Anzeige
Microsoft veröffentlicht Pläne für die Embedded-Serie.
Microsoft veröffentlicht Pläne für die Embedded-Serie. (Bild: Microsoft)

Industrie-Windows Microsofts Pläne für Windows Embedded 8 und Compact 2013

Im Jahr 2013 sollen zahlreiche Embedded-Versionen von Windows 8 erscheinen. Mit den neuen Embedded-Betriebssystemen will Microsoft mehr Marktanteile im Automobilbereich und bei Kassensystemen erreichen. In Aussicht gestellt werden vor allem eine bessere Touchscreen-Unterstützung und Gestenerkennung.

Anzeige

Microsoft wird im Laufe des Jahres 2013 seine gesamte Embedded-Betriebssystemreihe neu auflegen. Geplant sind Windows Embedded 8 mit seinen Varianten Handheld, Standard, Pro und Industry sowie Windows Embedded Compact 2013. Dabei sind sowohl Vorschausysteme als auch fertige Versionen geplant.

Noch im März 2013 will Microsoft für Embedded 8 Pro und Standard den General-Availability-Status erreichen. Das System ist dann fertig, was bei einer RTM-Version nicht immer der Fall ist, wie zuletzt bei Windows 8 zu sehen war. Die Pro-Version ist dabei eigentlich ein volles Windows, welches über Embedded-Vertriebswege angeboten wird. Die Standardvariante ist modular aufgebaut.

  • Embedded-Roadmap von Microsoft.
Embedded-Roadmap von Microsoft.

Im zweiten Quartal will Microsoft zudem die Arbeiten an Windows Embedded Compact 2013 abschließen, dem Nachfolger von Windows Compact 7, also der Windows-CE-Reihe, die sich für kleine Geräte mit wenig Speicherplatz eignet.

Für die Varianten Handheld und Industry gibt es noch keine Details zur allgemeinen Verfügbarkeit. Die sollen im Januar 2013 vorgestellt werden. Das könnte beispielsweise während der CES in Las Vegas passieren. Die Industry-Variante war zuvor unter dem Namen POSReady (Point of Sale) bekannt, ist also für Kassensysteme geeignet. Microsoft will das System nun aber auch für den Gesundheitsbereich und die Produktion anbieten.

Sehr wenige Details gibt es derzeit zu der Automotive-Variante, also Windows für Kraftfahrzeuge. Microsoft arbeitet eigenen Angaben zufolge mit ausgewählten Partnern an dem neuen Betriebssystem.

Alle neuen Betriebssysteme werden Funktionen von Windows 8 mit anbieten. Microsoft spricht vor allem von einer besseren Touchscreen-Unterstützung und sogar einer Gestenerkennung.

Weitere Informationen zu der Embedded-Reihe gibt es in der nun veröffentlichten Roadmap.


Casandro 15. Nov 2012

Wobei man sagen muss, dass man solche Echtzeitsachen auch auf einen externen Controller...

Kommentieren



Anzeige

  1. Berater IT-Strategy (m/w)
    Detecon International GmbH, Köln, Frankfurt a.M. oder München
  2. Solution Architect Ariba (m/w)
    CIBER AG, Heidelberg
  3. System Engineer (m/w)
    BTD System GmbH, München
  4. Network Test Engineer (m/w)
    ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. GRATIS: The Witcher 2 für Xbox One
  2. VORBESTELLBAR: The Heavy Rain and Beyond:Two Souls Collection - [PlayStation 4]
    54,99€ - Release 2. März
  3. NEU: XCOM 2 (Key)
    38,49€

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. The Pirate Bay

    Filmindustrie will Streaming mit Torrents Time unterbinden

  2. Astronomie

    Forscher entdecken 900 neue Galaxien

  3. Server-Prozessor

    Cern bestätigt Zen-Opteron mit 32 Kernen

  4. Blizzard

    Hearthstone-Cheat-Tools verteilen Malware

  5. Windows 10 Mobile

    Vaios Phone Biz kommt nicht nach Europa

  6. Sicherheitsbedenken

    Dropbox speichert Firmendaten künftig in Deutschland

  7. Microblogging

    Twitter sortiert die Timeline nur ein bisschen um

  8. Overwatch

    Stufenlos schöner - aber nicht stärker

  9. Opensuse

    Konfigurationstool Yast ist grundlegend überarbeitet worden

  10. Internet der Dinge

    Dein Kühlschrank beobachtet dich



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Howto: Windows-Boot-Partitionen mit Veracrypt absichern
Howto
Windows-Boot-Partitionen mit Veracrypt absichern

Time Lab: Großes Kino
Time Lab
Großes Kino
  1. Forscher des IIS Sensoren am Körper bald ganz selbstverständlich
  2. Arbeitsschutz Deutscher Roboter schlägt absichtlich Menschen

Lockdown befürchtet: Die EU verbietet freie Router-Software - oder doch nicht?
Lockdown befürchtet
Die EU verbietet freie Router-Software - oder doch nicht?
  1. Captive Portals Ein Workaround, der bald nicht mehr funktionieren wird
  2. Die Woche im Video Mensch verliert gegen Maschine und iPhone verliert Wachstum
  3. WLAN-Störerhaftung Freifunker machen gegen Vorschaltseite mobil

  1. Re: Deshalb kein PayPal

    FreiGeistler | 21:26

  2. Re: Peinlich

    neocron | 21:25

  3. Re: Was wir sterben schon nächste Woche alle

    JouMxyzptlk | 21:21

  4. Re: Alle Messerhersteller werden abgemahnt...

    Moe479 | 21:21

  5. Re: Datengrab

    silverseraph | 21:17


  1. 19:04

  2. 18:43

  3. 18:19

  4. 18:07

  5. 17:33

  6. 17:02

  7. 16:54

  8. 16:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel