Abo
  • Services:
Anzeige
iMore: iPhone-5-Vorbestellungen ab dem 12. September möglich
(Bild: Andreas Donath/Golem.de)

iMore: iPhone-5-Vorbestellungen ab dem 12. September möglich

iMore: iPhone-5-Vorbestellungen ab dem 12. September möglich
(Bild: Andreas Donath/Golem.de)

Das Onlinemagazin iMore hat erfahren, dass das neue iPhone schon am Tag der Produktvorstellung vorbestellt werden kann. Der 12. September 2012 gilt inzwischen als relativ gesichertes Datum.

Das neue iPhone soll am 12. September 2012, dem unbestätigten Termin für die Produktvorstellung, auch bereits vorbestellbar sein. Das berichtet Rene Ritchie, der Chefredakteur des Onlinemagazins iMore, aus gewöhnlich gut informierten Kreisen. Ab dem Datum seien Vorbestellungen für Kunden in den USA möglich. International könne das neue Apple-Smartphone in der ersten Oktoberwoche vorbestellt werden, wahrscheinlich ab dem 5. Oktober 2012.

Anzeige

In den vergangenen Jahren hatten Vorbesteller das iPhone ein oder zwei Tage früher erhalten als andere Käufer.

IMore hatte bereits am 30. Juli 2012 erfahren, dass Apple die öffentliche Produkteinführung des neuen iPhones am 12. September 2012 plant. Es soll einen 4 Zoll großen Bildschirm und einen kleineren Dock-Connector haben. Ein zum bisherigen Anschluss inkompatibler Port würde jedoch viele Anwender verärgern, die dann ihr Zubehör nicht mehr oder nur noch mit Adaptern verwenden könnten. Auf der Pressevorführung werde auch ein iPad mini angekündigt, so iMore. Auch das Blog des Wall Street Journals All Things D und die New York Times haben den 12. September 2012 aus informierten Kreisen bestätigt bekommen.

Das fünfte iPhone, das iPhone 4S, wurde am 4. Oktober 2011 vorgestellt und kam zehn Tage später auf den Markt.

Montiert wird das iPhone 5 wieder von den taiwanischen Auftragsherstellern Foxconn und Pegatron.

In den USA beginnen bereits mehrere große Händler wie Target und Best Buy, die Preise für das iPhone 4S und das iPhone 4 zu senken. Die Apple Retail Stores würden bei den Preissenkungen nachziehen, berichtet das Wall Street Journal.


eye home zur Startseite
ralf.wenzel 19. Aug 2012

Solange diese Meldungen offensichtlich viel gelesen werden, sehe ich da wenig Hoffnung...

ralf.wenzel 19. Aug 2012

So veraltet können die Maße nicht sein, immerhin hat Samsung einen Anschluss mit...

ralf.wenzel 19. Aug 2012

Das schrieb er nicht. Er schrieb, er kauft keine Geräte mit Dockanschluss. Sprich: Er...

ralf.wenzel 19. Aug 2012

Lies doch mal den Thread, ehe du hier Kommentare postest, die anderer Leute Zeit...

Realist_X 15. Aug 2012

*gähn*



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bertrandt Ingenieurbüro GmbH, Tappenbeck
  2. ADG Apotheken-Dienstleistungsgesellschaft mbH, Berlin
  3. Dataport, Hamburg oder Altenholz bei Kiel
  4. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 139,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 22,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 5,49€

Folgen Sie uns
       


  1. China

    Dropbox-Alternative Seafile im Streit mit Mutterkonzern

  2. Verizon Communications

    Yahoo hat einen Käufer gefunden

  3. Deutschland

    Preiserhöhung bei Netflix jetzt auch für Bestandskunden

  4. Künstliche Intelligenz

    Softbank und Honda wollen sprechendes Auto bauen

  5. Alternatives Android

    Cyanogen soll zahlreiche Mitarbeiter entlassen

  6. Update

    Onedrive erstellt automatisierte Alben und erkennt Pokémon

  7. Die Woche im Video

    Ausgesperrt, ausprobiert, ausgetüftelt

  8. 100 MBit/s

    Zusagen der Bundesnetzagentur drücken Preis für Vectoring

  9. Insolvenz

    Unister Holding mit 39 Millionen Euro verschuldet

  10. Radeons RX 480

    Die Designs von AMDs Partnern takten höher - und konstanter



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nuki Smart Lock im Test: Ausgesperrt statt aufgesperrt
Nuki Smart Lock im Test
Ausgesperrt statt aufgesperrt

Schrott im Netz: Wie Social Bots das Internet gefährden
Schrott im Netz
Wie Social Bots das Internet gefährden
  1. Netzwerk Wie Ausrüster Google Fiber und Facebooks Netzwerk sehen
  2. Secret Communications Facebook-Messenger bald mit Ende-zu-Ende-Verschlüsselung
  3. Social Media Ein Netzwerk wie ein Glücksspielautomat

Masterplan Teil 2: Selbstfahrende Teslas werden zu Leihautos
Masterplan Teil 2
Selbstfahrende Teslas werden zu Leihautos
  1. Projekt Titan Apple Car soll später kommen
  2. Nissan Serena Automatisiert fahrender Minivan soll im August erscheinen
  3. Elon Musk Tesla-Chef arbeitet an neuem Masterplan

  1. Re: Netflix ist es wert

    gudixd | 04:12

  2. Re: Ich glaube den Chinesen

    quasides | 02:15

  3. Re: Gut so, hoffentlich bald alle arbeitslos

    Pjörn | 02:08

  4. Re: Der Grund war eindeutig.

    zampata | 01:26

  5. Re: Immer noch kein HBM?

    ms (Golem.de) | 01:05


  1. 15:30

  2. 14:13

  3. 12:52

  4. 15:17

  5. 14:19

  6. 13:08

  7. 09:01

  8. 18:26


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel