In Deutschland: Google TV bald mit Filmverleih über Google Play
Google TV bald auch in Deutschland mit Videoverleih über Google Play (Bild: Google)

In Deutschland Google TV bald mit Filmverleih über Google Play

Google hat mitgeteilt, ab wann Google TV auch in Deutschland den Zugriff auf das Musik- und Filmangebot von Google Play ermöglichen wird.

Anzeige

Am 13. November 2012 ist es soweit - dann werden Google-TV-Nutzer auch in Deutschland über den Google-Play-Store kostenpflichtig auf Musik, Filme und Fernsehserien zugreifen können. Das war bisher nicht möglich. Bei der in Deutschland verkauften Google-TV-Box Sony NSZ-GS7 blieb der Nutzer so bisher auf das Leihangebot von Sony Unlimited beschränkt.

  • Google TV - ab 13. November 2012 auch in Deutschland mit Videoverleih über Google Play. (Bild: Google)
Google TV - ab 13. November 2012 auch in Deutschland mit Videoverleih über Google Play. (Bild: Google)

Laut einer kurzen Google-Ankündung wird Google TV am 13. November in drei Ländern - neben Deutschland auch in Großbritannien und Frankreich - mit einem erweiterten Google Play aufgewertet. Ursprünglich sollten es mehr sein. Google-TV-Nutzer in anderen europäischen Ländern müssen noch die nächsten Wochen abwarten.


attitudinized 14. Nov 2012

Kann mir keinen Ferrari leisten, bzw. ist es mir es nicht wert mich bis an mein...

Tachim 12. Nov 2012

+1

Guardian 12. Nov 2012

Wozu eigentlich ne zeitliche begrenzung? Ich meine, wer leiht sich einen film 48h? Ich...

nmSteven 11. Nov 2012

Typisch Deutsch... Wo werde deine Daten nicht geschützt ? Deine Daten liegen...

robinx999 11. Nov 2012

Wobei es da ja auch wieder etwas drauf ankommt wieviel mühe man sich gibt. Es gibt...

Kommentieren



Anzeige

  1. Systemadministrator (m/w) Windows
    KDO Personaldienste, Oldenburg
  2. Java Entwickler/in
    Robert Bosch Car Multimedia GmbH, Hildesheim
  3. Senior Manager CRM (m/w)
    Kontron AG, Augsburg
  4. Softwareentwickler Finanzwesen für den Third-Level-Support (m/w)
    FRITZ & MACZIOL group, Bentwisch (bei Rostock)

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Stiftung Warentest

    Neue DSL-Kunden müssen rund fünf Wochen warten

  2. Ryse

    Erster Patch erhöht die Bildrate von Maxwell-Grafikkarten

  3. Test Civilization Beyond Earth

    Die Zukunftsrunde mit der Schuldenfalle

  4. Android

    Großes Update für Google Earth mit neuer 3D-Engine

  5. ORWLCD

    3D-LCD kommt fast ohne Strom aus

  6. Respawn Entertainment

    Erweiterung für Titanfall mit Schwerpunkt Koop

  7. FTDI

    Windows-Treiber kann Bastelrechner beschädigen

  8. iFixit

    iPad Air 2 - wehe, wenn es kaputtgeht

  9. Nvidia-Treiber

    Auto-Downsampling jetzt auch ab Geforce-Serie 400

  10. Microsoft

    Kinect für Xbox One auch am Windows-PC nutzbar



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



3D-Druck ausprobiert: Internetausdrucker 4.0
3D-Druck ausprobiert
Internetausdrucker 4.0
  1. Niedriger Schmelzpunkt 3D-Drucken mit metallischer Tinte
  2. Deltadrucker Magna Japanisches Unternehmen zeigt Riesen-3D-Drucker
  3. 3D-Technologie US-Armee will Sprengköpfe drucken

Qubes OS angeschaut: Abschottung bringt mehr Sicherheit
Qubes OS angeschaut
Abschottung bringt mehr Sicherheit

Schenker XMG P505 im Test: Flaches Gaming-Notebook mit überraschender GTX 970M
Schenker XMG P505 im Test
Flaches Gaming-Notebook mit überraschender GTX 970M
  1. Geforce GTX 980M und 970M Maxwell verdoppelt Spielgeschwindigkeit von Notebooks
  2. Toughbook CF-LX3 Panasonics leichtes Notebook mit der Lizenz zum Runterfallen
  3. Entwicklung vorerst eingestellt Notebooks mit Touch-Displays sind nicht gefragt

    •  / 
    Zum Artikel