Abo
  • Services:
Anzeige
Lokale Verteilung der IEEE.org-Passwörter
Lokale Verteilung der IEEE.org-Passwörter (Bild: Radu Dragusin)

IEEE.org: 100.000 Klartext-Passwörter im Netz

Lokale Verteilung der IEEE.org-Passwörter
Lokale Verteilung der IEEE.org-Passwörter (Bild: Radu Dragusin)

Rund 100.000 Passwörter von Nutzern der Website IEEE.org sollen auf dem FTP-Server des Institute of Electrical and Electronics Engineers im Klartext für jeden zum Download bereitgestanden haben. Das meldet der rumänische Entwickler Radu Dragusin.

Mindestens einen Monat lang soll es möglich gewesen sein, die Logins und Passwörter von rund 100.000 Nutzern von IEEE.org über den FTP-Server der Organisation herunterzuladen, schreibt Radu Dragusin. Er habe das Problem am 18. September 2012 entdeckt und gestern das IEEE darüber informiert, welches das Problem umgehend korrigiert hätte.

Anzeige

Auf dem FTP Server lagen laut Dragusin die Logfiles für die Angebote ieee.org und spectrum.ieee.org - insgesamt Daten zu rund 376 Millionen HTTP-Requests. Darunter auch 411.308 Logeinträge mit Login und Passwort im Klartext.

Dragusin hat eine Analyse der Passwörter veröffentlicht und zeigt auf, woher die Nutzer kommen und welche Passwörter besonders häufig genutzt wurden. Ganz oben auf der Liste stünden Passwörter wie "123456" und "12345678" sowie "password". Die Rohdaten will Dragusin nicht veröffentlichen.

Auf den Seiten des IEEE findet sich derzeit kein Hinweis auf den Vorfall.


eye home zur Startseite
der_heinz 28. Sep 2012

Danke für die Antworten! Sowas in der Art hatte ich auch gehofft.

Rasenmähermann 26. Sep 2012

Vor Facebook und Co. gab es aber auch keine Probleme mit den Sicherheitsfragen... Würde...

DASPRiD 26. Sep 2012

Naja, das war ja nicht konkret das Speichern, sondern das Loggen. Ersteres ist grob...

benji83 26. Sep 2012

"qwe"[+"r"] und "123"[+"4"] sind eh in jedem besseren Wörterbuch drinne.

heinichen 26. Sep 2012

kommt leider häufiger vor, dass gerade in der wissenschaft noch steinzeitliche zustände...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen
  2. Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung e.V., Sankt Augustin
  3. über Ratbacher GmbH, Bietigheim-Bissingen
  4. über Ratbacher GmbH, Stuttgart


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 15€ sparen mit Gutscheincode GTX15
  2. (Core i7-6700HQ + GeForce GTX 1070)
  3. 1169,00€

Folgen Sie uns
       

Anzeige
Whitepaper
  1. Potenzialanalyse für eine effiziente DMS- und ECM-Strategie
  2. Mit digitalen Workflows Geschäftsprozesse agiler machen
  3. Sicherheitsrisiken bei der Dateifreigabe & -Synchronisation

  1. Smartphones

    iOS legt weltweit zu - außer in China und Deutschland

  2. Glasfaser

    Ewe steckt 1 Milliarde Euro in Fiber To The Home

  3. Nanotechnologie

    Mit Nanokristallen im Dunkeln sehen

  4. Angriff auf Verlinkung

    LG Hamburg fordert Prüfpflicht für kommerzielle Webseiten

  5. Managed-Exchange-Dienst

    Telekom-Cloud-Kunde konnte fremde Adressbücher einsehen

  6. Rockstar Games

    Spieleklassiker Bully für Mobile-Geräte erhältlich

  7. Crimson Relive Grafiktreiber

    AMD lässt seine Radeon-Karten chillen und streamen

  8. Layout Engine

    Facebook portiert CSS-Flexbox für native Apps

  9. Creators Update für Windows 10

    Microsoft wird neue Sicherheitsfunktionen bieten

  10. Landgericht Traunstein

    Postfach im Impressum einer Webseite nicht ausreichend



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Google, Apple und Mailaccounts: Zwei-Faktor-Authentifizierung richtig nutzen
Google, Apple und Mailaccounts
Zwei-Faktor-Authentifizierung richtig nutzen
  1. Bugs in Encase Mit dem Forensik-Tool die Polizei hacken
  2. Red Star OS Sicherheitslücke in Nordkoreas Staats-Linux
  3. 0-Day Tor und Firefox patchen ausgenutzten Javascript-Exploit

Steep im Test: Frei und einsam beim Bergsport
Steep im Test
Frei und einsam beim Bergsport
  1. PES 2017 Update mit Stadion und Hymnen von Borussia Dortmund
  2. Motorsport Manager im Kurztest Neustart für Sportmanager
  3. NBA 2K17 10.000 Schritte für Ingame-Boost

Kosmobits im Test: Tausch den Spielecontroller gegen einen Mikrocontroller!
Kosmobits im Test
Tausch den Spielecontroller gegen einen Mikrocontroller!
  1. HiFive 1 Entwicklerboard mit freiem RISC-Prozessor verfügbar
  2. Simatic IoT2020 Siemens stellt linuxfähigen Arduino-Klon vor
  3. Calliope Mini Mikrocontroller-Board für deutsche Schüler angekündigt

  1. Re: Das Problem sind die Käufer

    Eheran | 06:53

  2. Re: Kein Kopfhöreranschluß? Unglaublich..

    quasides | 06:50

  3. Re: Echter Ausbau

    Broxi | 06:49

  4. Was ist denn eine "logische Sekunde"?

    Eheran | 06:49

  5. Re: Echtes FTTH? Nein, es ist Vectoring!

    M.P. | 06:49


  1. 18:02

  2. 16:46

  3. 16:39

  4. 16:14

  5. 15:40

  6. 15:04

  7. 15:00

  8. 14:04


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel