IdeaTab 2110A
IdeaTab 2110A (Bild: Lenovo)

Ideatab Drei neue Android-Tablets von Lenovo

Lenovo stellt auf der Ifa drei neue Android-Tablets der Reihe Ideatab mit 7, 9 und 10 Zoll großem Display vor.

Anzeige

Die drei neuen Android-Tablets von Lenovo laufen allesamt mit Android 4.0 alias Ice Cream Sandwich und sollen ab September 2012 in Deutschland zu haben sein.

Ideatab S2110A

Das 10-Zoll-Tablet Ideatab S2110A wird mit optionaler Tastatur angeboten, ist 8,69 Millimeter dick und wiegt 580 Gramm. Lenovo verbaut dabei ein IPS-Panel (1.280 x 800 Pixel) mit einem Blickwinkel von 178°, das Multitouch mit zehn Punkten unterstützt. Es verfügt zudem über einen Micro-HDMI-Anschluss.

Wird das Ideatab S2110A an das Tastaturdock angeschlossen, verdoppelt sich die Akkulaufzeit auf bis zu 20 Stunden, verspricht Lenovo. Im Dock finden sich auch ein SD-Kartenleser und USB-Anschlüsse.

  • IdeaTab S2107A
  • IdeaTab S2109A
  • IdeaTab S2110A
IdeaTab S2110A

Als Prozessor kommt ein Snapdragon APQ8060A von Qualcomm mit 1,5 GHz und zwei Kernen zum Einsatz, dem 1 GByte RAM zur Verfügung steht. Auf der Rückseite des Tablets befindet sich eine Kamera mit 5 Megapixeln mit Autofokus und LED-Blitzlicht, auf der Vorderseite eine Kamera mit 1,3 Megapixeln.

Der Preis für das Ideatab S2110A soll bei 499 Euro liegen.

Ideatab A2109A

Das IdeaTab A2109A verfügt über ein 9 Zoll großes Display mit einer Auflösung von 1.280 x 800 Pixeln. Als Prozessor kommt Nvidias Tegra 3 zum Einsatz. Auch hier gibt Lenovo eine Akkulaufzeit von 10 Stunden an. Das Gerät soll 570 Gramm wiegen.

Laut Lenovo soll das Ideatab A2109A für 299 Euro auf den Markt kommen. Lenovo legt eine Micro-SD-Karte mit 16 GByte bei.

Ideatab A2107A

Das Lenovo Ideatab A2107A soll 199 Euro kosten. Sein 7-Zoll-Display zeigt 1.024 × 600 Pixel. Es verfügt über zwei Lautsprecher und einen Micro-SD-Kartenslot, Bluetooth 4.0 ist integriert. Die Akkulaufzeit soll bei bis zu 10 Stunden liegen.


elgooG 31. Aug 2012

Ja, das Zenbook Prime UX31A dürfte das Interessanteste Ultrabook sein: http://www...

elgooG 31. Aug 2012

Bei Android? Also selbst das Samsung Galaxy S3 hat nur 1 GB RAM. Wie willst du denn bei...

entonjackson 31. Aug 2012

Die runden Ecken werden vermutlich erst dann ein Problem, wenn die Stückzahlen an die des...

Kommentieren



Anzeige

  1. Support Account Manager (m/w)
    NetApp Deutschland GmbH, Stuttgart
  2. Senior Java Entwickler (m/w)
    CeTEC GmbH & Co KG, Bremen
  3. Business Intelligence und DWH Consultant (m/w)
    ilum:e informatik ag, Mainz
  4. Experte (m/w) Systemdesign
    KfW Bankengruppe, Frankfurt am Main

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. TIPP: Alternate Schnäppchen Outlet
    (täglich neue Deals)
  2. Lenovo Z50-70 39,6 cm (15.6 Zoll FHD) Notebook (Intel Pentium 3558U, 4GB, 256GB SSD, DVD, kein OS)
    329,00€
  3. Seagate Supersale bei Alternate

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Frankreich

    Telefon-Headsets beim Autofahren und Fahrradfahren verboten

  2. Telekom

    Technische Umstellung führt zu Problemen bei Entertain

  3. Fairy Lights

    Holographisches Display aus Laser zum Anfassen

  4. Java-Rechtsstreit

    Google verliert vor oberstem US-Gericht

  5. Internet 16

    Preiserhöhung bei Tele Columbus auch bei neuen Verträgen

  6. Medienaufsicht

    Kabel Deutschland begrüßt Recht auf HbbTV-Ausfilterung

  7. Oculus Rift

    Hardware-Mod von Microsoft verbessert Optik

  8. Pebble Time im Test

    Nicht besonders smart, aber watch

  9. Einkommen

    Apple-Praktikanten verdienen 80.000 Dollar im Jahr

  10. Elektrorennen

    Nelson Piquet jr. wird erster Meister der Formel E



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Razer Nabu X im Test: Ein Handschlag, und wir sind Facebook-Freunde
Razer Nabu X im Test
Ein Handschlag, und wir sind Facebook-Freunde
  1. Razer OSVR Head-Tracking und Android-Unterstützung für VR-Brille
  2. Test Razer Mamba Tournament Edition Die schnellste Maus ist eine Schlange
  3. Spielkonsole Razer kauft Ouya

Inkubus 300µ ausprobiert: Quadratisch, stylish, gut
Inkubus 300µ ausprobiert
Quadratisch, stylish, gut
  1. Dell Inspiron Micro Desktop Mini-Rechner mit Tablet-Innenleben für 250 Euro
  2. Cubox-i4Pro im Test Viel Gefummel für viel Geld
  3. Mini-PC Asrocks Beebox nutzt Braswell und einen USB-C-Anschluss

Radeon R9 390 im Test: AMDs neue alte Grafikkarten bekommen einen Nitro-Boost
Radeon R9 390 im Test
AMDs neue alte Grafikkarten bekommen einen Nitro-Boost
  1. Grafikkarte AMDs neue R7- und R9-Modelle sind beschleunigte Vorgänger
  2. Grafikkarte AMD kündigt Radeon R9 Fury X und R9 Nano an
  3. Fiji AMD zeigt den weltweit schnellsten Grafikchip

  1. Gibt es wirklich Leute, die dafür bezahlen?

    daydreamer42 | 01:01

  2. Drakonischer Unsinn!

    daydreamer42 | 00:58

  3. Re: So ein Unsinn.

    Opferwurst | 00:54

  4. Re: Schädlich für die Netzhaut?

    Poison Nuke | 00:54

  5. Re: Recycling

    cpt.dirk | 00:53


  1. 23:43

  2. 20:04

  3. 18:55

  4. 17:27

  5. 17:02

  6. 15:45

  7. 15:28

  8. 12:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel