Ethernet mit 100 GBit/s
Ethernet mit 100 GBit/s (Bild: IEEE)

IEEE 802.3-2012 Ein neuer "Standard für Ethernet"

Die IEEE hat mit 802.3-2012 einen neuen Ethernet-Standard für drahtgebundene Netze verabschiedet. Die neue Version unterstützt Datenübertragungsraten von bis zu 100 GBit/s und unterstützt Stromsparmechanismen.

Anzeige

"Standard for Ethernet" lautet die knappe Beschreibung des neuen IEEE-Standards 802.3-2012. Dieser fasst verschiedene Erweiterungen für IEEE 802.3-2007 zusammen, die in den vergangenen Jahren von der IEEE einzeln verabschiedet wurden. Es ist die erste umfassende Überarbeitung des 1985 erstmals veröffentlichten Ethernet-Standards seit 2008.

Mit 802.3-2012 erreicht Ethernet Datenübertragungsraten von 40 und 100 GBit/s entsprechend IEEE 802.3ba-2010. Dabei werden über vier Lanes jeweils 10 oder 25 GBit/s übertragen. Je nach Übertragungsmedium - Backplane, Kupferkabel oder Glasfaser - können unterschiedliche Entfernungen überbrückt werden. Mit 802.3av-2009 alias 10G-EPON ist auch die Übertagung von 10 GBit/s über Telekommunikationsinfrastruktur vorgesehen.

IEEE 802.3az-2010 alias Energy-Efficient Ethernet spezifiziert Stromsparmechanismen, die bei geringen Datenraten greifen und die Leistungsaufnahme um mehr als 50 Prozent senken können, bei voller Kompatibilität mit bestehenden Geräten. Die in 802.3-2012 enthaltene 803.2-2008-Erweiterung 802.3at-2009 alias PoE+ erlaubt es, Geräte über Ethernet mit bis zu 25,5 Watt zu versorgen.

Der Standard IEEE 802.3-2012 soll in Kürze über den IEEE Standards Store erhältlich sein.


Neuro-Chef 09. Sep 2012

Ich hasse die Dinger, teiweise kriegt man den Stecker kaum aus dem Gerät weil der...

Speicherleiche 06. Sep 2012

Den neuen Standart finde ich sehr gut und begrüße ihn vollstens. Bleibt nur noch...

Kommentieren



Anzeige

  1. Führungskraft (m/w) im Produktsegment Emissionsanalyse weltweit
    Robert Bosch GmbH, Plochingen
  2. SAP Demand Manager (m/w) Inhouse für Primetals Technologies
    Primetals Technologies, Limited, Erlangen
  3. Senior Softwareentwickler .NET (m/w)
    WTS Group AG Steuerberatungsgesellschaft, Erlangen
  4. SAP WM/MM Inhouse Berater (m/w)
    SCHOTT AG, Mainz

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. Assassin's Creed Chronicles: China [Online Code für PS4]
    7,56€
  2. Homeworld Remastered Collection - [PC]
    29,99€ (Release 7.5.)
  3. VORBESTELLBAR: LEGO Dimensions
    Release 01.10.

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Aerofoils

    Formel-1-Technik macht Supermarkt-Kühlregale effizienter

  2. Force Touch

    Apples Trackpad könnte künftig verschiedene Oberflächen simulieren

  3. Bodyprint

    Yahoo-Software verwandelt Touchscreen in Ohr-Scanner

  4. BKA

    Ab Herbst 2015 soll der Bundestrojaner einsetzbar sein

  5. Die Woche im Video

    Computerspiele, Whatsapp und Fire TV Stick

  6. Amtsgericht Hamburg

    Online-Partnervermittlungen dürfen kein Geld nehmen

  7. Elite Dangerous

    Powerplay im All

  8. Martin Gräßlin

    KDE Plasma läuft erstmals unter Wayland

  9. Canonical

    Ubuntus Desktop-Next soll auf DEB-Pakete verzichten

  10. Glass Chair

    Mit der Google Glass den Rollstuhl steuern



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



The Ocean Cleanup: Ein Müllfänger für die Meere
The Ocean Cleanup
Ein Müllfänger für die Meere
  1. Vorbild Tintenfisch Tarnmaterial ändert seine Farbe
  2. Keine Science-Fiction Mit dem Laser gegen Weltraumschrott
  3. Maglev Magnetschwebebahn erreicht in Japan 590 km/h

GTA 5 im Technik-Test: So sieht eine famose PC-Umsetzung aus
GTA 5 im Technik-Test
So sieht eine famose PC-Umsetzung aus
  1. GTA 5 auf dem PC Erst beschränkter Zugriff, dann mehr Freiheit
  2. GTA 5 PC Rockstar Games gibt Systemanforderungen für Ultra-HD bekannt
  3. GTA 5 PC angespielt Los Santos ohne Staubschleier

Hello Firefox OS: Einfacher Einstieg in die App-Entwicklung mit Firefox OS
Hello Firefox OS
Einfacher Einstieg in die App-Entwicklung mit Firefox OS
  1. Biicode Abhängigkeitsverwaltung für C/C++ ist Open Source
  2. Freie Bürosoftware Libreoffice liegt im Rennen gegen Openoffice weit vorne
  3. ARM-SoC Allwinner verschleiert Lizenzverletzungen noch weiter

  1. Re: Aufrüsten?

    Tzven | 04:01

  2. Wie Sie alle 20 Minuten, auch im Schlaf, Geld...

    junimond | 03:43

  3. Re: Völlig sinnlos

    freebyte | 03:16

  4. Re: Was macht ihr eigentlich mit Linux?

    freebyte | 03:01

  5. Re: ohne apt kein ubuntu

    Seitan-Sushi-Fan | 02:54


  1. 15:17

  2. 10:05

  3. 09:50

  4. 09:34

  5. 09:01

  6. 18:41

  7. 16:27

  8. 16:04


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel