Abo
  • Services:
Anzeige
Doom
Doom (Bild: Bethesda Softworks)

Id Software: PC-Spieler müssen 45 GByte von Steam laden

Doom
Doom (Bild: Bethesda Softworks)

Die Systemanforderungen für die PC-Fassung von Doom liegen vor. Spieler mit einer langsamen Onlineverbindung werden höllisch viel Geduld vor dem Spielestart brauchen: Von 55 GByte befinden sich nur 10 GByte auf der DVD der Handelsversion.

Das Entwicklerstudio id Software hat die Systemanforderungen für die PC-Fassung von Doom bekanntgegeben. Alle Rechner benötigen eine 64-Bit-Version von Windows (7, 8.1 oder 10) sowie 55 GByte Platz auf der Festplatte. Die Handelsversion von Doom enthält nur eine Disc - offenbar eine reguläre DVD, auf die nur 10 GByte passen. Spieler müssen also laut Bethesda rund 45 GByte zusätzlich von Steam auf ihren Rechner laden. Der Preload auf Steam beginnt am 11. Mai 2016 um 0:01 Uhr.

Anzeige

Minimum-Systemanforderungen

  • Intel Core i5-2400/AMD FX-8320
  • Nvidia GTX 670 oder AMD Radeon HD 7870 (beide mit 2 GByte VRAM)
  • 8 GByte RAM

Empfohlene Systemanforderungen

  • Intel Core i7-3770/AMD FX-8350
  • Nvidia GTX 970 oder AMD Radeon R9 290 (beide mit 4 GByte VRAM)
  • 8 GByte RAM

Doom erscheint offiziell am 13. Mai 2016. Auf der Playstation 4 und der Xbox One werden laut Hersteller rund 50 GByte auf der Festplatte belegt. Wer die Konsolenfassung auf Xbox Live oder im Store des Playstation Network kauft, kann die Daten ab dem 13. Mai 2016 um 0:01 Uhr herunterladen.


eye home zur Startseite
My1 13. Mai 2016

bin jz da nie gewesen aber battle.net klingt schon sehr nach onlinemultiplayer und da ist...

flasherle 11. Mai 2016

:D :D :D

ElMario 10. Mai 2016

Gut kombiniert.

cpt.dirk 09. Mai 2016

Selbstverständlich ist das eine Option. Wenn auch wenige sie wahrnehmen werden wollen.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Interhyp Gruppe, München
  2. Daimler AG, Sindelfingen
  3. Schwarz IT Infrastructure & Operations Services GmbH & Co. KG, Neckarsulm
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Apollo 13, Insidious, Horns, King Kong, E.T. The Untouchables, Der Sternwanderer)
  2. (u. a. London Has Fallen, The Imitation Game, Lone Survivor, Olympus Has Fallen)
  3. 119,00€

Folgen Sie uns
       


  1. TU Dresden

    5G-Forschung der Telekom geht in Entertain und Hybrid ein

  2. Petya-Variante

    Goldeneye-Ransomware verschickt überzeugende Bewerbungen

  3. Sony

    Mehr als 50 Millionen Playstation 4 verkauft

  4. Weltraumroboter

    Ein R2D2 für Satelliten

  5. 300 MBit/s

    Warum Super Vectoring bei der Telekom noch so lange dauert

  6. Verkehrssteuerung

    Audi vernetzt Autos mit Ampeln in Las Vegas

  7. Centriq 2400

    Qualcomm zeigt eigene Server-CPU mit 48 ARM-Kernen

  8. VG Wort Rahmenvertrag

    Unis starten in die Post-Urheberrecht-Ära

  9. Ultrastar He12

    WD plant Festplatten mit bis zu 14 Terabyte

  10. LG

    Weitere Hinweise auf Aufgabe des bisherigen Modulsystems



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Canon EOS 5D Mark IV im Test: Grundsolides Arbeitstier mit einer Portion Extravaganz
Canon EOS 5D Mark IV im Test
Grundsolides Arbeitstier mit einer Portion Extravaganz
  1. Video Youtube spielt Livestreams in 4K ab
  2. Ausgabegeräte Youtube unterstützt Videos mit High Dynamic Range
  3. Canon EOS M5 Canons neue Systemkamera hat einen integrierten Sucher

Named Data Networking: NDN soll das Internet revolutionieren
Named Data Networking
NDN soll das Internet revolutionieren
  1. Geheime Überwachung Der Kanarienvogel von Riseup singt nicht mehr
  2. Bundesförderung Bundesländer lassen beim Breitbandausbau Milliarden liegen
  3. Internet Protocol Der Adresskollaps von IPv4 kann verzögert werden

Travelers Box: Münzgeld am Flughafen tauschen
Travelers Box
Münzgeld am Flughafen tauschen
  1. Apple Siri überweist Geld per Paypal mit einem Sprachbefehl
  2. Soziales Netzwerk Paypal-Zahlungen bei Facebook und im Messenger möglich
  3. Zahlungsabwickler Paypal Deutschland bietet kostenlose Rücksendungen an

  1. Re: CPU Entwicklung eh lächerlich...

    SoniX | 17:19

  2. Re: Nicht schlecht für den Anfang, aber...

    Sebbi | 17:18

  3. Re: Zeigt wie Lächerlich die Idee ist, Akkus als...

    tingelchen | 17:18

  4. Re: Messenger: Kritik an SMS wegen Hasspropaganda

    olleIcke | 17:16

  5. Re: Das IoT könnte bei der Stabilisierung helfen

    DG-82 | 17:13


  1. 17:34

  2. 17:04

  3. 16:33

  4. 16:10

  5. 15:54

  6. 15:50

  7. 15:40

  8. 15:34


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel