Abo
  • Services:
Anzeige
Ein Festivus für uns alle!
Ein Festivus für uns alle! (Bild: Golem)

In eigener Sache: Schöne Feiertage!

Geschenktrubel, gemütliches Beisammensein im Familienkreis oder einfach nur Ruhe: Die Redaktion von Golem.de wünscht ihren Leserinnen und Lesern das Beste für die bevorstehenden Feiertage und den Jahreswechsel. Lesestoff gibt's auch.

Anzeige

2014 war ein spannendes Jahr für die Golem.de-Redaktion. Es gab viel Trubel und kaum eine ruhige Minute. Wir freuen uns daher auf die kommenden Tage und die damit verbundene Verschnaufpause. Wir wünschen auch unseren Leserinnen und Lesern erholsame Feiertage und eine besinnliche Zeit, frei von Stress und voll von Freude.

Damit Ihnen zwischen den Jahren nicht der gute Lesestoff ausgeht, blicken wir in den kommenden Tagen in Hintergrundartikeln zurück und voraus.

Wir lassen 2014 ein wenig Revue passieren und widmen uns in längeren Hintergrundartikeln einem breiten Themenspektrum. Beispielsweise werden wir analysieren, welche großen Schritte in den vergangenen zwölf Monaten der Raumfahrt gelungen sind, was sich bei Computerspielen getan hat oder wie sich die Bundesregierung bei netzpolitischen Themen blamiert hat. Schließlich wagen wir auch einen kleinen Ausblick auf 2015.

Außerdem vermelden wir natürlich durchgehend Aktuelles und berichten vom Chaos Communication Congress in Hamburg. Spätestens am 5. Januar 2015 läuft dann alles wieder auf Hochtouren, wenn wir von der Consumer Electronics Show in Las Vegas berichten.

Eine besinnliche Zeit wünscht die Golem.de-Redaktion.


eye home zur Startseite
jiggiwowow 27. Dez 2014

Ich frage mich wie ihr euch einen 'persönlichen Weihnachtsgruß' von Golem vorstellt. In...

skeks77 26. Dez 2014

Dem gibt es nichts hinzuzufügen. Einige Forumsnihilisten gibt es auch hier (wieviel...

Wallbreaker 25. Dez 2014

Danke gleichfalls und angenehme Feiertage.

Kevin17x5 24. Dez 2014

das Netz ist frei, suche für deinen Freiraum



Anzeige

Stellenmarkt
  1. AOK Rheinland/Hamburg - Die Gesundheitskasse, Köln
  2. Vodafone GmbH, Düsseldorf
  3. Daimler AG, Sindelfingen
  4. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Bad Homburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. (nur in den Bereichen "Mainboards", "Smartphones" und "TV-Geräte")
  2. 29,99€
  3. 18,00€ (ohne Prime bzw. unter 29€-Einkauf zzgl. 3€ Versand)

Folgen Sie uns
       

  1. Brandgefahr

    Akku mit eingebautem Feuerlöscher

  2. Javascript und Node.js

    NPM ist weltweit größtes Paketarchiv

  3. Verdacht der Bestechung

    Staatsanwalt beantragt Haftbefehl gegen Samsung-Chef

  4. Nintendo Switch im Hands on

    Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter

  5. Raspberry Pi

    Compute Module 3 ist verfügbar

  6. Microsoft

    Hyper-V bekommt Schnellassistenten und Speicherfragmente

  7. Airbus-Chef

    Fliegen ohne Piloten rückt näher

  8. Cartapping

    Autos werden seit 15 Jahren digital verwanzt

  9. Auto

    Die Kopfstütze des Fahrersitzes erkennt Sekundenschlaf

  10. World of Warcraft

    Fans der Classic-Version bereuen "Piraten-Server"



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
U Ultra und U Play im Hands on: HTCs intelligente Smartphones hören immer zu
U Ultra und U Play im Hands on
HTCs intelligente Smartphones hören immer zu
  1. VR-Headset HTC stellt Kopfhörerband und Tracker für Vive vor
  2. HTC 10 Evo im Kurztest HTCs eigenwillige Evolution
  3. Virtual Reality HTC stellt Drahtlos-Kit für Vive vor

Taps im Test: Aufsatz versagt bei den meisten Fingerabdrucksensoren
Taps im Test
Aufsatz versagt bei den meisten Fingerabdrucksensoren
  1. Glas Der Wunderwerkstoff
  2. Smartphone-Prognosen Das Scheitern der Marktforscher
  3. Studie Smartphones und Tablets können den Körper belasten

Dienste, Programme und Unternehmen: Was 2016 eingestellt und geschlossen wurde
Dienste, Programme und Unternehmen
Was 2016 eingestellt und geschlossen wurde
  1. Kabel Mietminderung wegen defektem Internetkabel zulässig
  2. Grundversorgung Kanada macht Drosselung illegal
  3. Internetzugänge 50 MBit/s günstiger als 16 MBit/s

  1. So hat NEC angekündigt...

    M.P. | 16:12

  2. Re: Was genau klaut die Ressourcen?

    DetlevCM | 16:11

  3. Re: Selbstverständlich muss es markenübergreifende

    Booth | 16:10

  4. Re: Hochrechnung

    Moe479 | 16:09

  5. Re: Fake oder grober Unfug?

    Nikolai | 16:09


  1. 14:17

  2. 13:21

  3. 12:30

  4. 12:08

  5. 12:01

  6. 11:58

  7. 11:48

  8. 11:47


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel