Anzeige
Evernote-Notizen lassen sich in OS X 10.11.4 importieren.
Evernote-Notizen lassen sich in OS X 10.11.4 importieren. (Bild: Evernote/Bildbearbeitung: Golem.de)

Importmechanismus: Apple greift Evernote an

Evernote-Notizen lassen sich in OS X 10.11.4 importieren.
Evernote-Notizen lassen sich in OS X 10.11.4 importieren. (Bild: Evernote/Bildbearbeitung: Golem.de)

Im kommenden OS X 10.11.4 wird die Notizen-App von Apple in der Lage sein, Daten von Evernote zu importieren. So kann der Anwender komplett von Evernote auf Apples Lösung umsteigen.

Apple hat in OS X 10.11.4 eine kleine Änderung eingebaut, die das Importieren aller Notizen aus Evernote in die hauseigene Notizen-App erlaubt. Die neue Betriebssystemversion ist noch in der Betaphase und nur für Entwickler erhältlich. In Kürze dürfte die aktuelle Beta 3 aber auch für Teilnehmer des kostenlosen Testprogramms verfügbar sein.

Anzeige

Der Nutzer exportiert zunächst eine oder mehrere Notizen oder Notizbücher aus der Mac- oder Windowsversion von Evernote im XML-Format und erzeugt eine Datei mit der Endung "enex" (Evernote XML Format). Dann wählt er im Import-Dialog der Notizen-App diese Datei aus. Die Daten werden inklusive Bildern und den Originaldatumsangaben dargestellt. Auch bei den Textformatierungen werden keine Änderungen vorgenommen.

Der Ex- und Import ist derzeit nur mit Desktop-Betriebssystemen und nicht mit den mobilen Clients für iOS oder Android möglich. In OS X 10.11.4 werden auch passwortgeschützte Notizzettel eingeführt, die auch in der Betaversion von iOS 9.3 eingebaut wurden.

Die Notizen-App von OS X und iOS wurde in den vergangenen Jahren vernachlässigt, was es Konkurrenten wie Evernote ermöglichte, sich zu etablieren. Die neue Notizen-App hat zwar nicht direkt einen vergleichbaren Funktionsumfang, doch nun sind auch hier beliebig formatierbare Texte mit unterschiedlichen Schriftarten und -größen sowie Links, Aufzählungszeichen, Checkboxen und Grafiken, Töne, Videos und sogar Kartenausschnitte aus der Karten-App nutzbar. Tonaufzeichnungen können am einfachsten mit Quicktime aufgenommen werden.

Die Notizen werden mit iOS 9 geteilt, auch eine Sharing-Funktion hat Apple in viele Apps eingebaut, darunter Safari. Sie erzeugt einen Eintrag in der Notizen-App, so dass beispielsweise Informationen von Websites gesammelt werden können. Die Notizen-App hat zudem einen Papierkorb, in dem die zuletzt gelöschten Notizen zunächst landen. So lassen sie sich im Zweifelsfall wiederherstellen.


eye home zur Startseite
Marielein 25. Feb 2016

Ich kann da wohl nur noch empfehlen, ein Rhetorik Seminar http://deutsche-rednerschule...

picaschaf 10. Feb 2016

Ja, an Evernote kommt die Notiz App leider noch nicht im entferntesten ran. Ich liebe...

picaschaf 10. Feb 2016

Das genaue Datum habe ich nicht, aber zumindest seit iOS7 gibt es diese Seite. Wenn du...

picaschaf 10. Feb 2016

Ernsthaft? Nochmal zurück in die Schule: https://de.m.wikipedia.org/wiki...

Kommentieren



Anzeige

  1. Graduate Research Assistant / Research Associate (m/w) at the Chair of Complex and Intelligent Systems
    Universität Passau, Passau
  2. Dependency Manager Releases (m/w)
    T-Systems International GmbH, Bonn
  3. Ingenieur, Informatiker, Mathematiker (m/w)
    DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Neustrelitz
  4. Projektingenieur/in im Bereich Computer System Validierung (CSV)
    Valicare GmbH, Frankfurt

Detailsuche



Anzeige

Folgen Sie uns
       


  1. Dota

    Athleten müssen im E-Sport mehr als nur gut spielen

  2. Die Woche im Video

    Superschnelle Rechner, smarte Zähler und sicherer Spam

  3. Axanar

    Paramount/CBS erlaubt Star-Trek-Fanfilme

  4. FTTH/FTTB

    Oberirdische Glasfaser spart 85 Prozent der Kosten

  5. Botnet

    Necurs kommt zurück und bringt Locky millionenfach mit

  6. Google

    Livestreaming direkt aus der Youtube-App

  7. Autonome Autos

    Fahrer wollen vor allem ihr eigenes Leben schützen

  8. Boston Dynamics

    Spot Mini, die Roboraffe

  9. Datenrate

    Tele Columbus versorgt fast 840.000 Haushalte mit 400 MBit/s

  10. Supercomputer

    China und Japan setzen auf ARM-Kerne für kommende Systeme



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Autotracker Tanktaler: Wen juckt der Datenschutz, wenn's Geld gibt?
Autotracker Tanktaler
Wen juckt der Datenschutz, wenn's Geld gibt?
  1. Ubeeqo Europcar-App vereint Mietwagen, Carsharing und Taxis
  2. Rearvision Ex-Apple-Ingenieure entwickeln Dualautokamera
  3. Tod von Anton Yelchin Verwirrender Automatikhebel führte bereits zu 41 Unfällen

Zenbook 3 im Hands on: Kleiner, leichter und schneller als das Macbook
Zenbook 3 im Hands on
Kleiner, leichter und schneller als das Macbook
  1. 8x Asus ROG 180-Hz-Display, Project Avalon, SLI-WaKü-Notebook & mehr
  2. Transformer 3 (Pro) Asus zeigt Detachable mit Kaby Lake
  3. Asus Zenbook Flip kommt für fast 800 Euro in den Handel

Moto GP 2016 im Test: Motorradrennen mit Valentino Rossi
Moto GP 2016 im Test
Motorradrennen mit Valentino Rossi
  1. GTA 5 Online Sechs Spezialfähigkeiten und ein Supersportwagen
  2. Gran Turismo Sport Ein Bündnis mit der Realität
  3. Playsports Games Motorsport Manager rast auf PC-Plattformen

  1. Re: Warum wird der Index nie überarbeitet?

    unbuntu | 10:21

  2. Re: Parodien auch eingeschlossen?

    robinx999 | 10:11

  3. Re: Die ursprünglichen Investitionskosten?

    M.P. | 10:09

  4. Re: Das ist ein Fan-Film-Verbot

    PedroKraft | 10:01

  5. Re: Grundverständnis eines Informatikers

    ibsi | 09:59


  1. 10:00

  2. 09:03

  3. 17:47

  4. 17:01

  5. 16:46

  6. 15:51

  7. 15:48

  8. 15:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel