in den Vorgängern. Außerdem wurde der Systemkern verbessert, und der Umgang mit dem Dateisystem ist schneller.

Windows Embedded Compact 2013 arbeitet nicht nur auf x86er Prozessoren, sondern auch auf ARM-Architekturen. Außerdem werden Touchscreens unterstützt und auch die Einbindung von WLAN, Bluetooth und mobilem Internet ist vorgesehen.

Microsoft arbeitet seit der Fertigstellung von Windows 8 verstärkt an zahlreichen Windows-Versionen für die Industrie. Windows Embedded Compact 2013 steht nun zum Herunterladen für registrierte Entwickler bereit. Weitere Informationen gibt es auf der Webseite von Windows Embedded Compact 2013.


eye home zur Startseite
IT.Gnom 17. Jun 2013

Gibts das auch für den Raspberry Pi ?

YoungManKlaus 17. Jun 2013

http://www.microsoft.com/en-sa/download/details.aspx?id=39268 -> filesize: 2GB

rommudoh 17. Jun 2013

"in Echtzeit" != "Echtzeit"

rommudoh 17. Jun 2013

Linux kann kein Echtzeit. PS: Nein, LinuxRT ist kein Echtzeit-Linux, sondern ein...

WolfgangS 17. Jun 2013

Preempt_rt Clock_nanosleep in schleife, 1000ms soll er schlafen, unsere gemessene...

Kommentieren



Anzeige

  1. Mobile Developer (m/w) in Core Business Platforms oneMobile
    Allianz Managed Operations & Services SE, München
  2. Projektleiter/in Zeitwirtschaft und Personaleinsatzplanung
    Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. Techniker (m/w) Service Management Center
    Vodafone Kabel Deutschland GmbH, Frankfurt
  4. Head of Program Management Office (PMO) (m/w)
    Kelvion Holding GmbH, Bochum

Detailsuche



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. VORBESTELLBAR: BÖHSE FÜR'S LEBEN [Blu-ray]
    36,99€
  2. Steelbooks zum Aktionspreis
    (u. a. Game of Thrones Staffeln 1 u. 2 mit Magnetsiegeln für je 21,97€)
  3. Blu-rays zum Sonderpreis
    (u. a. Codename U.N.C.L.E 8,94€, Chappie 9,97€, San Andreas 9,99€, Skyfall 6,19€)

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Medizin

    Tricorderartiger Sensor erfasst Vitaldaten

  2. TG-Tracker

    Sensorbeladene Olympus-Actionkamera mit 4K-Aufnahme

  3. Trotz Unterlassungserklärung

    Unitymedia bleibt im Streit um WLAN-Hotspots hart

  4. Auftragshersteller

    Apple soll Bestellungen für iPhone 7 stark erhöht haben

  5. TSST-K

    Ungewisse Zukunft für einen der letzten ODD-Anbieter

  6. Google und Starbreeze als Partner

    Imax arbeitet an VR-Kamera und VR-Kinos

  7. Scramjet

    Hyperschalltriebwerk erfolgreich getestet

  8. Apple

    Beta von iOS 9.3.3 und OS X 10.11.6 veröffentlicht

  9. Regulierbare Farbtemperatur

    Philips Hue White Ambiance jetzt im Handel

  10. Spotify Family

    Musikstreamingdienst wird günstiger



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Cloudready im Test: Ein altes Gerät günstig zum Chromebook machen
Cloudready im Test
Ein altes Gerät günstig zum Chromebook machen
  1. Chrome OS Android-Apps kommen auf Chromebooks
  2. Acer-Portfolio 2016 Vom 200-Hz-Curved-Display bis zum 15-Watt-passiv-Detachable

Doom im Technik-Test: Im Nightmare-Mode erzittert die Grafikkarte
Doom im Technik-Test
Im Nightmare-Mode erzittert die Grafikkarte
  1. Doom Hölle für alle
  2. Doom Bericht aus der Bunnyhopping-Hölle
  3. Bethesda Doom erscheint ungeschnitten in Deutschland

Oxford Nanopore: Das Internet der lebenden Dinge
Oxford Nanopore
Das Internet der lebenden Dinge
  1. Wie Glas Forscher machen Holz transparent
  2. Smartwatch Skintrack macht den Arm zum Touchpad
  3. Niederschläge Die Vereinigten Arabischen Emirate wollen einen Berg

  1. Re: Verschandelung gibt's schon überall

    Trollversteher | 11:51

  2. Problem Stromverbrauch?

    Walter Plinge | 11:50

  3. Re: CDs sind wie Floppys, Kassetten und VHSs

    plutoniumsulfat | 11:50

  4. Re: ist ok

    Grobi_ | 11:50

  5. Hotspot hat seine eigene ip?

    Salzbretzel | 11:50


  1. 11:38

  2. 11:28

  3. 11:10

  4. 10:43

  5. 10:34

  6. 09:44

  7. 09:00

  8. 07:51


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel