Anzeige
Blizzard-Logo
Blizzard-Logo (Bild: Blizzard)

IGN Pro League Blizzard investiert in E-Sport

Schon seit einiger Zeit legt Blizzard gesteigerten Wert auf E-Sport, jetzt übernimmt der Entwickler die Technologie und Mitarbeiter der IGN Pro League und kündigt den Aufbau eines neuen internen Teams an.

Anzeige

Seit einigen Monaten ist auffällig, dass Blizzard immer stärker auf E-Sport setzt. Jetzt kauft das Entwicklerstudio die IGN Pro League, das auf die E-Sport-Berichterstattung spezialisierte Team der US-Seite IGN. Damit bekommt es Zugriff auf die Marke und auf Technologie der Pro League. Außerdem wechseln Mitarbeiter - darunter auch einige bekanntere Kommentatoren - in ein neues Team des Entwicklers, das E-Sport-Inhalte für das Web und für mobile Plattformen produziert.

Die IGN Pro League hat bislang E-Sport-Veranstaltungen mit Titeln von unterschiedlichen Publishern begleitet. Damit dürfte Schluss sein; ab sofort geht es dort wohl nur noch um Blizzard-Spiele, in erster Linie vermutlich Starcraft 2. IGN Pro League war im Februar 2013 vom US-Medienhaus Ziff Davis übernommen worden, das gleichzeitig einige seiner auf die Spielebranche spezialisierten Seiten wie Gamespy und 1up.com geschlossen hatte.


eye home zur Startseite
BenediktRau 10. Apr 2013

In China zumindestens ist WC3 doch noch etwas mehr als eine Randerscheinung :) Freue...

ViNic 09. Apr 2013

Nein? Auf die Community hören und patches und balancing jahrelang tragen ist also nichts?

knete 09. Apr 2013

es war nciht zwielichtig. und es wurde auch nciht zwangsläufig mitinstalliert. haken weg...

ichbinhierzumfl... 09. Apr 2013

ah oki danke für die aufklärung :)

Kommentieren



Anzeige

  1. Trainee Requirements Engineer (m/w) Cloud Produkte
    Haufe Gruppe, Freiburg im Breisgau
  2. Projektmanager (m/w)
    T-Systems International GmbH, Bonn, Münster, Bonn, München, Darmstadt
  3. IT Infrastruktur Support (m/w)
    RATIONAL AG, Landsberg am Lech
  4. Projektmanager (m/w)
    T-Systems International GmbH, Berlin, Bonn, Darmstadt, München, Münster

Detailsuche



Anzeige

Folgen Sie uns
       


  1. Telekom-Konzernchef

    "Vectoring schafft Wettbewerb"

  2. Model S

    Teslas Autopilot verursacht Auffahrunfall

  3. Security

    Microsoft will Passwort 'Passwort' verbieten

  4. Boston Dynamics

    Google will Roboterfirma an Toyota verkaufen

  5. Oracle-Anwältin nach Niederlage

    "Google hat die GPL getötet"

  6. Selbstvermessung

    Jawbone steigt offenbar aus Fitnesstracker-Geschäft aus

  7. SpaceX

    Falcon 9 Rakete kippelt nach Landung auf Schiff

  8. Die Woche im Video

    Die Schoko-Burger-Woche bei Golem.de - mmhhhh!

  9. Zcryptor

    Neue Ransomware verbreitet sich auch über USB-Sticks

  10. LTE-Nachfolger

    Huawei schließt praktische Tests für Zukunftsmobilfunk ab



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Oracle vs. Google: Wie man Geschworene am besten verwirrt
Oracle vs. Google
Wie man Geschworene am besten verwirrt
  1. Java-Rechtsstreit Oracle verliert gegen Google
  2. Oracle vs. Google Wie viel Fair Use steckt in 11.000 Codezeilen?

GPD XD im Test: Zwischen Nintendo 3DS und PS Vita ist noch Platz
GPD XD im Test
Zwischen Nintendo 3DS und PS Vita ist noch Platz
  1. Playstation 4 Rennstart für Gran Turismo Sport im November 2016
  2. Project Spark Microsoft stellt seinen Spieleeditor ein
  3. AMD Drei Konsolen-Chips für 2017 angekündigt

Intels Compute Stick im Test: Der mit dem Lüfter streamt (2)
Intels Compute Stick im Test
Der mit dem Lüfter streamt (2)
  1. Stratix 10 MX Alteras Chips nutzen HBM2 und Intels Interposer-Technik
  2. Apple Store Apple darf keine Geschäfte in Indien eröffnen
  3. HBM2 eSilicon zeigt 14LPP-Design mit High Bandwidth Memory

  1. Re: Der Tesla scheint aber tatsächlich zu...

    stormfur | 05:41

  2. Re: Was soll das?

    Auspuffanlage | 05:27

  3. Re: Humanoide Roboter werden kommen.

    Moe479 | 05:17

  4. Will man etwa ...

    Moe479 | 05:15

  5. Re: Z3 Reihe - Alt aber nicht veraltet

    Auspuffanlage | 05:08


  1. 14:15

  2. 13:47

  3. 13:00

  4. 12:30

  5. 11:51

  6. 11:22

  7. 11:09

  8. 09:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel