Abo
  • Services:
Anzeige
4K-Fernseher von Sony
4K-Fernseher von Sony (Bild: Sony)

Ifa: Vodafone Deutschland und Cisco bringen 4K-Set-Top-Box

Vodafone Deutschland hat eine 4K-Set-Top-Box vorgestellt, die zusammen mit Cisco entwickelt wurde. Sie bilde die Basis für alle TV-Receiver, die Vodafone in Zukunft anbietet.

Anzeige

Cisco hat gemeinsam mit Vodafone Deutschland eine 4K-fähige Set-Top-Box entwickelt. Das Gerät wurde am 10. September 2014 auf der Ifa 2014 in Berlin präsentiert. Die Set-Top-Box werde im Laufe der ersten Jahreshälfte 2015 für Abonnenten von Vodafone erhältlich sein. Sie bilde die Basis für alle TV-Receiver, die Vodafone in Zukunft anbietet.

Cisco Videoscape Mediahighway ist das Betriebssystem für das neue Gerät und soll die Verarbeitung von Ultra-HD-Inhalten von verschiedenen Quellen ermöglichen. Das DRM-System Videoscape Videoguard Conditional Access kommt dabei zum Ensatz.

Yves Padrines, Vice President Service Provider Video für Europa bei Cisco, sagte: "Die Einführung von 4K wird in der Branche seit Jahren diskutiert. Wir freuen uns, dass wir mit Vodafone zusammenarbeiten, um die Theorie nun in die Praxis umzusetzen."

Broadcom erklärte, dass das SoC mit der Bezeichnung BCM7252 Ultra HD für die Set-Top-Box von dem Hersteller entwickelt worden sei.

Gegenüber Full-HD mit 1.920 x 1.080 Pixeln vervierfacht sich bei Ultra-HD-Auflösungen jeweils die Zahl der Pixel. Bei gleicher Bilddiagonale und gleichem Betrachtungsabstand steigt dabei jeweils die Schärfe. Das ist, wie bei HDTV, auch von diesen beiden Parametern abhängig. Erst besonders große Displays oder Leinwände zeigen den Schärfegewinn.

Der TV-Kabelnetzbetreiberverband ANGA, Eutelsat, Kabel Deutschland und Vodafone Deutschland zeigten auf der Ifa Ultra HD unter Einsatz von HEVC (High Efficiency Video Coding) und der zweiten Generation der Übertragungsformate DVB-S2 und DVB-C2 sowie VDSL. Damit sollen Fernsehprogramme im 4K-Format kosteneffizient über die entsprechenden Verbreitungswege transportiert werden können.


eye home zur Startseite
RunningTux 11. Sep 2014

Gesunde Menschen sehen, dass auch auf einem Smartphone mit Schärfe.

RunningTux 11. Sep 2014

Genau Leute! Versteht mal den Mann. Wenn man 8k hat kann man nix totkompromitieren. Denn...

XDKOwner 11. Sep 2014

HDMI 2.0? Ganz einfach



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Stuttgart
  2. B/E Aerospace Fischer GmbH, Landshut
  3. DR. JOHANNES HEIDENHAIN GmbH, Traunreut (Raum Rosenheim)
  4. Arbeits- und Servicestelle für Internationale Studienbewerbungen (uni-assist) e.V., Berlin


Anzeige
Top-Angebote
  1. 198,00€
  2. 21,50€ (ohne Prime bzw. unter 29€-Einkauf zzgl. 3€ Versand)

Folgen Sie uns
       


  1. Arms angespielt

    Besser boxen ohne echte Arme

  2. Anschlüsse

    Wi-Fi im Nahverkehr wichtiger als im ICE

  3. NSA-Ausschuss

    SPD empört über "Schweigekartell" der US-Konzerne

  4. Bug Bounty

    Facebook zahlt 40.000 US-Dollar für Imagetragick-Bug

  5. Fifa 17

    Update bringt größere Änderungen in Fifa Ultimate Team

  6. Fab-Ausrüster

    ASML hat sechs Bestellungen für seine neuen EUV-Maschinen

  7. Überbau

    Bundesländer hoffen auf Ende der Telekom-Störmanöver

  8. Mi Mix im Test

    Xiaomis randlose Innovation mit kleinen Makeln

  9. GFX 50S

    Fujifilm bringt spiegellose Mittelformatkamera auf den Markt

  10. Dobrindt

    Strengere Vorschriften für Drohnen- und Modellflugzeug-Flüge



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Intel Core i7-7700K im Test: Kaby Lake = Skylake + HEVC + Overclocking
Intel Core i7-7700K im Test
Kaby Lake = Skylake + HEVC + Overclocking
  1. Kaby Lake Intel macht den Pentium dank HT fast zum Core i3
  2. Kaby Lake Refresh Intel plant weitere 14-nm-CPU-Generation
  3. Intel Kaby Lake Vor der Vorstellung schon im Handel

Dienste, Programme und Unternehmen: Was 2016 eingestellt und geschlossen wurde
Dienste, Programme und Unternehmen
Was 2016 eingestellt und geschlossen wurde
  1. Kabel Mietminderung wegen defektem Internetkabel zulässig
  2. Grundversorgung Kanada macht Drosselung illegal
  3. Internetzugänge 50 MBit/s günstiger als 16 MBit/s

GPD Win im Test: Crysis in der Hosentasche
GPD Win im Test
Crysis in der Hosentasche
  1. FTC Qualcomm soll Apple zu Exklusivvertrag gezwungen haben
  2. Steadicam Volt Steadicam-Halterung für die Hosentasche
  3. Tastaturhülle Canopy hält Magic Keyboard und iPad zum Arbeiten zusammen

  1. Re: Ein vom Provider gemanagter Router hat mehr...

    maze_1980 | 13:58

  2. Re: "Crash ANY phone"

    RicoBrassers | 13:57

  3. Re: 3 Monate - Mein Fazit

    pk_erchner | 13:57

  4. Re: Randlos rockt

    pk_erchner | 13:55

  5. Re: Interessiert ...

    Ockermonn | 13:54


  1. 14:00

  2. 13:37

  3. 13:20

  4. 13:00

  5. 12:45

  6. 12:30

  7. 12:14

  8. 12:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel