i-Sensys LBP6670dn
i-Sensys LBP6670dn (Bild: Canon)

i-Sensys Netzwerkfähige Laserdrucker von Canon

Canon hat mit den beiden Geräten i-Sensys LBP6680x und i-Sensys LBP6670dn zwei Schwarz-Weiß-Laserdrucker vorgestellt, die für kleine Arbeitsgruppen gedacht sind. Sie erreichen eine Druckgeschwindigkeit von bis zu 33 Seiten pro Minute.

Anzeige

Canons neue Laserdrucker i-Sensys LBP6680x und i-Sensys LBP6670dn erreichen eine Auflösung von bis zu 1.200 x 1.200 dpi. Die Schwarz-Weiß-Laserdrucker sind mit 512 MByte (LBP6670dn) beziehungsweise 768 MByte (LBP6680x) Speicher ausgestattet. Beide unterstützen die Drucksprachen PCL5e/6 und Postscript. Über USB oder Gigabit-Ethernet lassen sich die Drucker lokal oder ans Netzwerk anschließen.

  • Canon i-Sensys LBP6670dn (Bild: Canon)
  • Canon i-Sensys LBP6670dn (Bild: Canon)
  • Canon i-Sensys LBP6670dn (Bild: Canon)
  • Canon i-Sensys LBP6680x (Bild: Canon)
Canon i-Sensys LBP6670dn (Bild: Canon)

Der LBP6670dn kann zudem Papier beidseitig bedrucken. Dafür beherrscht er im Gegensatz zum LBP6680x keinen USB-Direktdruck über eingesteckte Speichermedien. Über das Display kann das unterstützte Dateiformat ausgewählt werden. Unterstützt werden Tiff, JPEG, PDF und XPS.

Beide Canon-Drucker sollen ab Mai 2012 für 400 Euro (i-Sensys LBP6680x) beziehungsweise 300 Euro (i-Sensys LBP6670dn) erhältlich sein.


SoniX 06. Mär 2012

Was auch immer du kaufst, sei vorsichtig mit Kyocerageräten. Die meisten beherrschen...

Kommentieren



Anzeige

  1. IT-Support-Spezialisten (m/w)
    Thinking Objects GmbH, Korntal-Münchingen (bei Stuttgart)
  2. Mitarbeiter / Mitarbeiterin für IT-Systemadministration
    Bundesvereinigung Lebenshilfe e. V., Marburg
  3. DSP Software Expert (m/w)
    Visteon Electronics Germany GmbH, Karlsruhe
  4. Re­quire­ments-In­ge­nieur (m/w)
    S1nn GmbH & Co. KG, Stutt­gart

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Panasonic Lumix DMC-LX100 im Test

    Kamera zum Begeistern und zum Verzweifeln

  2. Kanzlerhandy

    Bundesanwaltschaft will NSA-Ermittlungsverfahren einstellen

  3. Internetsuche

    EU-Parlamentarier erwägen Google-Aufspaltung

  4. 15 Jahre Unreal Tournament

    Spiel, Bot und Sieg

  5. Inmarsat und Alcatel Lucent

    Internetzugang im Flugzeug mit 75 MBit/s

  6. Managed Apps

    Unternehmen können App-Store von Windows 10 anpassen

  7. Elektronikdiscounter

    Wie Preisvergleichsdienste ausgehebelt werden

  8. Open Data

    Cern befreit LHC-Kollisionsdaten

  9. Multimediabibliothek

    FFmpeg dank Debian wieder in Ubuntu

  10. Valve Software

    Neue Richtlinien für Early Access



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Yoga 3 Pro Convertible im Test: Flach, leicht, hochauflösend, kurzatmig
Yoga 3 Pro Convertible im Test
Flach, leicht, hochauflösend, kurzatmig
  1. Benchmark Apple und Nvidia schlagen manchmal Intels Core M
  2. Weniger Consumer-Notebooks Toshiba baut 900 Arbeitsplätze in der PC-Sparte ab
  3. Asus Zenbook UX305 Das flachste Ultrabook mit QHD-Display

IMHO zum Jugendmedienschutz: Altersschranke nützt nicht Kindern, sondern Erotikseiten
IMHO zum Jugendmedienschutz
Altersschranke nützt nicht Kindern, sondern Erotikseiten
  1. Pornofilter Internet Provider gegen britische Zensurkultur
  2. Internetzensur Tor und die große chinesische Firewall
  3. Kein britisches Modell Medienrat will Pornofilter ohne Voraktivierung

Lichtfeldkamera Lytro Illum: Das Spiel mit der Tiefenschärfe
Lichtfeldkamera Lytro Illum
Das Spiel mit der Tiefenschärfe
  1. Lichtfeldkamera Lytro will in neue Märkte einsteigen
  2. Augmented Reality Google investiert 542 Millionen US-Dollar in Magic Leap
  3. Lytro Lichtfeldfotografie bildet die Tiefe der Welt ab

    •  / 
    Zum Artikel