Industrie-Windows: Microsofts Windows Embedded Compact 2013 ist fertig
Windows Embedded Compact 2013 ist fertig. (Bild: Microsoft)

Industrie-Windows Microsofts Windows Embedded Compact 2013 ist fertig

Microsoft hat den Nachfolger von Windows Compact 7 fertiggestellt. Wer Interesse an dem echtzeitfähigen Betriebssystem für Industrieanwendungen hat, kann Windows Embedded Compact 2013 herunterladen.

Anzeige

Microsoft hat Windows Embedded Compact 2013 fertiggestellt. Das neue Betriebssystem, das schon länger nicht mehr als Windows CE vermarktet wird, ist der Nachfolger von Windows Compact 7 und vor allem für Industrieanwendungen gedacht. Es wird als Echtzeitbetriebssystem etwa für Logistikanwendungen oder die Steuerung von Fertigungsprozessen verwendet. Microsoft bietet je nach Einsatzzweck auch spezielle Embedded-Versionen für die Industrie an, wie etwa Embedded 8 Pro, Industry oder Handheld.

Laut Microsoft wurden zahlreiche Verbesserungen umgesetzt. Einige davon sind von Windows 8 auch bekannt. So kann ein Embedded-Compact-System in der neuen Version nun schneller booten als in den Vorgängern. Außerdem wurde der Systemkern verbessert, und der Umgang mit dem Dateisystem ist schneller.

Windows Embedded Compact 2013 arbeitet nicht nur auf x86er Prozessoren, sondern auch auf ARM-Architekturen. Außerdem werden Touchscreens unterstützt und auch die Einbindung von WLAN, Bluetooth und mobilem Internet ist vorgesehen.

Microsoft arbeitet seit der Fertigstellung von Windows 8 verstärkt an zahlreichen Windows-Versionen für die Industrie. Windows Embedded Compact 2013 steht nun zum Herunterladen für registrierte Entwickler bereit. Weitere Informationen gibt es auf der Webseite von Windows Embedded Compact 2013.


IT.Gnom 17. Jun 2013

Gibts das auch für den Raspberry Pi ?

YoungManKlaus 17. Jun 2013

http://www.microsoft.com/en-sa/download/details.aspx?id=39268 -> filesize: 2GB

rommudoh 17. Jun 2013

"in Echtzeit" != "Echtzeit"

rommudoh 17. Jun 2013

Linux kann kein Echtzeit. PS: Nein, LinuxRT ist kein Echtzeit-Linux, sondern ein...

WolfgangS 17. Jun 2013

Preempt_rt Clock_nanosleep in schleife, 1000ms soll er schlafen, unsere gemessene...

Kommentieren



Anzeige

  1. IT-Spezialist (m/w) Schwerpunkt Support
    medienfabrik Gütersloh GmbH, Gütersloh
  2. TK-Anlagen-Administrator (m/w)
    Bosch Communication Center Magdeburg GmbH, Magdeburg
  3. Berater für ERP-Software (m/w)
    MACH AG, Berlin, Lübeck, Düsseldorf, München
  4. Senior Service Manager Outsourced Operations Management (m/w)
    Daimler AG, Stuttgart

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Telltale Games

    The Walking Dead geht in die dritte Adventure-Staffel

  2. Jessie

    Systemd und Linux 3.16 für Debian 8

  3. Silentpower

    Kleiner Spiele-PC mit passiver Kupferschaumkühlung

  4. HTC One (M8)

    Update auf Android 4.4.3 kommt in Deutschland an

  5. CoreOS Stable Channel

    Ein minimales Betriebssystem für Docker

  6. 100 KBit/s statt 100 MBit/s

    Kabel Deutschland wegen Filmsharing-Drosselung verurteilt

  7. LG Tapbook

    Das Android-Convertible mit Ultrabook-Hardware

  8. Webmail

    Web.de kritisiert langsame De-Mail-Einführung der Regierung

  9. Akku

    US-Forscher entwickeln Akku mit Lithium-Anode

  10. Betriebssysteme

    Fehler im Linux-Kernel wegen GCC



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sony RX100 Mark III im Test: Klein, super, teuer
Sony RX100 Mark III im Test
Klein, super, teuer
  1. Custom ROM Sonys Bootloader einfacher zu entsperren
  2. Sony Xperia T3 kommt als Xperia Style für 350 Euro
  3. Auge als Vorbild Sony entwickelt gekrümmte Kamerasensoren

Oneplus One im Test: Unerreichbar gut
Oneplus One im Test
Unerreichbar gut
  1. Oneplus One Eigenes ROM mit Stock Android 4.4.4 vorgestellt
  2. Oneplus One-Update macht verkürzte Akkulaufzeit rückgängig
  3. Oneplus One könnte ab dem dritten Quartal vorbestellbar sein

Luftfahrt: Die Rückkehr der Überschallflieger
Luftfahrt
Die Rückkehr der Überschallflieger
  1. Verkehr FBI sorgt sich um autonome Autos als "tödliche Waffen"
  2. Steampunk High Tech trifft auf Dampfmaschine
  3. Aerovelo Eta Kanadier wollen mit 134-km/h-Fahrrad Weltrekord aufstellen

    •  / 
    Zum Artikel