Abo
  • Services:
Anzeige
Kommt das iCar?
Kommt das iCar? (Bild: Jean KOULEV/CC BY 2.0)

iCar: Volvo, Continental und ZF zur Kooperation mit Apple bereit

Beim möglichen Bau eines Fahrzeugs könnte sich Apple der Kooperation namhafter Unternehmen aus der Automobilindustrie offenbar sicher sein. Medienberichten zufolge würden sowohl Volvo als auch die Zulieferer Continental und ZF mit Apple zusammenarbeiten.

Anzeige

Volvo hat laut einem Bericht der Automobilwoche Interesse an einer Zusammenarbeit mit Apple. Auch die ZF Friedrichshafen AG, die auf dem Gebiet der Antriebs- und Fahrwerktechnik tätig ist, würde offenbar mit Apple zusammenarbeiten. Eine entsprechende Anfrage gebe es allerdings noch nicht, heißt es offiziell. Diese Bestätigung dürfte es auch kaum geben, denn Apple würde seine Vertragspartner zu Stillschweigen verpflichten.

Der Zulieferer Continental hätte ebenfalls Interesse an der Beteiligung an einem Apple-Auto, sofern es überhaupt geplant sei, sagte Unternehmenschef Elmar Degenhart laut einem Bericht der Nachrichtenagentur Reuters. Mit Google kooperiert Continental bereits. Deren selbstfahrendes Auto wurde vom US-Hersteller Roush mit Hilfe von Bosch, Continental, LG Electronics und ZF Friedrichshafen gebaut.

Die Zeitschrift Auto Motor und Sport hatte berichtet, dass Apple mit BMW den i3 zum Apple-Auto entwickeln wolle. BMW bestritt gegenüber der Nachrichtenagentur Reuters allerdings, für Apple ein Auto zu bauen. Das wird im online veröffentlichten AMS-Artikel auch gar nicht thematisiert. Der bayerische Hersteller bestätigte Reuters die Gespräche mit Apple. Diese drehten sich nicht um die Entwicklung oder den Bau eines Fahrzeugs. BMW führe regelmäßig Gespräche mit Apple zu Themen wie dem vernetzten Fahrzeug. Das könnte die Schnittstelle Carplay betreffen.

Laut früheren Medienberichten warb Apple zudem zahlreiche Mitarbeiter aus der Autoindustrie ab. Angeblich soll unter dem Projektnamen Titan ein Elektroauto entstehen.


eye home zur Startseite
User_x 09. Mär 2015

http://www.conti-online.com/www/automotive_de_de/themes/passenger_cars/powertrain/

Anonymer Nutzer 09. Mär 2015

Ja genau, geh doch nach drüben. Oder wie war das noch mal? Fehlt nur noch das Wort...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. FHE3 GmbH, Karlsruhe
  2. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Wilhelmshaven
  3. T-Systems International GmbH, Mülheim an der Ruhr, Berlin, Darmstadt, München, Saarbrücken
  4. DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg bei Landshut


Anzeige
Top-Angebote
  1. 5,00€ inkl. Versand über Saturn
  2. 5,00€ inkl. Versand über Saturn
  3. 329,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Whistleblowerin

    Obama begnadigt Chelsea Manning

  2. Stadtnetz

    Straßenbeleuchtung als Wifi-Standort problematisch

  3. Netzsperren

    UK-Regierung könnte Pornozensur willkürlich beschließen

  4. Kartendienst

    Google Maps soll künftig Parksituation anzeigen

  5. PowerVR Series 8XE Plus

    Imgtechs Smartphone-GPUs erhalten ein Leistungsplus

  6. Projekt Quantum

    GPU-Prozess kann Firefox schneller und sicherer machen

  7. TV-Kabelnetz

    Tele Columbus will höhere Datenrate und mobile Conversion

  8. Fingerprinting

    Nutzer lassen sich über Browser hinweg tracken

  9. Raumfahrt

    Chinas erster Raumfrachter Tianzhou 1 ist fertig

  10. Bezahlinhalte

    Bild fordert Obergrenze für Focus Online



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
GPD Win im Test: Crysis in der Hosentasche
GPD Win im Test
Crysis in der Hosentasche
  1. Project CSX ZTEs Community-Smartphone kommt nicht gut an
  2. Google Pixel-Lautsprecher knackt bei maximaler Lautstärke
  3. Tastaturhülle Canopy hält Magic Keyboard und iPad zum Arbeiten zusammen

Tado im Test: Heizkörperthermostate mit effizientem Stalker-Modus
Tado im Test
Heizkörperthermostate mit effizientem Stalker-Modus
  1. Focalcrest Mixtile Hub soll inkompatible Produkte in Homekit einbinden
  2. Airbot LG stellt Roboter für Flughäfen vor
  3. Smarte Lautsprecher Die Stimme ist das Interface der Zukunft

Routertest: Der nicht ganz so schnelle Linksys WRT3200ACM
Routertest
Der nicht ganz so schnelle Linksys WRT3200ACM
  1. Norton Core Symantec bietet sicheren Router mit Kreditkartenpflicht
  2. Routerfreiheit bei Vodafone Der Kampf um die eigene Telefonnummer
  3. Router-Schwachstellen 100.000 Kunden in Großbritannien von Störungen betroffen

  1. Re: Was ist mit den Briten nur los?

    Moe479 | 02:24

  2. Re: Snowden-Begründung kompletter Mumpitz.

    Jogibaer | 02:19

  3. Re: Little Britain, war das nicht das Land ohne...

    Moe479 | 02:14

  4. Re: Was soll das?

    Moe479 | 01:58

  5. oder adobe flash und sicherheit ...

    Moe479 | 01:48


  1. 22:50

  2. 19:05

  3. 17:57

  4. 17:33

  5. 17:00

  6. 16:57

  7. 16:49

  8. 16:48


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel