Abo
  • Services:
Anzeige
Suse wird der präferierte Open-Source-Anbieter von HPE.
Suse wird der präferierte Open-Source-Anbieter von HPE. (Bild: William Warby, flickr.com)

IaaS und PaaS: Suse bekommt Cloudtechnik von HPE und wird Lieblings-Linux

Suse wird der präferierte Open-Source-Anbieter von HPE.
Suse wird der präferierte Open-Source-Anbieter von HPE. (Bild: William Warby, flickr.com)

HP Enterprise gibt seine Openstack- und -Cloud-Foundry-Software sowie -Entwickler an Suse ab. HPE wird seinen Kunden künftig vorrangig IaaS- und PaaS-Lösungen und das Enterprise-Linux von Suse empfehlen. Das Mutterunternehmen von Suse hat zuvor schon HPE-Software übernommen.

Der Linux-Distributor Suse übernimmt große Teile der Cloud-Technik von HP Enterprise. Suse will mit diesem Schritt seine Infrastructure-as-a-Service-Lösung auf Basis von Openstack ausweiten sowie im Platform-as-a-Service-Markt mit Cloudfoundry wachsen. HPEs Openstack-Variante wird exklusiv in Suse-Openstack-Cloud integriert, die Cloud-Foundry- und PaaS-Technologien sowie weitere Ressourcen sollen Eingang in eine neue zertifizierte PaaS-Lösung des Linux-Distributors finden, die Suse allen eigenen Kunden und seinen Partnern bereitstellen will.

Anzeige

"Wir erweitern unser Unternehmen durch eine Kombination aus organischem Wachstum und Technologie-Zukauf. Für die weltweite Open-Source-Community setzen wir damit erneut ein Zeichen, dass Suse ein wachsendes agiles Unternehmen ist", sagte Suse-CEO Nils Brauckmann. Außerdem wird sich Suse als neues Platinum-Mitglied und mit einem Vorstandsposten bei der Cloud Foundry Foundation engagieren.

Suse wird von HPE bevorzugt

Im Rahmen der Transaktion macht HPE Suse außerdem zum bevorzugten Open-Source-Partner für Linux, Openstack-IaaS und Cloud-Foundry-PaaS. "Wir bauen unsere Investment-Strategie weiter aus, um uns auf die Entwicklung von Hybrid-Cloud-Lösungen der nächsten Generation konzentrieren zu können. In Zukunft werden wir die HPE-Technologien mit einem weitumfassenden Ecosystem von Open-Source- und Partner-Technologien verbinden", sagt Ric Lewis, Vizechef der Software-Defined and Cloud Group bei HPE.

Dass Technologie von HPE zu Suse fließen würde, hatten die beiden Firmen schon früher verlauten lassen. Seit September 2016 verschmelzen HPEs Software-Business-Segment und das Suse-Mutterunternehmen Micro Focus wirtschaftlich miteinander.


eye home zur Startseite

Kommentieren



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen
  2. Universität Passau, Passau
  3. CENIT AG, Stuttgart
  4. Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung e.V., Sankt Augustin


Anzeige
Top-Angebote
  1. Boomster 279,99€, Consono 35 MK3 5.1-Set 333,00€, Move BT 119,99€)
  2. 69,99€ (Liefertermin unbekannt)
  3. (heute u. a. mit 40% auf Polar A360, Sony DSC-RX10M2 für 999,00€)

Folgen Sie uns
       


  1. Smartphones

    iOS legt weltweit zu - außer in China und Deutschland

  2. Glasfaser

    Ewe steckt 1 Milliarde Euro in Fiber To The Home

  3. Nanotechnologie

    Mit Nanokristallen im Dunkeln sehen

  4. Angriff auf Verlinkung

    LG Hamburg fordert Prüfpflicht für kommerzielle Webseiten

  5. Managed-Exchange-Dienst

    Telekom-Cloud-Kunde konnte fremde Adressbücher einsehen

  6. Rockstar Games

    Spieleklassiker Bully für Mobile-Geräte erhältlich

  7. Crimson Relive Grafiktreiber

    AMD lässt seine Radeon-Karten chillen und streamen

  8. Layout Engine

    Facebook portiert CSS-Flexbox für native Apps

  9. Creators Update für Windows 10

    Microsoft wird neue Sicherheitsfunktionen bieten

  10. Landgericht Traunstein

    Postfach im Impressum einer Webseite nicht ausreichend



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nach Angriff auf Telekom: Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
Nach Angriff auf Telekom
Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  1. Pornoseite Xhamster spricht von Fake-Leak
  2. Mitfahrgelegenheit.de 640.000 Ibans von Mitfahrzentrale-Nutzern kopiert
  3. Spionage Malware kann Kopfhörer als Mikrofon nutzen

Gear S3 im Test: Großes Display, großer Akku, große Uhr
Gear S3 im Test
Großes Display, großer Akku, große Uhr
  1. In der Zuliefererkette Samsung und Panasonic sollen Arbeiter ausgebeutet haben
  2. Vernetztes Auto Samsung kauft Harman für 8 Milliarden US-Dollar
  3. 10LPU und 14LPU Samsung mit günstigerem 10- und schnellerem 14-nm-Prozess

Robot Operating System: Was Bratwurst-Bot und autonome Autos gemeinsam haben
Robot Operating System
Was Bratwurst-Bot und autonome Autos gemeinsam haben
  1. Roboterarm Dobot M1 - der Industrieroboter für daheim
  2. Roboter Laundroid faltet die Wäsche
  3. Fahrbare Roboter Japanische Firmen arbeiten an Transformers

  1. Re: Wer warten kann, warten, zumindest bis zum...

    Ach | 04:30

  2. Re: Recovery Mode beim iPhone SE nach Update.

    Orance | 04:25

  3. Re: CPU Entwicklung eh lächerlich...

    kelzinc | 04:13

  4. Re: Dazu dann bitte noch

    Moe479 | 04:12

  5. Dünne Schicht auf einer normalen Brille...

    Vögelchen | 03:36


  1. 18:02

  2. 16:46

  3. 16:39

  4. 16:14

  5. 15:40

  6. 15:04

  7. 15:00

  8. 14:04


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel