Honour erhält Update auf Android 4.0.3
Honour erhält Update auf Android 4.0.3 (Bild: Huawei)

Ice Cream Sandwich Huawei Honour erhält Android-4-Update doch noch

Huawei hat das Update auf Android 4.0.3 alias Ice Cream Sandwich für das Honour-Smartphone veröffentlicht. Eigentlich sollte das Update für das Smartphone schon vor vier Monaten erscheinen.

Anzeige

Das Honour von Huawei erhält ab sofort das seit Februar 2012 angekündigte Update auf Android 4.0 alias Ice Cream Sandwich. Das Update wird nach Aussage von Huawei drahtlos verteilt und sollte idealerweise per WLAN installiert werden. Nach dem Update läuft auf dem Honour Android 4.0.3.

Alternativ bietet Huawei die Firmware mit Android 4.0.3 auch zum Herunterladen im Supportbereich der Honour-Webseite an. Der Honour-Besitzer kann die Update-Dateien auf eine Speicherkarte kopieren und das Mobiltelefon auf diesem Wege aktualisieren. Auf der Speicherkarte sollten mindestens 1 GByte freier Speicherplatz vorhanden sein. Über die Android-Einstellungen kann das Update durchgeführt werden. Zuvor sollte über die Funktion "SD-Kartenaktualisierung" auch ein Backup aller Daten vorgenommen werden. Eine deutschsprachige Anleitung erklärt das Vorgehen und zeigt, welche Daten auf die Speicherkarte kopiert werden müssen.

"Uns ist bewusst, dass viele unserer Kunden auf das Update gewartet haben, aber genau wie bei unseren Produkten möchten wir auch bei den Updates nicht mit Schnellschüssen, sondern mit Qualität überzeugen", begründet Lars-Christian Weisswange die Verzögerung, seines Zeichens Vice President für Geräte in Westeuropa bei Huawei. "Wir bedanken uns bei allen, die geduldig waren."

Als das Huawei Honour im Februar 2012 angekündigt wurde, versprach Huawei das Update auf Android 4.0.x bereits für März 2012. Es sollte eines der ersten Android-Smartphone mit Ice Cream Sandwich sein. Daraus wurde aber nichts. Seitdem hatte sich Huawei nicht mehr zu den Udpate-Plänen geäußert.

Huawei machte keine Angaben dazu, ob das Honour nach dem Update auf Android 4.0.x noch ein Update auf Android 4.1 alias Jelly Bean erhalten wird. Bisher hat sich HTC als bisher einziger Hersteller von Android-Smartphones konkret zu den Jelly-Bean-Plänen geäußert.


kikimi 27. Jul 2012

Ich habe das Update vor ein paar Tagen eingespielt und muss sagen, dass es sich lohnt...

Kommentieren



Anzeige

  1. Spezialist Business Relationship Management (m/w) - IT-Fertigungssysteme und -programme
    Ford-Werke GmbH, Köln
  2. SAP UI5 Frontend-Entwickler (m/w)
    BRUNATA Wärmemesser GmbH & Co. KG, München
  3. Systementwickler-/in für autonome Fahrzeuge
    Daimler AG, Sindelfingen
  4. Solution Architect (m/w) für IT - Connected Vehicle
    Daimler AG, Stuttgart

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. VORBESTELLBAR: Der Hobbit 3 - Die Schlacht der fünf Heere - Extended/Sammler Edition [3D Blu-ray] [Limited Edition]
    79,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. NEU: Blu-rays je 7,97 EUR oder günstiger
    (u. a. Dallas Buyers Club, Mud - Kein Ausweg, The Body, Die Höhle, Sylvester Stallone vs. Dolph...
  3. VORBESTELLBAR: Better Call Saul - Die komplette erste Season (Steelbook) (exklusiv bei Amazon.de) [Blu-ray] [Limited Edition]
    34,99€

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. RSA-CRT

    RSA-Angriff aus dem Jahr 1996 wiederentdeckt

  2. Runtastic Moment ausprobiert

    Die Fitness-Tracker für Uhrenliebhaber

  3. Media Broadcast

    DVB-T2-Endgeräte kommen schneller als gedacht

  4. Telekom Puls

    Festnetzkunden bekommen 8-Zoll-Tablet für 50 Euro

  5. Magnetschwebetechnik

    Hoverboard-Technik soll Satelliten bewegen

  6. IMHO

    Roboter plündern nicht

  7. Office Malware

    AGB gegen Spammer

  8. Magenta Mobil Start

    Deutsche Telekom startet mit speziellem Kindertarif

  9. Acer Revo Build ausprobiert

    Ein Mini-PC wie ein Duplo-Turm

  10. ZTE Nubia Z9 im Hands on

    Das Smartphone mit dem Rubbelrand



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



TempleOS im Test: Göttlicher Hardcore
TempleOS im Test
Göttlicher Hardcore
  1. Windows-10-Updates Microsoft intensiviert die Geheimniskrämerei
  2. Windows-Insider-Programm Chrome hat Probleme mit Windows 10 Build 10525
  3. Microsoft Erster Insider-Build seit dem Erscheinen von Windows 10

Windows 95 im Test: Endlich lange Dateinamen!
Windows 95 im Test
Endlich lange Dateinamen!
  1. Tool Microsoft Snip erzeugt Screenshots mit Animationen und Sprachmemos
  2. 20 Jahre im Einsatz Lebenserhaltende Maßnahmen bei Windows 95
  3. Vor dem Start von Windows 10 Steigender Marktanteil für Windows 7

Windows 10 IoT ausprobiert: Finales Windows auf dem Raspberry Pi 2
Windows 10 IoT ausprobiert
Finales Windows auf dem Raspberry Pi 2
  1. Orange Pi PC Bastelrechner für 15 US-Dollar
  2. Odroid C1+ Ausnahmsweise teurer, dafür praktischer und mit mehr Sound
  3. PiUSV+ angetestet Überarbeitete USV für das Raspberry Pi

  1. "Anders" heißt nicht "Besser"

    /mecki78 | 14:12

  2. Re: Kritik an APPLE!!!

    root666 | 14:12

  3. Re: Kommt mir genau zur rechten Zeit...

    omgrofllol | 14:12

  4. Prior Art?

    M.P. | 14:10

  5. Re: Da lob ich mir....

    dabbes | 14:10


  1. 14:13

  2. 14:00

  3. 13:46

  4. 12:59

  5. 12:37

  6. 12:12

  7. 12:10

  8. 12:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel